Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    14. von 14 Bewertungen


    Essen grandios* Bedienung blond 25.11.19 nachmittags nicht nach den Motto der Gast ist König...unhöflich und arrogant...nachdehm Wir höflich zwei junge Damen baten die die übermüdeten Babys stundenlang im lokal dabei...entlich doch etwas auf die Babys zu achten u das diese nur schrien u weinten...würden beide frech...meine Freundin sagte sie habe auch 5 Kinder gross gezogen...würde sie nur blöde angemacht. Die Bedienung die eigentlich die Damen bitten sollte etwas Rücksicht zu nehmen...die kam dann forsch u frech zu Uns an den Tisch u sagte dann dass könnt Ihr nicht bringen...dass ihr da was sagt...ich sagte wo bleibt ihr Dein Gefühl sie als Bedienung hätten die Damen bitten zu sollen auf Rücksicht zu andere Gäste wie uns z.b...Sonnige Grüsse an alle Geniesser...Nemitz Connection

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Bars und Lounges in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Exempel Also mit Baby Parkverbot erwünscht? Dürfen junge Eltern nicht auch mal das Bedürfnis haben, ein Restaurant zu besuchen?
    Erzengel9 Selbstverständlich...sollen Mütter mit Babys und Kleinkinder in jedes Restaurant und Location. Kinder sind unsere Zukunft aber nicht die Dummheit und forsch heit mancher Eltern. Wir könnten beobachten dass die kleinen Kinder überfordert u übermüdet waren. Die sehr jungen Mütter aud puren Egoismus zu deren Vergnügen die Kinder wie ein Status symbol betrachten u es den Müttern gleich gültig war, ob es den Kindern zuviel war in den Lokal. Das eine klein Kind warf vor Müdigkeit das Köpfchen nach hinten u schrie u weinte ganz laut. Um das Wohl der Kinder solkte es eigentlich gehen, jedoch wenn so arrogante Mütter die nicht in der Lage sind, an das Kind zu denken, dann muss man wohl sagen was für eine Traurige Zukunft für das Kind. Es ist eben nicht normal das ein Klein Kind voller Erschöpfung und Ermüdung wie eine Aufzieh Puppe Stunden lang laut schreit u weint. Meine Freundin ging höflich hin u sagte, sie sei 81 u hätte selber 5 Kinder gehabt u sagte nur sehen sie nicht wie erschöpft ihre Kinder sind und müde. Sie sollten sich etwas schämen dass sie nicht dafür sorgen dass die Kinder versorgt werden. Und das ist auch meine persönliche Ansicht. Kein Kind stört da Wir selber mal Kinder waren. Aber der Egoismus und die Dummheit der anderen. Nur zu diesen Thema. Leider sollten manche Leute echt keine Kinder haben. Waren Sie schon mal in Italien ?! Sicherlich konnte jeder schon beobachten wie Liebevoll dort Eltern und Mütter mit ihren Kindern umgehen auch Sorgsam sei es in lokalen oder in anderen öffentlichen Plätzen....ich sag nur dazu traurig aber wahr...die neue Generation ich bin 51 u gebe meiner Freundin recht sie hat selber 9 Enkel u ettliche Ur Enkel . Meine Freundin ist mit 81 fitter geistig als manch junger u auch modern eingestellt...Schöne Zeit und viel geistige Kraft zur Erkenntnis und Einsicht was Richtig ist und was nicht...ich denke das Beurteilen sollte man schon denjenigen überlassen der tatsächlich vor Ort war. Kennt ihr das Wort Zivil Courage?! Wo fängt es an...?! Weg schauen geht gar nicht...die Würde des Kindes bzw des Menschen beginnt ab den Moment der Geburt....

Wir stellen ein