Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (43 von 233)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 4 Bewertungen


    Checkin

    Freundliches Personal, das sich viel Zeit für individuelle Beratung nimmt. Leider gibt es meist nur eine Verkäuferin, unter Umständen ist also mit Wartezeiten zu rechnen.

    Preislich ist es hier ein höhere Niveau als bei den großen Ketten, bei einem unabhängigen Einzelkämpfer aber auch kein Wunder. Durch guten Service wird die Differenz locker ausgeglichen.

    geschrieben für:

    Optiker / Optische Artikel in Wiesbaden Auringen

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    3. von 23 Bewertungen


    Die Aufmerksamkeit des Bedienpersonals lies zu wünschen übrig. Ein Kellner ist mehrfach an mir vorbeigelaufen, ohne mich zu bemerken. Erst nach einem lauten "Hallo" meinerseits nahm er mich zur Kenntnis. Für einen Platz direkt am Durchgang schon eher ein "No-Go".

    Das Essen kam nicht gerade schnell. Das Kartoffelpürree war hingegen um so schneller kalt und mir gleich beim ersten Anblick auf den Teller eine angetrocknete Stelle aufgefallen ist. Das Pürree stand also definitiv schon länger in der Küche...

    Nichtsdestotrotz hat es gut geschmeckt und der Preis war noch im akzeptablen Rahmen. Drei Sterne sind angemessen.

    geschrieben für:

    Bayrische Restaurants / Restaurants und Gaststätten in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    Auch diese Filiale der Bäckerei-Kette Schröer entspricht dem Durchschnitt der übrigen Filialen. Das Angebot ist identisch: Backwaren und Getränke.

    Wesentlich mehr kann ich irgendwie nicht so wirklich dazu sagen. Durchschnitt halt.

    geschrieben für:

    Bäckereien / Cafés in Wiesbaden

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 207 Bewertungen


    Checkin

    Nachdem das Hotel renoviert wurde, erscheint die Lobby in modernem Look. Der Eingangsbereich ist großzügig gestaltet, freundliches Personal empfängt den Gast an der einladenden Theke.

    Das Hotel liegt in der Innenstadt, nahe der Fußgängerzone. Zwei Ebenen in der Tiefgarage bieten ausreichend Parkplätze, an denen man allerdings das Alter des Hotels erkennen kann. Für moderne Autos sind die Parkbuchten recht eng.

    Ich war bisher nur für Konferenzbesuche hier, kann daher leider nichts über die Zimmer sagen. Interessehalber habe ich mal nach den Preisen gefragt: Es fängt bei 90,-- € an.

    geschrieben für:

    Hotels in Wiesbaden

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Diese Postfagentur ist recht geräumig. Kunden werden an zwei Schaltern parallel bedient, so dass es auch bei großem Andrang nicht lange dauert. Trotz vollem Laden ist das Personal freundlich und nimmt sich für jeden Einzelnen Kunden ausreichend Zeit.

    Neben den üblichen Postdienstleistungen (Brief und Paket) gibt es hier Zeitungen, Zeitschriften und diverse andere Kleinigkeiten und Geschenkideen.

    Die Filiale profitiert vom direkt angrenzenden REWE-Markt im gleichen Gebäude und den von dort zur Verfügung stehenden, kostenfreien Parkplätzen. Eine Bushaltestelle ist aber auch nicht weit weg.

    geschrieben für:

    Postdienste / Zeitungen und Zeitschriften in Wiesbaden

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    19. von 24 Bewertungen


    Foto vor Ort

    Was soll man zu einem Bahnhof schon sagen? Es ist halt ein Bahnhof. Da kommen Züge an. Manchmal auch pünktlich :-) Der Hauptbahnhof München ist nicht nur ein Drehkreuz der Deutschen Bahn, auch viele Verbindungen aus Nachbarländern enden hier. Anschlüsse in die Stadt und ins Umland bieten S- und U-Bahnen oder auch Busse und Straßenbahnen, die nur wenige Meter vor dem Bahnhofsgebäude halten.

    Im Bahnhof herrscht immer dichtes Treiben, es ist aber trotzdem recht sauber. Wartezeiten kann man mit einem großen Angebot an Snackbuden und kleinen Geschäften überbrücken.

    Da ich nichts gefunden habe, was diesen Bahnhof von anderen deutlich abhebt, gebe ich nur moderate 3 Punkte.

    geschrieben für:

    Verkehrsbetriebe in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 4 Bewertungen


    Checkin

    Das Fotostudio von Werner Lang gibt es schon seit Jahren im Wiesbadener Stadtteil Nordenstadt. Wenn man die Geschäftsräume ebenerdig betritt, kommt man zunächst an eine Bedientheke, an der es neben Beratung zu den Foto-Angeboten auch eine Hermes-Paketannahme gibt. Das eigentliche Fotostudio im Keller ist über eine Treppe erreichbar.

    Ich habe neue Fotos für einen Ausweis gebraucht, also habe ich das Abgeben eines Paketes mit dem Foto machen lassen verbunden. Ganz ohne Termin, was aber auch kein Problem war. Der Fotograf machte allerdings einen eher unmotivierten Eindruck. Passbilder sind offensichtlich nicht seine Lieblingsbeschäftigung.

    Nach nur wenigen Minuten waren die Bilder gemacht und soweit alles okay. Meine Frage, ob er mir die JPG-Datei zur weiteren Verwendung überlassen konnte, nannte er mit Hinweis auf seine Urheberrechte eine aus meiner Sicht überzogene Preisforderung. Dafür Punktabzug. Ich habe es dann bei den Ausdrucken belassen. Wenn ich ein Selfie brauche, nehme ich mal meine Webcam:-)

    geschrieben für:

    Fotostudios in Wiesbaden Nordenstadt

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    Edith Vogel das man die negative oder datei nicht für kleines geld mitbekommt ist leider üblich... dafür hast du den vorteil das er sie 10 jahre lang aufheben muss- falls du mal ein jungendbild brauchst ;-)


  8. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Die "Wartburg" ist eine Außenstelle des Staatstheaters Wiesbaden. Sie bietet eine Bühne für Kleinkunst und Comedy und hat Platz für geschätzt 100, vielleicht 150 Zuschauer. Die Sitzereihen sind auf einer Rampe aufsteigend angeordnet, so dass man von jedem Platz eine gute Sicht hat.

    Vor der Vorstellung und in den Pausen bietet eine kleine Bar Getränke und Snacks, die Preise sind allerdings am oberen Limit. Dafür gibt es Punktabzug.

    Das Theater ist im oberen Stockwerk eines Altbaus und für das Publikum nur über eine Treppe erreichbar. Die Toiletten sind sauber und ausreichend groß, so daß es hier in den Pausen nicht zu Gedränge kommt.
    Parken kann man im benachbarten Parkhaus, sinnvoll ist aber auch die Anfahrt mit dem Bus: Bushaltestelle ist direkt gegenüber.

    geschrieben für:

    Theater in Wiesbaden

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    hswi Sowas habe ich im Programm noch nicht gesehen. Will ich aber nicht generell ausschließen.


  9. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Checkin

    Etwas abgelegen in einer Schrebergarten-Anlage findet man die Gutsschänke Scherbaum. Bei der Lage ist es natürlich abgelegen vom Stadtlärm, ich kann mir vorstellen, dass der Biergarten im Sommer dem Paradies nahe kommt. Aber noch ist Winter und wir saßen drinnen...

    Die Tische stehen recht eng beieinander. Wenn benachbarte Tische voll besetzt sind, kommt man kaum noch an seinen Platz. Blöd, wenn man zwischendurch mal kleinere oder größere Geschäfte erledigen muss. Dazu muss man auch erst einmal vor dem Eingang zur Küche aus dem Lokal raus und außen einen (immerhin überdachten) Gang entlang laufen, bis man hinter der Küche die Toiletten erreicht. Klar, dass man nicht einfach durch die Küche gehen darf, aber bei Minusgraden sollte man seine Jacke anziehen...

    Bei meinem heutigen Besuch war das Lokal nicht voll besetzt, trotzdem war es relativ laut. Da möchte ich nicht das voll besetzte Lokal erleben.

    Die Kellner waren zwar freundlich, aber eher unkonzentriert. Es wurde öfter nachgefragt, was denn grade noch mal bestellt wurde. Für mein Empfinden etwas zu oft. Dafür wurde ein bestellter Beilagensalat und das Kennwort fürs Gast-WLAN nicht geliefert. Das gibt Punktabzug.

    Einen Pluspunkt hingegen gibt es für das innovative "Baukastensystem" auf der Speisekarte. Hier sind die Hauptgerichte und Beilagen getrennt und der Gast kann sich selbst aussuchen, was er gerne hätte. Das ist fair und transparent.
    Die Portionen sind im Verhältnis zum Preis recht groß und es schmeckt super. Da kann man sich nicht beklagen.

    Alles in allem ist das Lokal schon eine Empfehlung wert, angesichts der Lautstärke, den "Umweg" zur Toilette und des nicht wirklich aufmerksamen Personals heute kann ich aber nicht mehr als drei Sterne vergeben.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Wiesbaden Mainz-Kostheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    4. von 5 Bewertungen


    Checkin

    Was soll man zu einer Waschstraße schon sagen... das Personal wirkte eher genervt, aber immerhin ist das Auto sauber. Ich kenne allerdings Anlagen, bei denen man fürs gleiche Programm weniger zahlt. Deswegen nur drei Sterne von mir.

    geschrieben für:

    Waschanlagen in Wiesbaden Nordenstadt

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.