Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (22 von 39)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 27 Bewertungen


    Super netter und fähiger HNO-Arzt. Ich habe bei ihm eine Nasenkorrektur machen lassen und habe ihn weiterempfohlen. Alle inklusive meiner Person sind superzufrieden. Sehr direkter, ehrlicher und nicht gerade zimperlicher Arzt
    1.



  2. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    15. von 18 Bewertungen


    Dieser REWE befindet sich im MY Zeil also eine relativ neue Location und Gebäude. Doch nach etwa 7-8 Jahren ist der Markt natürlich aufgrund der Lage ganz schön abgenutzt. Die Wände, der Boden usw. sind schön abgenutzt. Aber kein Problem. Es gibt hier viele Kassen und diese sind fast alle immer besetzt.
    Dementsprechend ist das Personal nicht immer nett und freundlich. Es gibt wohl REWE-interne Tests und Überprüfungen. Eines Tages vor einigen Monaten war ich hier und ein Kassierer hatte mich weder gegrüsst noch mir meine 2,70 Euro zurückgegeben. Zumindest bin ich mir relativ sicher, dass ich von ihm noch Geld bekommen sollte. Ich ging zu ihm hin und sagte ihm das. Er fragte mich, ob er den Chef rufen sollte und ob es ein Test gewesen sei. Ich war verwirrt und sagte ihm,,NEIN''. Er sprach zu mir und war auf einmal sehr nett und fragte, ob er was falsch getan hätte. Ich wollte es dabei belassen und verzichtete auf mein Geld. Vielleicht habe ich mich auch geirrt. Er wollte mir den Betrag geben. Doch da ich mir unsicher war, sagte ich, wir belassen es dabei. Ihn habe ich einige Male wieder gesehen und er war diese Male immer sehr nett und hilfsbereit.

    Das Sortiment ist wirklich sehr gut. Man findet unterschiedliche exotische Weine, Saucen und selbst die grüne oder besondere Tabascosorten. Es ist natürlich immer sehr voll. Verständlicherweise. KAUFHOF und Karstadt haben ihre Monopolstellung (durch die GOURMETABTEILUNGEN) endgültig verloren ! Denn die Produkte sind im REWE etwa 30 Prozent günstiger als im Kaufhof.

    Diesen Test kann man gut und gerne mit einem Einkaufskorb machen KIKKOMAN SOJASAUCE NATRIUMREDUZIERT, Markenpasta, Tabasco, ein bestimmter Wein und alle diese Produkte sind etwa 30 Prozent günstiger.

    Achja und kulant sind die Herrschaften auch immer. Ich habe mal Beef Jerky gekauft. Und manchmal kommt es vor, dass sie weiss bzw. gräulich sind. Kein Schimmel aber trotzdem eklig ein bisschen. Doch die Herren und damen nahmen die angebrochene Tüte sofort wieder zurück und gaben mir meine 4,70 Euro sofort wieder.

    geschrieben für:

    Verbrauchermärkte in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    47. von 53 Bewertungen


    Ich bin Apple User und begeisterter Apple-Fan und ich muss gestehen, ich war vor einigen Jahren kurz davor, bei Apple in dieser Filiale oder im Main-Taunus Zentrum zu arbeiten. Beim dritten Vorstellungsgespräch in einem mondänen Hotel war für mich jedoch Schluss.

    Seitdem, jedes Mal, wenn ich hier diese Location aufsuche, weiss ich, wie hart das Prozedere des Recruitings gewesen ist und dass hier eigentlich Diamanten arbeiten müssten.

    Ich habe mit meinen Apple-Produkten einige Male Probleme gehabt, die durch meine Naivität und durch meine Unachtsamkeit entstanden sind. Und ich habe teilweise vorher Termine ausgemacht mit der Apple Genius Bar oder bin spontan hin. Bei den Spontan-Besuchen dauerte es immer etwas. Der Ton des Personals ist freundlich und freundschaftlich. Man wird immer gedutzt, auch wenn man schon über 30 ist. Das Personal ist in der Tat genial, denn es hat immer schnell Lösungen parat. Mein Netzteil für mein Mac war kaputt und ich bekam sofort ein neues. Ich hatte erwartet, dass es eingeschickt wird und dann repariert wird. Aber nein ich bekam sofort ein neues. Das gleiche mit Kopfhörern oder mit iPhone Bestandteilen und Zubehör.

    Schlecht und schrecklich finde ich jedoch, dass Zubehör und die Produkte in dem Apple-Store teilweise viel teurer sind als in anderen Geschäften. Seien es MacBooks oder iMacs oder vor allem Zubehör wie Hüllen für den iPad iPhone usw. Eine Freundin von mir hatte sich hier für Macbook, iPhone und für iPod für ihren Sohn Hüllen gekauft. Die waren alle so um die 40 Prozent teurer als in anderen Geschäften. In der heutigen Zeit kann man das gut online ermitteln.

    geschrieben für:

    Unterhaltungselektronik / Computer in Frankfurt

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    6. von 9 Bewertungen


    was gibt es dazu noch zu sagen. Schöne stylische Location und tolle Produkte. Man muss natürlich das Geld dafür haben. Ich war in diesen Laden bereits 2001 das allererste Mal und habe mir meine erste LV Sache gekauft. Damals noch kurz vor der EURO-Umstellung. Eine Mütze (Beanie nennt man das glaube ich) in knall-orange mit weissem Schriftzug LOUIS VUITTON für 140 Euro (damals viel Geld) und in DM noch angegeben 280 DM. Ich bekam natürlich auch die braune Tüte, die echt sehr edel ist. Und ich wurde vorher gefragt, ob es so gehe oder ob ich die Tüte brauche. Ich sagte natürlich JA KLAR BRAUCHE ICH DIE. So habe ich eine schöne Tüte von LV abgegriffen. Das Personal war sehr nett und beriet mich ausserordentlich gut.

    2013 war ich hier noch einmal und habe mir eine Tasche mit den dreieckigen grauen LV Zeichen gekauft für knapp 900 Euro. Das Personal ist sehr nett gewesen auch hier und sehr ehrlich. So haben sie mir davon abgeraten mir Mokassins von LV zu kaufen, weil die nicht zu mir passten. Manchmal muss man draussen warten bzw. in einer Art Zwischenraum mit dem Inventar vorlieb nehmen. Aber so um die Mittagszeit ist immer ein Durchgang möglich. In der Goethe-Straße einer der zwei Läden (neben LILOS und Prada), wo man klingen muss.

    geschrieben für:

    Lederwaren / Mode in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    13. von 15 Bewertungen


    Naja diese Location kenn ich auch schon sehr lange. Personal ist nett aber ich muss leider auch sagen, dass ich hier schlechte Erfahrungen gemacht habe. Ich habe nämlich vor einiger Zeit hier ein Chanel Parfum kaufen wollen. Ich wollte ein Parfum in Eau de Parfum (hochwertig) kaufen. Jedoch sah ich von diesem Parfum das Eau de Toilette. Das hau de Parfum war ausverkauft. Ich sah das Eau De Toilette und ging damit zur Kasse. Doch dann hat mich eine nette Verkäuferin angesprochen und meinte das selbe Eau De Toilette gäbe es anstatt in der 50 ml Flasche auch in der 100 ml flasche. Für die doppelte menge würde ich nur 15 Euro mehr zahlen

    also 50 ml 70 euro
    100 ml 85 euro

    ich habe eingewilligt und gekauft und leider muss ich sagen, ich habe das Gefühl, dass das Parfum nicht so gut und intensiv ist wie das 50 ml Eau de Toilette. Ich kann es leider nicht beweisen aber habe das Gefühl dass in dem 100 ml mehr Wasser drin ist.

    geschrieben für:

    Parfümerien / Kosmetik in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ich mag Chanel wirklich sehr und habe diese Location natürlich in Begleitung schon einige Male besucht. Es ist immer wieder ein schönes Gefühl und man fühlt sich sehr wohl. Preislich im hohen Segment angesiedelt. Sehr teure Mode der Saison aber auch Klassiker wie die Chanel Handtaschen und Parfums. Die Parfums sind alle etwa 10-15 Prozent teurer. Früher musste man sich 1 Stunde vorher anmelden aber heute ist es in der Location nicht mehr nötig. In diesen Laden hat sich die Kundschaft auch über die Jahre geändert. Vornehmlich viele Asiatinnen und Asiaten, die als Touristen hier sind und wirklich viel kaufen. Es gibt mittlerweile hier Angestellte die perfekt chinesisch oder japanisch sprechen !

    Im Gegensatz zu anderen Luxus-Flagshipstores ist es hier auch möglich, vieles anzuprobieren und vieles nach Belieben anzufassen. In anderen Läden in der Goethestraße (ich nenne keine Namen) muss man Handschuhe tragen um die teuren Produkte anfassen zu können. Hier ist es aber noch nicht so. Hier darf man sich vieles erlauben.

    Das Highlight in diesem Laden sind die klassischen Chanel Handtaschen. Ich durfte miterleben, als eine Begleitung von mir eine Tasche hier gekauft hat. Dafür hat diese Person lange gespart. Die klassischen schwarzen kleinen Chanel Umhängetaschen sind aber in den letzten 10 Jahren exorbitant teurer geworden. Ich würde schätzen so einige Hundert euro teurer. Aber was ich herrlich finde, bei Kauf von Taschen oder Schuhen bekommt man auch eine Stofftasche mit dem Antlitz von Coco Chanel umsonst ! und natürlich auch eine Chanel Tüte. Die Tüten sind superschön gestaltet und einige haben sogar aufwendige Blumenapplikationen. Ein Freund von mir, der sich auskennt, schätzt dass so eine Tüte bis zu 20 euro in der Produktion kosten kann.

    geschrieben für:

    Mode / Bekleidung in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.

    Ausgeblendete 5 Kommentare anzeigen
    joergb. Ihre Bekannte soll die Tasche mal schön pflegen. Jetzt wo Karl Lagerfeld gestorben ist, könnten Produkte von Chanel im Wert steigen.
    berramogu Die Chanel Tüte ist nicht umsonst. In unserer Welt gibt es keine Kostenlosen Dinge, irgeneiner bezahlt es immer. In diesen Fall tippe ich auf die Käufergmeinschaft dieser Produkte:)
    Andr Krawutk @beramogu

    wie geschrieben, kennt sich ein freund von mir aus, weil er in einer boutique arbeitet und für die Boutique tüten in Auftrag gibt. Einige tüten dürften sogar um die 15-20 euro kosten in der Produktion. Mengenrabatte usw. nicht einberechnet
    berramogu Das kann schon so sein, aber eben diese Kosten bezahlt irgendeiner. Ob nun als Werbekosten gegen den Gewinn gerechnet oder in die Gesamtkalkulation der Ware einbezogen.
    Für den Käufer entsteht der angenehme Eindruck eines „Geschenkes“. Was an sich nichts Schlimmes ist:)
    joergb. Mein lieber Andr, nur einmal zur Information, in deutscher bekommst Du außer einem Lächeln kaum etwas geschenkt.

    Ich bin selber Kaufmann und sage Dir deshalb wie es auch berramogu schon getan hat: "die Kosten der Tüte, sind im Abgabepreis mit einberechnet .
    Andr Krawutk joergb jup jetzt hab ich das verstanden
    klar ist das im preis mit einberechnet. Sowieso sind die Preise von so Labels wie Chanel in London, paris und FFM genauso gleich hoch. Nicht nur in Deutschland ist das so


  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Super. Ich war schon lange nicht mehr in diesen Laden. Aber ich war früher schon sehr oft in diesen Laden mit Begleitungen.

    SECOND HAND ist hier richtig aber auch etwas missverständlich ! Denn es handelt sich um hochpreisige Second Hand. Wer hier Schnäppchen machen möchte, ist fehl am Platz.
    Ich kenne viele Leute, die jedes Jahr wenn die Saisonmode ausrangiert ist, versuchen hier hochpreisige Designerklamotten zu verkaufen. Doch nicht mit Erfolg. Denn es wird viel auf Zeitlose Klamotten und Haute Couture gelegt. Am liebsten kaufen die hier designertaschen und zeitlose Kleidung ab.

    Ich habe hier schon einige Male tolle Sachen gesehen, die wirklich super waren. Unter anderem Chanel-Taschen oder Sachen von Fendi(?)

    Eine Vintage-verrückte Freundin von mir hat mal hier eine Chanel-Pastelle Bag für sehr viel Geld gesehen und als sie 2 Tage später wieder da war, war diese wieder weg.

    geschrieben für:

    Second Hand / Mode in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    Ein golocal Nutzer Moin moin


    Puhh, ich werd mutmasslich verrückt.

    Wenn du so weiter bewertest, wirst du am Ende des Jahres zum Kaiser gekrönt.

    Weiss nicht, ob es für den Kaiser auch einen Gutschein gibt.

    Hast du irgendwo einen Pool, in dem die Bewertungen vorrätig sind??
    Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
    Andr Krawutk Hallo nein keine Sorge, bald gehen mir meine Locations aus. Ja leider schreibe ich sehr gerne. Ich glaube ich habe mal vor vielen Jahren einen Rekord auf Ciao.de gebrochen mit Bewertungen und habe eine schöne summe bekommen. Aber darum geht es mir nicht. hier geht es eh nicht um Geld und man verdient eh nix. Was meinst du mit POOL ?
    Ein golocal Nutzer Moin moin

    Oben schreibst du, dass du gerne Bewertungen verfasst und lange auf ciao.de aktiv warst.

    Wenn du dafür Bewertungen schreibst, hast du sie vermutlich abgelegt und auf dem Computer abgespeichert.

    Den Ort, wo du sie abgespeichert hast, nennt man Pool und so kannst du jederzeit auf sie zurückgreifen.

    Sollte es dir auf Golocal mal nicht mehr gefallen, weil es keine Gutscheine mehr gibt, kannst du dein Profil löschgen lassen und gehst zu Yelp, wie es viele Golocaler gemacht haben.

    Eine Menge Yelper haben aber auch den umgekehrten Weg gemacht.
    HugoBier Pfalzgraf Andr schreibt auch, hier gehe es nicht um Geld. Er schreibt sehr gerne - aber warum “leider”?
    Andr Krawutk @Jolly Roger

    nein nein das war 2010 oder so
    mittlerweile gibt es die seite ciao.de gar nicht mehr. nein nirgends abgespeichert damals. damals hatte ich noch ein Apple Powerbook die alten, wo ich das geschrieben habe. hehe. Alles Vergangenheit

    ich glaube sogar ich habe irgendwann mal das Interesse verloren und sogar meinen ca. 50 euro Betrag, den ich dort erwirtschaftet hatte, mir nicht mal auf mein Konto transferieren lassen. Und irgendwann war Ciao.de in der alten Form weg....
    Kulturbeauftragte Falls du gerne in vergleichbaren Läden "strommerst" es aber auch ein wenig "verrückt" sein darf, dann kann Raus aus dem Keller etwas für dich sein! Es ist vergleichbar mit diesem, weil es ebenfalls in Auftrag der Verkäufer (dennoch häufig für kleines Geld) tätig ist! Falls Interesse bestehen sollte, dann ist mehr unter: https://www.golocal.de/frankfurt/second-hand/raus-aus-dem-keller-YUMoV/ zu finden.


  8. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    leider ist die andere Filiale von Haagen Dasz aus der Fressgasse hier noch nicht gelistet.

    Diese Filiale am Römer gibt es schon ewig und schon in meiner Kindheit waren wir hier. Es ist natürlich deutlich teurer als normales italienisches Eis. Dafür ist es extrem sahniges und mehr oder weniger natürliches Eis. Ach ja und die Firma ist dänischer Herkunft aber auch in den USA sehr beliebt.

    Dieses Eis ist wie gesagt sehr teuer. Man kann wählen zwischen normaler Waffel und Waffel mit Streusel und Becher ohne Waffel.

    Leider finde ich diese Filiale deutlich schlechter als die in der Fressgasse. Das Personal kommt mir deutlich unfreundlicher rüber. Die Kugeln kosten etwa 2-3 Mal so viel wie normale italienisches EIS. aber das weiss man. Geschmacklich ist es aber nicht immer viel besser.

    Die Sorten, die ich mag Kokos-Rum oder Mango-Orange sind leider nicht immer da. Nur wenn man Glück hat, findet man diese. Preis etwa 7-8 Euro pro Becher

    Die Klassiker wie Cookies N cream oder Belgian Chocolate in Becher kosten 1-2 Euro mehr als an Tankstellen oder bei Rewe

    geschrieben für:

    Cafés / Eiscafés in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    10. von 12 Bewertungen


    Ich war in diesen Laden 2012 und das war mein allererster und bisher letzter Kaufland, den ich besucht habe !!

    Wir haben in unserer Stadt bzw. in der Region nur wenige Kaufland-Filialen. Doch ich war wie gesagt 2012 in dieser Location. Es war irgendwie für mich gefühlt sehr groß und riesig. Aber man findet auf jeden Fall alles was man sucht. Im Notfall waren sehr viele nette Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Stelle. Das war an einem Samstag. Alles gut. Ich war mit einer Person hier, die oft hier ist und diese Person und ich warteten an der Kasse mehr als 5 Minuten und er sagte mir, dass man einen Gutschein von 5 Euro als Entschädigung bekommt, wenn man länger als 5 Minuten wartet.

    ich habe das nicht geglaubt und fand das auch sehr peinlich. Er jedoch sträubte sich nicht davor sondern ging nach unserem Einkauf zur Info und holte seinen Gutschein. Es waren letztlich nur 2,50 Euro. Ich traute mich nicht danach zu fragen. SO bekam er 2,50 Euro.

    Was ich unbedingt sagen wollte, hier gab es zu dem Zeitpunkt eine extrem seltene Haagen Dasz Sorte Mango Orange für 3,49 Euro zu kaufen. Die kostet anderswo wenn überhaupt in den Haagen Dasz eigen-Filialen für 7 Euro zu kaufen. Deshalb hatte sich der Besuch für mich gelohnt.

    geschrieben für:

    Verbrauchermärkte / Lebensmittel in Rüsselsheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Dies ist die einzige BURGER KING Filiale in der Innenstadt und hier wurde sehr viel gebaut bzw. umgebaut. Ich kenne diese Filiale auch schon sehr lange und es wurde wohl vor einigen Jahren nach dem Skandal von Burger King umgebaut und das interior etwas aufgefrischt.
    Das Essen ist typisch Burger King. Frisch und lecker zubereitet. Auf zwei Etagen erstreckt sich dieses Gebäude. Es gab früher hier auch gelegentlich Ungeziefer und das war unappetitlich doch jetzt ist davon nicht mehr viel zu sehen.

    Nur einmal habe ich hier Probleme gehabt 2011. Da war ich hier und wollte einen Gutschein einlösen. Das waren Gutscheine von Burger King über WHOPPER JR. die es auf Pringles Packungen gab. Die eine Dame weigerte sich dies anzunehmen.

    geschrieben für:

    Schnellrestaurants in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.