Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (6 von 39)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    3. von 3 Bewertungen


    das letzte Mal 2014 im Sommer besucht. Die Location ist in der Altstadt am Römer in einem alten schönen Gebäude.

    Es ist ein Konzeptladen eine Mischung aus Französischer und japanischer Küche. Ein Geheimtipp sind die Torten, die jedoch pro Stück mit 4,40 Euro aufwärts sehr sehr teuer sind. Ich hatte die Torte mit Kastanie bzw. Maronen und es hat sehr geschmacksneutral geschmeckt. Dafür war mir der Preis definitiv zu hoch.

    Es soll hier auch ein All You can eat Sonntags für ca. 20 Euro geben. Als wir an einem Sonntag hier waren und dorthin wollten, sagte man uns, dass es heute nicht gehe und dass man das nur via Reservierung machen könne. Ich fragte ob jemand anderes da sei. Dies wurde freundlich lächelnd weggeschwiegen.

    geschrieben für:

    Konditoreien / Japanische Restaurants in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Preis ist sehr niedrig. Unter 10 euro all you can eat und es ist riesig unten. Allerdings ist das alles auf Masse statt auf Klasse ausgelegt. Es gibt hier so viel Auswahl. Sushi von schlechter Qualität, fettiges Asia Essen, Desserts deutscher Prägung (Windbeutel aus der Packung) Götterspeise und Vanillin-Getränkte Puddings. Das Sushi ist nicht gut. Der Lachs der Nigiris hat komische Konsistenz und ist mit Öl vollgetränkt. Ich vermute jemand hat das angepinselt mit Öl. Ich kann es aber nicht 100prozentig nachweisen. Ist meine Vermutung.
    Und es gibt hier auch viele exotische Sachen wie Hirn, pansen oder Magen.
    diese 1 Euro Flatrate für Getränke finde ich lächerlich und unpassend

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Chinesische Restaurants in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.

    Kulturbeauftragte Anscheinend hat sich dort nichts in den 5 Jahren seit unserem Besuch geändert. Es wundert mich eh, dass dieser Asiate noch existiert. Sie wurden, im Gegensatz zu uns, wenigstens nicht von dem Zeug krank. Dort werde ich (falls wir nach FfM kommen sollten) nie wieder hin gehen!


  3. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Es gibt leider in Frankfurt zu wenige echte und gute All You can eat Sushi Restaurants. Und es gibt leider oftmals einen haken. Dieser Laden ist für mich nicht mehr gut.

    Ich war hier das erste mal 2009 oder war es 2008 ? Auf jeden Fall zur Neueröffnung. Die Location befindet sich in Sachsenhausen und man läuft ein wenig und ist dann da. Alles super sauber doch das Sushi ist qualitativ nicht so toll. Vor allem fällt mir auf, dass seit 2009 der Preis des Angebots von ca. 13 oder 14 Euro auf glaube ich 18,90 Euro gestiegen ist. Das ist schon mal happig.
    Andererseits ist auf dem Laufband wie so oft nicht immer gutes Sushi drauf. viele frittierte Sachen und wenn mal Lachs oder Thunfisch Nigiri dann wird es sofort weggeschnappt von anderen Kunden. Ist auch selbstverständlich und ich kann das verstehen. Allerdings auch nervig. Der Lachs ist meiner Meinung nach nicht so gut.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Japanische Restaurants in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    8. von 10 Bewertungen


    Diese Filiale ist sauber und ordentlich und die Location ist schön. Es wurde erst vor kurzem umgebaut. Bzw. es wird immer noch umgebaut und etwas erweitert. Es ist immer rappelvoll, was ein gutes Zeichen ist. Personal spricht manchmal unter sich auf arabisch(?) und genau diese Herrschaften sind unfreundlich und pampig. Man wird gedutzt. Wenn man sagt, man möchte das nicht, wird das ignoriert. Das Essen ist immer sehr frisch und die Burger, die länger als x Minuten dort hinten stehen, werden auch nach x Minuten tatsächlich ausrangiert. Es gab hier mal vor einigen Monaten noch ein Refill, doch dieses hat sich wohl nicht ausgezahlt und viele Jugendliche haben das ein bisschen überstrapaziert.

    geschrieben für:

    Imbiss in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.

    saerdnA Andr Krawutk hat gerade Ihre 10. Textbewertung verfasst - diese Leistung gehört mit einer neuen Trophäe gewürdigt. Das golocal Team gratuliert herzlichst!
    Ein golocal Nutzer Dankeschön für deine Rückmeldung, da ich ab und zu in Frankfurt bin weiß ich jetzt ich kann dann dort die üblichen Filialen weiterhin Besuchen. ;-)


  5. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    qualitativ deutlich verschlechtert in den letzten Jahren. Angebrannter Reis bei den Nigiri und warmer glitschiger Reis sind nur zwei Beispiele. Der Lachs war beim letzten Mal auch nicht sehr frisch sondern richtig eklig. Gläser dreckig. Ich habe mich damals beschwert und habe mein Geld zurück bekommen. Das fand ich sehr kulant und sehr nett. Ich würde gerne bald mal diese Location wieder besuchen, traue mich aber nicht. Allerdings verdient jeder eine zweite Chance. dabei war ich hier jahrelang Stammkunde und habe immer fleissig Trinkgeld gezahlt. Die selbstgemachte Limonade und Eistee gibt es hier aber noch

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Japanische Restaurants in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    War früher leider viel besser, als es noch kein richtiges ALL YOU CAN EAT gab. Damals gab es 2009 oder so ein Angebot mit 15 Tellern für 23 Euro
    heute gibt es ab 16 Uhr das All you Can eat
    leider viele eklige, frittierte Sachen drauf. Hochwertige Sachen wie Lachs Nigiri oder Thunfisch muss man bestellen. Zudem noch ekliger, es sind nun in verschiedenen Sushikreationen massenweise Mayonnaise drin. Nicht so toll.

    Und das Personal ist sehr unfreundlich. Vor allem ein junger Mann, der während der Arbeitszeit isst und ein schlimmes Benehmen an den Tag legt. Ich weiss nicht, ob das beabsichtigt ist oder ob es seine Art ist. Amüsant und sympathisch hingegen finde ich, dass er im 80er Jahre Radiosender Songs aus den 80ern mitsingt und mitsummt.

    geschrieben für:

    Imbiss / Japanische Restaurants in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.