Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (2 von 89)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Das beste ist die Uhr, sie zieht immer wieder Touristen an. Leider ist sie die einzige Attraktion in diesem Center.
    In den 70zigern war es hier genau das Trendige (welch ein Unwort), allerdings hat sich seit dem nicht mehr viel geändert.
    Ich freue mich schon darauf, wenn hier etwas in sich neues entsteht.

    Es ist dunkel unübersichtlich, die Farben lassen alles dunkel erscheinen und viele der Geschäfte, naja Schwamm drüber.
    Das Europacenter hat das gleiche Problem wie der Ku-Damm, etwas sehr in die Jahre gekommen und wenn die Touristen weg sind, ist es nur noch dreckig.

    geschrieben für:

    Kaufhäuser in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    21. von 41 Bewertungen


    Ich war innerlich am Schwanken zwischen einer 2-3.
    Ich passe mit meinem Lastenrad in ein paar Fahrstühle, leider nicht in jeden und für einen neugebauten Bahnhof sollte dieses schon klappen.

    Beide Ebenen der Geschäfte ist ganz nett. Aber es zieht und wenn man bei den Geschäften nachfragt, es gibt noch nicht einmal ein richtiges Lüftungssystem.

    Wenn die Züge in den Bahnhof kommen, wackelt der Bahnhof so sehr, dass die ersten Stücke wieder abfallen. Beim Boden hatte man den Puffer vergessen und die Aufhängung stimmt nicht so ganz.
    Ein wenig war ja auch schon draussen abgefallen, da kam ein wenig Wind und jaja

    Aber mal Ernst, es ist ein schöner Bahnhof, dafür bekommt er ein Stern, wenn in Berlin Licht gemacht wird, dann hat er doch ein recht schönes Bild gegeben.
    Und den zweiten Punkt gab es dafür, dass dort immer noch Züge fahren.

    geschrieben für:

    Verkehrsbetriebe in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.