Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    53. von 57 Bewertungen


    Ich hatte am 08.01.2021 eine Darm OP danach 4 Wochen Anschlussheilbehandung dann bekam ich von der HEK ein Schreiben das ich laut dem abschlussbericht der Reha nur noch kurzfristig Arbeitsunfähig wäre daraus hin stellte die HEK am 19.04 21 die Krankengeldzahlung ein obwohl ich noch in der Heilphase bin und von meinem Arzt weiterhin Arbeitsunfähig geschrieben werde ist aber der HEK egal,Leute lasst die Finger von dieser Krankenkasse macht nur ärger.

    geschrieben für:

    Krankenkassen in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.