Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    11. von 18 Bewertungen


    Ich kaufe schon jahrelang bei Galeria Kaufhof, auch in verschiedenen Städten (Nürnberg, Hannover, Hamburg, Rostock, Hof, Kassel).

    Der Nürnberger Kaufhof ist im Vergleich zu manch anderen Standorten recht klein. Sie haben zwar eine große Auswahl an verschiedenen Waren, aber von jeder Kategorie nur eine beschränkte Auswahl.

    Ansonsten ist der Kaufhof sehr zentral gelegen, denn er befindet sich mitten in der Stadt. Und ob man mit Bahn oder Auto anreist, er ist immer schnell zu erreichen.

    Das Personal ist nett und kompetent. Mit Ausnahme der einen Klofrau, die immer griesgrämig guckt und mich das eine Mal ziemlich blöd angemacht hat, weil ich an dem Tag mal kein Kleingeld dabei hatte.

    geschrieben für:

    Kaufhäuser in Nürnberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    7. von 11 Bewertungen


    Das Gute vorweg: Der hawaiianische Flair in dem Restaurant ist super, kein 0815.
    Wir kamen spontan vorbei, daher war nur noch ein Platz an einer Art Tresen frei. Nicht der beste Platz, aber unsere Schuld, da es an einem Wochenende war und wir nicht reserviert hatten. Von daher war das in Ordnung.

    Das Essen war allerdings nicht so gut, wie wir es uns vorgestellt hatten. Es hat fad geschmeckt, die Portionen waren für den Preis überschaubar. Und wir mussten ziemlich lange auf das Essen waren.

    Die Cocktails wiederum waren ganz gut, obwohl sie ein bisschen zu lasch und zudem auch noch teuer waren.

    geschrieben für:

    Amerikanische Restaurants in Nürnberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    11. von 15 Bewertungen


    Ich kann bislang nur vom Frühstücksbuffet bzw. Brunch berichten und das war jedes Mal gut. Die Auswahl (Brötchen, Aufstrich, Marmelade, Ei, Schinkenspeck, Obst, Müsli, Tee, Kaffee etc.) war umfangreich und an der Qualität der Speisen gibt es nichts auszusetzen. Daher auch preislich top.

    Ein Tipp: Da es ziemlich voll werden kann, sollte man auf jeden Fall vorher reservieren. Das ist auch gleichzeitig das einzige Manko. Am Wochenende ist es wirklich ziemlich voll. Man sitzt Stuhl an Stuhl. Daher geh ich lieber unter der Woche zum Frühstücken.

    Nachtrag: Gestern waren wir das erste Mal Abends dort. Leider ist es nicht so gut, wie im "Schwestergeschäft" Finca + Bar Celona. Wir mussten stets recht lange auf die Bedienung warten. Obwohl es diesmal gar nicht so voll war. Von alleine kam keiner und hat gefragt, ob wie noch etwas brauchen. Das Essen war leider auch nicht so lecker, wie in der Finca. Die Rechnung haben wir dann erst nach 25 Minuten Wartezeit und zweimaligem Nachfragen bekommen.

    Daher muss ich insgesamt nochmal einen Stern abziehen.

    geschrieben für:

    Cafés / Bars und Lounges in Nürnberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    13. von 20 Bewertungen


    Am liebsten esse ich in der "Finca und Bar Celona" den Chicken Spieß mit Honey Mustard Dip. Da könnt ich mich reinsetzen. Obwohl sie das Gericht etwas verändert haben, vorher war es noch ein Tick besser.

    Mit Ausnahme der Pizzen könnten die Portionen etwas größer sein (das sage ich als Frau!). Daher etwas teuer, genau wie die alkoholischen Getränke. Allerdings schmecken die Cocktails wirklich klasse.

    Das Ambiente ist toll, vor allen, wenn man draußen sitzt mit Blick auf die Pegnitz. Die Bedienungen sind stehts nett. Wenn es recht voll ist, kann es allerdings auch mal etwas länger dauern.

    geschrieben für:

    Bars und Lounges / Spanische Restaurants in Nürnberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Wenn man mal abseits der ganzen 0815 Bars einen Cocktail schlürfen möchte, dann ist man in der Roten Bar an der richtigen Adresse. Eine coole Location mit jeder Menge gratis Erdnüssen zum selber knacken und naschen. Die Schalen schmeißt man einfach auf den Boden, so dass irgendwann die halbe Bar mit den Dingern ausgelegt ist.

    Ziemlich außergewöhnlich - genauso wie die Cocktails. Kein Mainstream, sondern teils Hausgemachte Neuschöpfungen. Da muss man halt mal was riskieren und nicht zum immer gleichen "Sex on the Beach" *gääähn* greifen.

    Ist sicherlich nicht für jeden was, aber mir gefällt es! Ein Stern Abzug, da teilweise teuer und nicht die schnellsten.

    geschrieben für:

    Bars und Lounges in Nürnberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    4. von 21 Bewertungen


    Die Burger sind gut, habe aber schon bessere gegessen. Was hingegen sehr lecker ist, sind die selbstgemachten Pommes und die verschiedenen hausgemachten Soßen. Der Preis ist angemessen bis günstig.

    Die Bedienungen sind freundlich. Das Essen und die Getränke wurden schnell serviert. Beim anschließenden Espresso, der zum Menü dazu gehörte, mussten wir allerdings nochmal nachfragen. Man hatte uns vergessen, war aber nicht so tragisch.

    Die Tische und Bänken draußen stehen etwas eng beieinander, ich hätte mir etwas mehr Abstand zu den Nachbartischen gewünscht. Die Innenausstattung ist total originell und die Toiletten sehr sauber.

    Fazit: Nicht mein Lieblingsrestaurant, aber für den etwas anderen Burger werde ich sicherlich mal wieder vorbei schauen.

    geschrieben für:

    Schnellrestaurants / Bars und Lounges in Nürnberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    39. von 44 Bewertungen


    Als 96-Fan ist für mich die Atmosphäre in der HDI Arena (Niedersachsenstadion) natürlich unbeschreiblich gut - einfach eine "Gänsehaut-Feeling".

    Nun zum "Drum-herum": Die Anfahrtwege, sei es mit Auto oder Bahn, sind toll. Von der U-Bahnstation Waterloo bis zum Stadion sind es gerade mal 5 Gehminuten. Zudem gilt die Eintrittskarte gleichzeitig als Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel.

    Die Bezahlfunktion mit der Aufladekarte ist total praktisch. Zwar muss man sich zum Aufladen einmal mehr anstellen, aber danach geht der Kauf von Snacks und Getränken ruck zuck und man muss nie lange warten. Die Bratwurst schmeckt übrigens super lecker.

    Leider hat man dem Stadion - abgesehen vom 96-Logo auf Nord- und Südtribüne - blaue(!) Sitze verpasst, wegen dem damaligen Sponsor AWD. Das hat mal so überhaupt keine Verbindung zum Verein. Sehr schade, warum nicht rot oder grün??
    An und für sich sind die Sitze jedoch einiger maßen bequem und man findet aufgrund guter Beschilderung schnell seinen Sitzplatz. Auch das Dach ist gut konzipiert, so dass die meisten Zuschauer auch bei Regen nicht nass werden.

    Für alle Fans ist der Fanshop auch von innerhalb des Stadions begehbar, so dass man sich vor dem Spiel noch schnell mit Fan-Utensilien ausstatten kann.

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen / Sportanlagen in Hannover

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    16. von 19 Bewertungen


    Das Cinestar ist ein modernes Kino mit vielen Sälen, darunter zwei große. Es laufen alle aktuellen Filme in 2D und 3D.

    Besondern praktisch ist, dass man sich die Kinotickets bereits zu Hause kaufen/ausdrucken kann. So spart man sich das Anstehen. Es wäre allerdings noch praktischer, wenn man eine Reservierung in einen Kauf umwandeln könnte. Auf einigen Kino-Websites (z.B.vom Cinecitta) ist das möglich. Auch die Cinestar App ist noch ausbaufähig.

    Die Snacks und Getränke sind sehr gut, nur etwas teuer (aber in welchen Kino ist das nicht so?). Vor allem liebe ich die Tacos und den Käse-/ Salsadip dort :)

    geschrieben für:

    Kinos in Garbsen

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    51. von 71 Bewertungen


    Besonders gefällt mir das Cinemagnum mit einer unglaublichen Leinwandgröße von 600 m²! Filme in 3D schauen wir ausschließlich dort, die Atmosphäre und das Kinoerlebnis sind einzigartig.

    Ebenfalls hervorzuheben ist das Deluxe Kino. Riesige, bequeme Sessel und unglaublich viel Beinfreiheit. Zudem kann man aus kleinen Speisen und Getränken wählen, die einem direkt an den Platz gebracht wird. Ein tolles (romantisches) Ambiente.

    Ein paar kleine Abstriche gibt es von mir für die Tacitos, die ich im Kino am Liebsten esse. Sie sind leider nicht so gut, wie in anderen Kinos und die Salsasoße ist kalt. Ich mag den Dip lieber warm.

    Außerdem hat das Cinecitta diverse Gänge und Ebenen, so dass man sich schlecht zurecht findet.

    geschrieben für:

    Kinos in Nürnberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 19 Bewertungen


    Perl ist ein Restaurant der gehobeneren Preisklasse und einem excellenten Essen. Sehr schönes Ambiente und nettes, kompetentes Personal, wie ich finde.

    Das Essen dort ist immer etwas besonderes und es schmeckt lecker.

    geschrieben für:

    Afrikanische Restaurants / Ägyptische Restaurants in Neustadt am Rübenberge

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.


Wir stellen ein