Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    7. von 7 Bewertungen


    Er liegt eben sehr zentral, mitten an de Autobahnenzufahrten.
    Das Angebot ist eben Rewe-typisch, aber ragt nicht über das regionale Produkt hinaus.
    Die Parkplätze sind eher gering, aber es reicht aus: Das restliche Angebot im Palais ist schwach....wer geht schon zu ATU und Fressnapf? Eben, niemand. Daher findet man dort immer einen Platz.
    Toll sind eben die Rewe Öffnungszeiten und hier kann man auch um 23.00h noch einkaufen gehen. Das wissen leider nun einmal viele und daher kann dort auch mal nach elf ganz gut was los sein.

    Die Fleischtheke war bei meinen Besuchen immer etwas unterbesetzt...eine Person vorne an der Theke, eine oder mehrere hinten.
    Das fand ich etwas schwach. So kann es sein, dass man doch länger anstehen muss als vermutet.

    An der Kasse ging es dagegen immer recht flott....war aber auch vielleicht auch nur Zufall, wenn ich da war.

    geschrieben für:

    Verbrauchermärkte in Bensheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Der nagelneue Edeka in Bensheim ist echt toll!
    Aber....er ist riesig! Das sollte man sich bitte im Hinterkopf behalten.
    Leider gibt es auch hier hin und wieder an der Frischethecke Wartezeiten, was ich besonders am Fleisch gemerkt habe. Beim Käse kam mir das bisher nicht vor.

    Die Auswahl ist toll. Es gibt dort auch Artikel, die ich bisher nicht sonst in der Umgebung gefunden habe, z.B. Apfelwein spritz.Diese hat weder der Getränke-Weiser in Heppenheim noch der Edeka Merz in Auerbach.

    Sehr nett finde ich als Bensheimer, dass die Angaben der Produktreihen auch in bensheimerisch angegeben sind. Das hat der Edeka Jacobi wirklich exklusiv.
    Danke dafür.

    Ein Wort noch zum Parkplatz: Er ist sehr voll, da viele Käufer auch zu den anliegenden Geschäften wie DM gehen. Leider...

    geschrieben für:

    Lebensmittel in Bensheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Toller Laden.
    Klar, man wird hier wirklich persönlich bedient, da es kaum Laufkundschaft gibt. Man kommt eben nur durch eine Klingel hinein.
    Hier geht es entspannt zu. Ich war öfters dort und habe meine Batterie in einer meiner Armbanduhren wechseln lassen. Das ging wirklich zügig. Man kann natürlich warten oder einfach mal in Bensheim in die Stadt gehen und später wiederkommmen. Einen Zettel oder so was zu Abholung gibt es nicht, da man eh erkannt wird. Hier ist es wirklich persönlich.
    Der Preis ist wirklich günstig und ich habe bis dato nur die Batterie bezahlt und für das Wechseln ein nettes Trinkgeld gegeben.

    Das Angebot ist eher gering, aber sehr hochwertig. Juwelen interessieren mich nicht so sehr, aber die Uhren sind sehr ansprechend und die Tendenz geht zu Männern als Kundschaft.
    Natürlich gibt es auch Frauenuhren, aber nach der Auslage innen und außen zu schätzen eher für Männer.

    Halsbänder und anderer Schmuck ist dort an Frauen gerichtet.

    geschrieben für:

    Juweliere in Bensheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.


  4. via iPhone
    Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    3. von 5 Bewertungen


    Der Sport-Hübner wird eben renoviert und umgebaut. Aktuell gibt es dennoch das eine oder andere Schnäppchen. Plakate mit Werbung und aktuellen Angeboten hängen am Bauzaun am Eingang. Die Lage ist toll: in der Stadtmitte neben Saturn und Aldi. Parkplätze sind z.b. Beim Saturn ordentlich vorhanden.

    Die Preise sind generell etwas hoch. Irgendwie muss der zwei Stockhohe Laden nun einmal finanziert werden. Günstig ist das Sporthaus meines Erachtens nicht.
    Das Angebot ist gut, die Auswahl ist ganz ordentlich z.B oakley-Brillen, die man eben nicht bei jedem Optiker bekommt. Genau wie das eine oder andere Fitnessutensil, gripper habe ich mal ewig gesucht und endlich dort gefunden, war aber eher Zufall.
    Viel Zeit zum Stöbern habe ich dort aber nie verbracht...
    Nach der Neueröffnung werde ich mich mal umsehen.

    geschrieben für:

    Sportbedarf / Bekleidung in Darmstadt

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    Es ist eben eine Apotheke, mehr irgendwie auch nicht.
    Meine Erfahrungen sind aber positiv, was ich an zwei Punkte ausmache (auch wenn es jetzt keine überragende Merkmale sind, aber es funktioniert):

    Erstens: Die recht guten Öffnungszeiten. Ich kann mich erinnern, dass in Bensheim-Auerbach keine Apotheke durchgehend geöffnet hatte, obwohl es drei gab. Mittlerweile gibt es nur noch diese Burg-Apotheke und die Goethe weiter Richtung Zwingenberg.
    Folglich bekommt man auch mittwochs nachmittags dort Hilfe. Sonst musste man zur Europa-Apotheke fahren.

    Zweitens: Es werden Medikamente ausgefahren. Was jetzt keine absolute Neuigkeit ist, aber gut funktioniert. Ich finde es sehr gut für alte Bewohner, wenn nicht vorhandene Medizin am gleichen Tag nach Hause geliefert wird.

    Insgesamt sehr zufrieden.

    Aktuell stört nur die Baustelle vor der Tür, die noch bis Frühjahr nächsten Jahres bestehen wird.

    geschrieben für:

    Apotheken in Auerbach Stadt Bensheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Parkplätze sind leider etwas mau, man muss auch mal gerne ein paar Straßen weiter parken. Der Eingang scheint der gleiche wie zu seiner Frau, eine Allgemeinärztin, zu sein. Schönes Haus nebenbei.

    Soweit dazu ohne meine zahnärztliche Probleme zu berichten:

    Leider muss man trotz Termin etwas warten...auch manchmal etwas länger. Dafür finde ich die Behandlung recht gut. Dr. Rummel nimmt sich schon mehr Zeit, als ich es von anderen Zahnärzten kenne. Er hat mir eine Diagnose erstellt, die kein anderer Arzt (und ich habe einige besucht!) mir erzählt hat. Dafür ein dickes Plus.

    Nett: Per Postkarte wird man an Termine erinnert. Man bekommt Vorschläge, die man vorher (z.B. ein halbes Jahr zuvor) ausmacht. Dieses Angebot haben mir nur sehr wenige gemacht.

    Fein: Eine professionelle Zahnreinigung kostet hier mit 70 Euro im Vergleich recht wenig, andere Dentisten verlangen meiner Meinung nach sehr viel mehr. Von allen, die ich besucht habe, war ich hier am günstigsten.

    geschrieben für:

    Zahnärzte in Lorsch in Hessen

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Ist eben eine weitere Ditschfiliale in Darmstadt. Klar, die Lage ist super, die Laufkundschaft freut sich.
    Für eine Bretzel und einem Kaffee absolut passend und ausreichend, mehr erwarte ich persönlich auch nicht von einer Ditschfiliale.
    Die Öffnungszeiten orientieren sich an denen der anderen Geschäfte in Darmstadt. Ich glaube der Ditsch am Bahnhof hat länger auf, kann mich aber auch irren.

    Bemerkenswert, dass ich dort immer nur eine Persona als Personal gesehen habe, am Bahnhof sind es eigentlich immer zwei.

    Für einen Kaffee muss ich eigentlich immer warten, was mir aber nichts ausmacht. Dafür kann ich sehen, wie der Kaffee aus der Maschine läuft. Es macht mir auch nichts aus, wenn ich mal einen Schritt zur Seite machen muss um den anderen Kunden Platz zumachen. Die obligatorischen Kafeezusätze wie Milch und Zucker gibt es dort an der Theke, was nicht zu übersehen ist.

    Nichts überragendes, aber für zwischendurch und kurzem Zeitkonto absolut okay.
    Für einen Besuch in einem SB-Bäcker muss ich mehr Zeit einrechen.

    geschrieben für:

    Bäckereien in Darmstadt

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    19. von 32 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Puh, gibt einige Berichte bereits über den Saturn in Darmstadt, aber okay, ich schreibe einen weiteren Erfahrungsbericht:

    Meine Erfahrungen sind eher Mittelmaß.
    Der Saturn oben am Ludwigsplatz liegt gut. Man kann gerne mal vorbeischauen, wenn man eh in Darmstadt unterwegs ist. Der Fußweg vom Luisenplatz ist kurz,

    Okay, vor Ort war ich immer etwas enttäuscht: Es gibt einige Stände von Anbietern wie Kabeldeutschland und Co, die versuchen einem was anzudrehen. Nervig!

    Einen echten Schnapp habe ich hier noch nicht erlebt, was mich etwas wundert. Die Angebote aus der Papierbeilage sind okay, aber mehr auch nicht. Dieser Saturn hält sich an die Vorgaben und mehr auch nicht.

    So zum Bummeln halte ich den Laden für Zeitverschwendung, wenn man nahezu Alles auch irgendwo genauso bekommt und vielleicht auch billiger. Für mich nur interessant,
    wenn ich online einen Artikel bei Saturn bestelle (z.B. am Super Sonntag) und es dort ohne Versandkosten abholen kann.

    Mal ein Real-life Beispiel:
    Beispiel: ipod shuffel für 49 Euro im Saturn (normaler Preis) und ein paar Meter im Comstore für 45 Euro.

    geschrieben für:

    Unterhaltungselektronik in Darmstadt

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Notgedrungen musste ich hier mal aussteigen (Personenschäden) und mit der Straßenbahn weiter nach Darmstadt.
    Was etwas irritiert ist, dass die Haltestelle wirklich "Hähnlein-Alsbach" heißt und so auch in der Bahn ausgesprochen wird. Dabei müsste es "Alsbach-Hähnlein" heißen.
    Die paar Parkplätze waren immer belegt, mir ist nicht aufgefallen, dass es dort noch freie gäbe.
    Sonst handelt es sich bei dem Bahnhof um mehr ein Stück gepflastertes Stück zum Ein- und Aussteigen.
    Andere Möglichkeiten wie z.B. Kiosk oder gar einem Service-Punkt sucht man hier vergebens.

    geschrieben für:

    Verkehrsbetriebe in Alsbach-Hähnlein

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Kann mich meinem Vorredner eigentlich nur Anschließen:

    Die Reginalexpresse halten dort und man kommt mit nur einer Station nach Bensheim oder eben auch Darmstadt. Manchmal sitzt man dort und sieht wie ein IC vorbeidüst.
    Wusste nicht, dass Bickenbach so eine beliebte Ein- und Aussteigemöglichkeit ist.
    Am Bahnhof selber gibt es eigentlich gar nichts: Gleise und Parkplätze, die leider fast immer voll belegt sind. Ein paar mal musste ich dort aussteigen und habe bemerkt, dass es am Besten ist einfach der Masse an Leute zu folgen.
    Nicht schön, aber macht was es soll.

    geschrieben für:

    Verkehrsbetriebe in Bickenbach an der Bergstraße

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.