Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    47. von 50 Bewertungen


    Wir sind seit ca. 2 Wochen Besitzer von einer neuen Garnitur von Himolla. Zusätzlich haben wir uns einen verstellbaren Sessel von Himolla bestellt. Das alles in braunen Leder. Nach dem ersten Tag waren auf der Sitzfläche tellergroße dicke Falten zu sehen. Wir haben dieses bei der Fa. Ostermann reklamiert und ein sogenannter Werksmitarbeiter hat sich das angesehen. Hat sich zwischendurch sich etwas in den Bart gemuschelt und richtig verstehen konnte man ihn nicht so.
    Heute kam die Ablehnung von Himolla denn die Faltenbildung darf bis knapp 1,7 cm betragen.
    Wir bereuen es schon nach kurzer Zeit wieder Himolla Produkte gekauft zu haben.
    RG

    geschrieben für:

    Möbel in Taufkirchen an der Vils

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Ben Boomsma Ich kenne diese service von Himolla. Die sogenannter service arbeiter lehnt alles ab. Für uns auch nie wieder Himolla. Nächste mal kaufen wir ein marke welche service bietet. Himolla gibt o,oo service. -10 sterne von uns.
    Ausgeblendete 7 Kommentare anzeigen
    himolla Social Media Team Sehr geehrter Herr Grundka,
    wir bedauern sehr, dass Sie mit Ihrem himolla-Sessel nicht zufrieden sind.
    Da es sich um eine Ledersessel mit legerer Verarbeitung handelt, ist die Wellenbildung (bis zu einem gewissen Maß) allerdings eine warentypische Eigenschaft. Was auch bereits im Servicebericht vermerkt wurde.
    Dieses Merkmal geht auch aus sämtlichen Verkaufsunterlagen hervor. (siehe z.B. unser Katalogblatt: https://www.himolla.com/uploads/tx_cytproducts/documents/7227_typenplan_DE.pdf )
    Das ist bei diesem Sessel mit softem Sitz unvermeidbar und ganz normal.
    Da es sich um keinen Produktfehler handelt, würden wir Ihnen empfehlen das Möbelhaus, das Ihr direkter Vertragspartner ist, noch einmal zu kontaktieren.
    Ben Boomsma
    Immer der gleiche Kommentar von Himolla. Der Servicetechniker hat immer die gleiche Geschichte, mit der wir nicht beginnen können. Bei uns hat er wegen Durchhängen ein Stück Schaum unter den Sitz gelegt. Dies ist natürlich eine Notfalllösung, die einige Monate dauert und jetzt immer weiter zurückfällt. Nach einer Stunde auf der Couch sitzen so viele Rückenschmerzen, dass wir nicht mehr darauf sitzen können. Der Händler unternimmt überhaupt nichts und verweist auf eine 2-jährige Garantie, während Himolla eine 5-jährige Garantie verspricht. Diese Hiimolla-Garantie entspricht nicht dem, was wir finden. Eigentlich würde ich mit meiner Couch ins Couchhaus gehen, um zukünftigen Kunden zu zeigen, welche schlechte Qualität | Himolla liefert. Unsere vorherige Couch war ein Billigakäfer mit Sitzen und Sofas. Hier kostet ein Sofa die Hälfte und man kann es mindestens 7 Jahre lang genießen. Es war besser, dass Himolla uns mit einer härteren Sitzung begegnen würde. Sie beziehen sich dann auf den Händler, der nichts für uns tut. Schade, 0,000000 Sterne für Himolla.
    Reiner Grundke Ich sehe es auch so das Himolla es unbedingt abwenden will. Der Service Mitarbeiter hat dazu nicht viel gesagt und hat nur in seinem Note Book geschrieben.
    Ich muß aber auch schreiben das wir die dritte Himolla Garnitur gekauft haben. Mit den anderen waren wir sehr zufrieden. Die erste haben wir nach vielen Jahren mit 18m Himolla Stoff überziehen lassen. Die zweite Garnitur war nach 17 Jahren noch sehr gut. Sie war nur durch den Bezug unmodern geworden. Deshalb sind wir auch sehr enttäuscht über diese Reaktion von Himolla. Wir hatten bei der zweiten Garnitur (Schlaffunktion) einen Besuch von einem älteren Service Mitarbeiter der sehr kompetent und freundlich war. Er hat auch sofort alles in Ordnung gebracht. Das alles war ein Grund warum wir wieder Himolla wollten. Aber es ist leider wie bei vielen bekannten Firmen.....die Qualität bleibt leider auf der Strecke.
    Reiner Grundke
    Reiner Grundke Man sollte wirklich so ein Sessel in einem Ausstellungsraum stellen und dann den Kunden erzählen das es nach Verkaufsunterlagen ein legeres Möbel sei.
    Ich glaube nicht das so ein Teil dann gekauft wird.
    Wenn man diese Probleme kennt warum macht man die Polsterung dann nicht straffer und verwendet Schäume mit höhere Stauchhärte.
    Ben Boomsma Himolla verarbeitet billich material an die innenseite, das sieht man nur nach ein hgalbes Jahr. Die servicearbeiter will seinem arbeit behalten und lehn alles ab. Ich war bereit eine eigenes beitrag zu bezahlen für umtausen besserer innenseite, die servicearbeiter sagt einfach es gibt kein besseres material. Das gegenteil weis ich durch mein voriges couch. übver die slechte bewertungen sagt Himolla das kunden nur das slechte schreiben. Doof das ich über andere firmen gute nachrichten lese.
    himolla Social Media Team Sehr geehrter Herr Boomsma, sehr geehrter Herr Grunke,
    in diesen beiden Fällen wurde bereits ausreichend kommuniziert.
    Sie sind der Meinung, dass die Garnitur mangelhaft sei - wir sind gegensätzlicher Meinung.
    Dies wird sich durch weitere Kommentare auf sozialen Netzwerken nicht verändern.
    Nachdem Sie unserer Einschätzung (basierend auf Techniker-Berichte) wenig Glauben schenken, steht es Ihnen frei, eine zweite Meinung einzuholen.
    Am sinnvollsten erscheint uns die Meinung eines Fachmannes für industriell gefertigte Polstermöbel.
    Dadurch kann festgestellt werden, ob das Produkt einen Mangel hat oder nicht.
    Ben Boomsma Meine bilder haben Sie. Das ein Techniker von Himolla einfach die bekleidung offen schneidet und ein schaummatte anbringt is doch wahnsin und hat nur ein par monate effect.
    Ben Boomsma Das unsere kommentare ihre meinung nicht ändert ist bekannt. Aber die warnung an neukunden bleibt und ist ffectief. Wann Himolla sicher ist das sein produkt keine fehler hat warum schicken sie keine neutrale fachmann für beurteilung. Wir haben immer an die techniker gesagt das wir mit diese lösung nicht zufrieden sind. Sein Kommentar: wir können später wieder reklamieren. Jaja
    Ben Boomsma Jede aspirant kunde kan unverbindlich mein couch anschauen und dan beurteilen welche kwalität Himolla liefert. Nach meine meinung ehrlich. Dier kund kann probesitzen und die couch und reparatur anschauen. Auch wie die unter die couch die bekleidung geschitten ist durch ihre "techniker"