Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1 von 5)


  1. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    12. von 18 Bewertungen


    Es gibt doch schon so viele Bewertungen zur Puszta Stube. Warum denn jetzt noch Eine?

    Vor ca. vier Wochen wurden fünf neue Bewertungen für die Puszta Stube abgegeben.
    Alle fünf Bewertungen von neu registrierten Usern, die noch am Tage ihrer Registrierung ihre Top-Bewertung abgaben.

    Dieser, fast könnte man sagen, regelrechte Hype, machte mich neugierig. Denn bis vor drei oder vier Jahren kaufte ich auch schon mal das eine oder andere Gericht in der Puszta Stube aß dort, wenn auch nicht regelmäßig, aber dann und wann, auch schon mal zu Mittag. Bis die kontinuierlich sinkende Qualität mich dazu veranlaßte, dieses Lokal zu meiden. Und jetzt, innerhalb von vier oder fünf Tagen, diese Menge an Top-Bewertungen. Da mußte ich prüfen, ob meine Meinung noch gerechtfertigt ist.

    Also schlug ich an einem Freitag, zwischen 18.30 und 19.00 Uhr, in der Puszta Stube auf.
    Eigentlich hatte ich mich auf eine längere Wartezeit eingerichtet, denn in einer Antwort auf meinen Kommentar zu einer der Top-Bewertungen wurde geschrieben, die "Bude sei immer so rappelvoll, da könnten die Nörgler ruhig wegbleiben". Aber außer mir, war nur ein anderer Gast anwesend, der an einem der Tische seine Mahlzeit verzehrte.

    Ich meinte mich zu erinnern, daß in einer der Bewertungen die Frikadellen sehr gelobt wurden. Also bestellte ich drei Frikadellen. Preis: € 1,80 pro Stück. Erste Registrierung:
    Preis wohl im üblichen Rahmen. Als die Frikadellen einfach eingepackt werden sollten, bat ich die Bedienung, die drei "Bremsklötze" doch bitte aufzuwärmen. Antwort: das würde nur gemacht, wenn man zu den Frikadellen noch etwas Anderes bestellen würde. Vermutlich war damit eine Beilage, z. B. Pommes Frites, gemeint. Ich dachte: naja, drei Frikadellen zu 1,80 das Stück, das ergibt einen Warenwert, der mindestens genauso hoch, wenn nicht sogar höher ist, als eine Frikadelle mit Pommes. Ich verzichtete aber darauf, das der Bedienung mitzuteilen, hätte wahrscheinlich auch nichts genutzt. Stattdessen registrierte ich den ersten Minuspunkt.

    Die Frikadellen wurden dann zuhause aufgewärmt. Und wie schmeckten die? Unter der oberen braunen Schicht eine feste, weißgraue Masse, von sehr fester Konsistenz, salzig schmeckend, mit einem starken Beigeschmack, der mich ungeheuer an das Würzmittel Maggi erinnerte. Jeder Bissen schien sich beim Kauen im Munde zu vermehren. Ein Drittel der Frikadelle aß ich, der Rest wurde entsorgt. Registrierung des zweiten Minuspunktes.

    Bei einem zweiten Versuch probierte ich einen Gyrosteller. Der war, auch wenn er mich nicht gerade vom Hocker riß, durchaus annehmbar.
    Die Preise liegen im üblichen Rahmen. Das Lokal selbst macht einen sauberen und gepflegten Eindruck.

    Mir ist durchaus klar: Ein Schnellrestaurant oder Schnellimbiss ist nicht mit einem Restaurant vergleichbar. Aber auch für Schnellrestaurants gelten gewisse Standards.

    Fazit: nur wegen des Gyrostellers und der Sauberkeit zwei Sterne für diese Location.

    Nur für die Frikadellen würde ich nicht einmal einen Stern vergeben.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Ungarische Restaurants in Gladbeck

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Ausgeblendete 5 Kommentare anzeigen
    Ein golocal Nutzer Euer Lordschaft bin ich zu tiefsten Dank verpflichtet.Vielen Dank auch all den anderen netten Usern, die mir ein Like für diese Bewertung gaben.
    Nicht zu vergessen: das gilt natürlich such für die
    "Gründaumenvergabestelle".
    Euer aller Lob sei Mir Ansporn !!!
    Ein golocal Nutzer Super Bewertung! Ich war nun ein paar Monate nicht mehr in der Puszta-Stube und bisher hat mir immer die Currywurst mit Pommes gut dort geschmeckt (eine Freundin wohnt in der Nähe, so dass wir das ein oder andere Mal schon dort waren), selbst die Besucherin aus dem fernen Bayern konnte die "original Ruhrpottwurscht" begeistern. Die Bedienungen sind wirklich "verpeilt", kann man nicht anders sagen, teils auch wirklich langsam, man muss Geduld haben, das Lokal immer sauber. Aber dieser "Hype" von dem du schreibst klingt sehr nach einem Versuch gute Bewertungen hier zu platzieren. Denk NICHT, dass zufällig 4 neue User hier sind, die alle die Puszta bewerten wollten. Das riecht nach Registrierung um zu pushen.