Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    25. von 25 Bewertungen


    Ein ganz schwerer Tag, denn heute nach massiven Anfällen auf Grund von Niereninsuffizienz mussten wir unseren 5jährigen Boxer TONI gehen lassen. Genau vor einer Woche war der Bub in der Tierklinik. Dr Mattern war so ruhig und angenehm bei seiner Untersuchung. Rief mich gegen 21 Uhr an und sagte mir die Fakten und die darauffolgende Untersuchung am nächsten Tag lies alle Hoffnungen fallen....
    Gin Tonic vom Henkersteg blieben noch 7 Tage in seiner Familie. Danke an die Ärztinnen und Ärtze das Pflegepersonal, die Anmeldung, die extra für mich morgens nach ihm guckte. Danke für die Streicheleinheiten als ich ihn abholte. Danke an meine beste Tierärtzin Dr Köster, die meine beiden Boxer liebevoll bis zu ihrem Tod in ihrem Zuhause betreute.
    Mögen es viele Tiere in ihrer Klinik schaffen.
    Alles Gute
    Stefanie Jung aus Hackenheim

    geschrieben für:

    Sonstige Tiermedizin / Fachärzte für Tiermedizin in Bretzenheim an der Nahe

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.