Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Wenn wir in Hildesheim sind gehen wir immer bei Galerie Kaufhof ins DINA Cafe ins SB Restaurant. Es gibt schöne abwechslungsreiche Wärme und Kälte Speisen. Immer frisch gepresste Säfte,verschiedener Sorten stehen bereit. Es gibt eine große Salatbar. Wenn man ein warmes Essen bestellt,was noch ein Paar Minuten braucht,wird es dann auch an den Tisch gebracht. Kommt ja mal vor,das alles weg ist,was zurecht gemacht war. Dann wird frisch gebraten. Das nimmt man gerne in Kauf.Zwei Kassen sind immer offen und es geht zügig. Die Kassieren sind total nett. Wärme Getränke ,Cafe, Cafe Latte,Cappucino gibt es ebenfalls. Die 2. Tasse,egal was ,kostet dann 0,50 Cent.Für die Grösse Menge des Essens ,das man auf dem Teller hat,finden wir den Preis günstig.
    Man kann gut und bequem sitzen,es ist immer ein Tisch frei. Ich bedauere immer,das es das nicht bei uns in der Nähe gibt.

    geschrieben für:

    Kaufhäuser / Bekleidung in Hildesheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Also,wir waren gelegentlich zum Kaffee trinken in dem Imbiss. Ein oder 2 Mal haben wir auch einen kleinen Imbiss zu uns genommen. Normales Imbissessen,nicht besser und nicht schlechter. Mir hat immer etwas Sorgen gemacht,das alles nicht sehr hygienisch war! Von der Bedienung angefangen,die Tische waren auch nicht sauber. Ich glaube auch,sie war alleine,als einzigste Bedienung. Im Sommer sind draußen Tische und Bänke. Da kann man dann gut sitzen. Essen war in Ordnung,hatten keine Probleme.

    geschrieben für:

    Schnellrestaurants / Imbiss in Springe

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.

    FalkdS Danke für den Tipp
    Was gibt es da und wie sind die Preise?
    Cinderella245 Hallo,es gibt verschiedene belegte Brtchen,Bratcurry, Bratwurst ,oft auch Schnitzel mit Kartoffelsalat oder Specksalat.ist nur ein kleiner Container Imbiss. Ab und zu gibt's Gyros. Wrde ich aber Abstand nehmen,da hngt morgens gegen 10 oder 11.Uhr nur noch ein kleiner Rest. Ich esse so was as nicht, der ist dann schon alt,sieht auch trocken aus.Pommes gibt's natrlich auch. Zum Schnitzel oder Bratwurst kannst du auch Brtchen nehmen,musst nicht unbedingt Salat. Ich weiss noch,das ein groer Becher Kaffee im Sommer 1.-Euro gekostet hat. Curry Wurst mit Brtchen 2,60 Euro. Das ist das,was wir immer kaufen. Ich glaube die Salate 1,60 und Pommes 1,50. Cola,Fanta, Spite und Bier gibt's natrlich auch. Ich glaube,die Softgetrnke kamen 1,30 ohne Pfand. Habe ein gutes Gedchtnis, zum rger meines Mannes und meines Sohnes. Zuletzt waren wir im August dort Curry Wurst mit Brtchen Essen und Kaffeetrinken. Ob die Preise so geblieben sind, kann ich nicht versprechen. Jedenfalls war's gut und gnstig. Ich hoffe,damit geholfen zu haben.

  3. via Android
    Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Ich würde nie wieder zu Dr. Röhrich gehen! Das einzigste positive ist.auch ohne Termin muss man nicht warten. Er spricht gebrochen Deutsch.ist schwer zu verstehen. 2x nachdem ich bei Dr. Röhrich war.musste ich anschließend zum Augenärztlichen Notdienst. Er hat immer Bindehautentzündung diagnostiziert. was aber Bride Male Tine Fehldiagnose war. Im Anschluss müsste ich beide Male mit Cortison behandelt werden.dad der Augenhintergrund entzündet war. Das hätte unbehandelt zur Erblindung führen können. Seitdem lasse ich meine Augen immer woanders kontrollieren. Zum Glück ist es wieder ausgeheilt.

    geschrieben für:

    Fachärzte für Augenheilkunde in Bad Münder am Deister

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.


  4. via Android
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Es gibt ein breites Angebot an Weinen.Käse.den man hier nicht so kennt. Weitere Delikatessen ,was manche als Delikatessen ansehen kann man im Delizioso Feinkost ebenfalls kaufen. Da ich keinen Alkohol trinke.fällt Wein für mich schon mal weg. Man darf dort probieren.ohne im Anschluss bedrängt zu werden.etwas zu kaufen. Das finde ich super. Ich habe nur mal den Käse probiert.war nicht mein Geschmack. Es wurde mir weitere Spezialitäten angeboten.Ich darf aber vieles nicht essen.bin daher bei unbekannten Speisen und Getränken vorsichtig.Ich habe dann noch irgend ein gefülltes Röllchen probiert. Ich sollte weiter probieren.wollte aber gehen. Ohne etwa zu kaufen!

    Ich bin nur so aus Neugierde in das Geschäft. Trotz das ich nichts gekauft habe.wurde ich vom Verkäufer zur Tür gebracht und er hat sich freundlich von mir verabschiedet. Fand ich ganz toll.

    geschrieben für:

    Feinkost / Wein in Bad Münder am Deister

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Der Bahnhof ist ungemütlich und abends und nachts angsteinflössend. Ich musste eine Zeit lang von Bad Münder nach Hameln,teils auch im Dunkeln. Wenn ich durch die Unterführung bin,lief mir immer ein kalter Schauer über den Rücken. Im Bahnhofshäusschen wollte ich auch nicht warten. Das war voller Müll,leere Flaschen und es stank nach Urin. Das man das so verkommen lässt! Die Preise für die Zugfahrt nach Hameln und zurück war hoch. Ich glaube,das man dafür auch auf stillgelegten Bahnhöfen etwas Sauberkeit und Sicherheit verlangen kann.Auf jedem Bahsteig steht zwar eine Bank,aber,bei Kälte und Nüsse ist das ein Witz. Am meisten zu schaffen gemacht hat mir aber die Unsicherheit. Der Bahnhof ist eine ganze Ecke weg,von den nächsten Häusern.

    geschrieben für:

    Verkehrsbetriebe in Bad Münder am Deister

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.

    FalkdS Danke für die Warnung, wobei sie eher den Eigentümer oder Betreiber des Gebäudes trifft.
    Cinderella245 Ja,es ist eine Schande. Ich habe 3 Jahre bei der DB gelernt.Ich glaube,das ist inzwischen Eigentum der Stadt oder Gemeinde. Aus Bahnhöfen kann man so viel machen. Manche machen sich schicke Häuser daraus. Habe ich schon mehrfach gesehen.Die Verwahrlosung ist ja nicht das einzigste Problem, auch die Unsicherheit und die Angst. Auch vielen Männern,die zwischen Bad Münder und Hameln pendeln müssen,ist unwohl,wenn es dunkel wird.


  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    6. von 7 Bewertungen


    Ich war regelmäßig mit unserem Sohn im Wisentgehege in Springe/ Alvesrode. Für Kinder finde ich persönlich den Eintritt heftig. Es gibt zwar etliche Tiere,aber oft verstecken sich viele davon. Für meinen Sohn waren die Wölfe,die unweit vom Eingang sind,die Hauptattraktion. Da könnte er ewig stehen bleiben. Danach hatte er Hunger. Die Gaststätte im Wisentgehege ist gemütlich,das Essen gut. Überall hängen Geweihe ,es riecht eigenartig! Die Preise für den kleinen Imbiss zwischendurch sind angemessen.
    Das Gehege wird immer in Ordnung gehalten,die Tiere wurden häufig in unserem Beisein gefüttert. Mein Sohn fand überhaupt nicht toll,( ich auch nicht), das die Wölfe mit lebenden Küken gefüttert wurde. Die wollte er retten. Es ist aber alles sicher umzäunt,da hatten weder er,noch die Küken eine Chance.

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen / Zoologische Gärten in Springe

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.

    Ausgeblendete 7 Kommentare anzeigen
    SonjaMuenchen Ich fand das so unglaublich und unfassbar mit den lebenden Küken, dass ich mich erkundigt habe.
    Hier werden definitiv keine lebenden Küken verfüttert, sondern gefrorene!
    Das Tierschutzgesetz würde so etwas auch gar nicht erlauben.
    Da habt ihr die Fütterung wohl falsch interpretiert.


    mallli https://www.youtube.com/watch?v=telQxTFzLqo
    guckst Du hier wie Menschen mit Tieren umgehen, das ist unfassbar
    Cinderella245 Wohl kaum,wenn was zappelt,das sieht man ja. Wir waren mehrfach zur Ftterung der Wlfe. Exlenker schrieb mir dazu,Wlfe brauchen ab und zu Lebendfutter. Ich war auch total entsetzt,erst recht,weil mein Sohn das mit angesehen hat. Vor einigen Jahren war es mit dem Tierschutz noch nicht so . Der Pfleger im Wisentgehege sagte mir damals,das es Kken wren,die keine berlebrnschance htten,oder missgebildet seien. Ich habe mich damals auch sofort beschwert.
    Glaubst du ernsthaft,die wrden das heute noch zugeben? Heute kannst du berall deine Tiere mitbringen,deine Kinder aber lass ja zu Hause.Ich achte auch drauf,das ich kein echtes Fell an der Kleidung habe. Ich finde es eklig. Ich habe in der Kindererziehung gearbeitet. So viele Spendenaufrufe fr arme Kinder ,wie fr Tiere und auch der YSchutz,den gab es nicht. Und auch in Deutschland, unter uns,gab und gibt es genug arme Kinder.
    FalkdS Danke für den Tipp
    So ist das Leben, da sind wohl wir als Eltern gefordert zu verhindern, dass Kinder so etwas sehen, wenn wir möchten, dass sie das nicht sehen sollen.
    Denoch, Fressen und Tod gehört zum Leben, das beißt die Maus keinen Faden ab..
    Cinderella245 Ja schon. Aber,wir waren mal fast eine Woche täglich im Wisentgehege, mein Mann hat auf dem Parkplatz unser Auto reparieren müssen. Der Wärter,der die Wölfe gefüttert hat,wusste,das wir gleich gegen 11.00 Uhr gekommen sind. Er wusste auch,wie mein Sohn tobt,wenn er die Küken gesehen hat.Der war damals 8 oder 9 Jahre und ein Entensammler aus Plüsch. So was kann Mann doch machen,wenn keine Besucher da sind,oder zumindest keine Kinder. Er ist lange erwachsen,erzählt aber heute noch davon,immer mal wieder. Das hat ihm einen bleibenden Schock hinterlassen. Mit seiner Freundin geht er auch absolut nicht ins Wisentgehege.
    Ich fand es nur nicht i.O. Das eine Userin mir unterstellt hat,ich würde Lügen,so ungefähr. Dann werden immer Links mitgeschickt,sie schrieb vom Wiesentgehege hätte sie das bekommen,so in der Art.Sie hätte gleich angerufen.Ich verfolge prinzipiell keine Links von Fremden. Viele andere haben wie du geschrieben, das es dazu gehört und Wölfe ab und zu Lebendfutter brauchen.
    Danach habe ich mich erst mal eine Woche ausgeklinkt. Warum soll ich Lügen? Ich war ja selbst geschockt.
    Pelikaan Es ist angeschlagen, wann die Wölfe Vorführung haben/gefüttert werden. Dann sollte man sich zu der Zeit nicht am Gehege aufhalten, wenn man es nicht sehen möchte. Der Park ist mehr als groß genug um auszuweichen. Es ist nun mal Natur.
    SonjaMuenchen Cinderella, das hast Du falsch interpretiert. Ich habe nicht unterstellt, dass Du lügst. Mir ging es da um folgendes:

    "Tierschutzgesetz
    § 1

    Zweck dieses Gesetzes ist es, aus der Verantwortung des Menschen für das Tier als Mitgeschöpf dessen Leben und Wohlbefinden zu schützen. Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen."

    Und da meiner Meinung nach kein Grund vorliegt, dass ein Wolf Lebendfutter bekommen muss, hätte ich mich in dem Fall an einen Tierschutzverein gewandt.
    Cinderella245 Ja,hast Recht. Aber ich hatte alle Hände voll damit zu tun,meinen Sohn zu beruhigen. Die Tierpfleger habe ich ja auch angesprochen. Mehr als einen blöden Kommentar gab es nicht. Fütterungszeit wäre um 12.00 Uhr gewesen,die haben aber kurz nach 11.00 Uhr gefüttert. Die fanden es lustig,das mein Sohn so um die armen Küken gejammert hat.


  7. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    7. von 7 Bewertungen


    Einmal im Monat fahren wir nach Elze. Man muss höllisch auf das Haltbarkeitsdatum achten. Vor Allem,bei Wurst und Molkereiprodukten. Tut man das,kann sich der Einkauf wirklich lohnen. Es ist sehr günstig,die Ware gut und absolut genießbar.Eier würde ich dort nie wieder kaufen,sie waren alle blutig. Ansonsten gibt es jede Menge Drogerieartikel,Kosmetik und Haarfarben,die gut die Hälfte günstiger sind,als im Einzelhande. Textilien, Campingbedarf,Bettwäsche,Haushaltswaren,in kleinen Mengen Spielwaren,alles ist dort zu haben. Allerdings gebe ich dem anderen ,der auch Siglo in Elze bewertet hat Recht,die Kassen sind die Hölle! Lange Schlange,fast alle haben viel im Einkaufskorb und durch die ständig wechselnden Preise ist es auch nur eine Kasse,wo alles eingetippt werden muss. Trotzdem sind die Kassiererinen nett,haben teils auch die Ruhe weg. Wenn wir dort waren,war immer nur eine Kasse auf. Aber,es lohnt sich meistens.

    geschrieben für:

    Kaufhäuser in Elze an der Leine

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    FalkdS Danke für den Tipp, aber immer daran denken, das angegebene Haltbarkeitsdatum ist nicht immer alles.
    Das ist Wasser Jahrhunderte lang im Boden und wenn wir es abfüllen wird es plötzlich nach x Monaten schlecht... ?????
    Cinderella245 Ich weiss,ich esse keine Wurst hier,nur Thüringer. Mein Mann besteht auf viel Wurst,da soll es günstiger sein. Ich gucke mir das alles an,ob es sich schon wölbt,oder andere Farben annimmt. Auch Etikettenschwindel ist ja ein großes Thema. Aber,bis , wie erwähnt,die blutigen Eier war bisher alles super,vom Geruch her,kann ich bestätigen und mein Mann vom Geschmack her. Ende des Monats fahren wir wieder zu Siglo.


  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Hier war ich zum ersten Mal zum Sehtest,wegen einer Lesebrille. Es kam auch dabei raus,das ich die Stärke 1,0 Dioptrien zum lesen brauche. Der Optiker war sehr freundlich,wollte mir dann aber auch sofort eine Lesebrille verkaufen. Als ich unsicher war und wusste, das es die auch im Handel,für günstigere Preise gibt,war er nicht mehr so freundlich.Zur Vorsicht bin ich dann nochmal zu einem Weitest gegangen,da ich mir dann noch unsicherer war. Seine Werte stimmten aber absolut mit dem 2. Weitest überein. Also,er kann was und möchte natürlich Umsatz machen,verständlich.

    geschrieben für:

    Optiker / Optische Artikel in Springe

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    Papa Uhu + Theo natürlich wirst Du bei 1,0 Diop. eine vergleichsweise preiswerte Brille erhalten, über Qualität mag man sich streiten. In jedem Fall würde ich die Augen regelmässig kontrollieren lassen, denn die Werte werden nicht gleich bleiben und angepasste Zwischengössen im Discount nur schwer zu erhalten.
    Ausgeblendete 6 Kommentare anzeigen
    Cinderella245 Das mache ich ja auch,2x im Jahr. Meine Augen sind mir sehr wichtig. Ich habe meine Lesebrille mal mit zum Augenarzt nach Hameln genommen. Er sagte mir,ich könne beruhigt sein,wenn das Prüfsiegel auch im Brillenbügel ist,dann würde die Qualität überprüft. Das war bei meiner Brille. Brillen vom Optiker sind oft teuer und der Bügel auf der Nase meistens Nickelhaltig.Ich habe eine ganz schlimme Kontaktallergie bei nivkelhaltigrn Produkten. Die betroffene Hautstelle geht sofort auf und ich muss dann Cortison nehmen.Ich kann nur Plastikbrillen,ohne jedes Metall trage. Die hat aber kein Optiker. Ich habe schon so viel Schmuck und Sonnenbrillen gekauft,wo ich dann Pech hatte. Es heißt immer Nickel ist in Deutschland verboten,aber ,am Ende halten sich nicht alles dran. Das Risiko ist mir einfach zu groß. Ich habe so schlimme Nebenwirkungen auf das Cortison.
    Papa Uhu + Theo Wir kennen das Thema mit dieser Allergie und unser Brillenmeister nimmt die Sache sehr ernst, natürlich ist das teurer - wir sind aber auf der sicheren Seite...
    Cinderella245 Ja,das kann ja jeder machen,wie er möchte. Meine Werte sind stabil geblieben. Ich habe eine Dauermedikotion,die das Sehen beeinträchtigt. Mit diesen Medikamenten darf ich nie wieder Auto,o.ä. fahren. Meine Sehkraft verändert sich durch die Medikamente ständig. Mal brauche ich gar keine Lesebrille,dann wieder doch. Wenn ich ständig eine Brille aufsetzen müsste,würde ich auch nicht ht auf den Preis achten,dann hätte ich eine Designer Brille. Aber so mich sieht doch keiner,ausser mein Mann und mein Sohn. Mein Mann hatte schon vor mir eine Lesebrille ,vom Oprtiker,aus Metall. Ich hätte die mal 2 Minuten aufgesetzt und meine Nase hat gejuckt, wie verrückt. Alsor ist Nickel drin. Meinem Mann macht das aber nichts aus.
    FalkdS Im Discounter hab ich nur beide gleich stark und in 0,5er Schritten bis 3,00 Dioptrien gefunden, aber auch noch nicht nach größerer Stärke gesucht.
    Papa Uhu + Theo solltest Du auch nicht, spätestens ab jetzt ist ein Besuch beim Augenarzt dringend nötig, um die Differenz-Werte festzustellen und an einen Brillen"Meister" weiterzureichen. Richtig gute Optiker können das selbst, ja, was sollst - ist eben nicht billig. Die haargenaue Bestimmung der Sehschärfe und Anpassung verzögert oft die altersbedingte Verstärkung der Sehschwäche, in so fern keine anderen Ursachen vorliegen...
    Cinderella245 Ich habe doch geschrieben,durch meine Pflaster,die ich hier nicht nennen darf,verändert sich meine Sehstärke sehr schnell. Daher kann ich nicht Auto fahren,besser gesagt,darf ich nicht. An guten Tagen brauche ich gar keine Lesebrille, an anderen reicht die nicht aus. Ich habe einen guten Augenarzt,sowie einen guten Optiker. Die können aber auch nur den momentanen Wert bestimmen. Muss ich mit Leben.


  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Der Augenoptiker Herr Hasenfuss ist ein netter und sympathischer Mensch und ein Fachmann auf seinem Gebiet.Ich gehe ab und zu um überprüfen( kostenlos) meiner Sehstärke zu ihm.Seit ca. 4 Jahren brauche ich eine Lesebrille,auch diese Sehstärke lasse ich regelmäßig überprüfen. Er ist immer sehr freundlich,obwohl er weiß, das er an mir nichts verdient,da ich Lesebrille günstiger kaufe als beim Optiker. Er hat immer die neusten Geräte,sodas man sicher sein kann,das seine Aussagen richtig sind.

    geschrieben für:

    Optiker / Optische Artikel in Bad Münder am Deister

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.

    FalkdS Danke für den Tipp, eine Brille ist auch Vertrauenssache...


  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    4. von 4 Bewertungen


    Apotheke hat immer viele Medikemente auf Vorrat. Wenn nicht,wird es innerhalb kürzester Zeit bestellt. Der Nachteil ist,nach Bad Münder Stadt werden die Medikamente nicht nach Hause gebracht. Das heißt, ein zweites Mal nach Eimbeckhausen zu fahren. Wer dort beim Arzt ist,geht dann auch gleich zur Apotheke. Manchmal schafft man es zeitlich nicht, bis Bad Münder zu fahren,da wäre dann geschlossen. Es gibt ausreichend Parkplätze,direkt vor der Apotheke,auch einen Behindertenparkplatz. Die Inhaberin ist immer ganz freundlich und versucht zu helfen,wo sie nur kann.

    geschrieben für:

    Apotheken in Bad Münder

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.