Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    4. von 7 Bewertungen


    Der Müller in der Innenstadt ist riesig und hat ein echtes Mega-Angebot, mit dem Personal allerdings hab ich immer so meine Probleme. Es schaut einen weder an, noch sagt es danke oder bitte. Ich habe selbst schon an Kassen gearbeitet, Freundlichkeit ist meiner Meinung nach immer sehr wichtig. Wenn man dann mal mit einer Mitarbeiterin sprechen möchte, lassen diese sich gerne immer sehr viel Zeit und schauen ja nicht mehr hoch. Erreicht man es dann doch, dass sie einem helfen wollen, so lassen sie sich dann schnell ablenken. Bestes Beispiel; Ein Produkt welches meine Freundin kaufen wollte, war im Regal vergriffen. Sie bat die Verkäuferin, es aus dem Lager zu holen, was diese auch tun wollte. Auf dem Weg dorthin traf sie dann auf Bekannte, blieb stehen, und lies uns 10 Minuten warten. Professionell ist das nicht. Und das nur, damit man einen Hund streicheln kann. Da durch die Unachtsamkeit der Mitarbeiter aber das Sortiment nicht kleiner wird, hier immer noch 3 Sterne.

    geschrieben für:

    Drogeriewaren / Schreibwaren in Offenbach am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Int.F. Hallo Alice :-) bin vor ein paar Tagen beim Komm vorbei gekommen und u. A. bei Müller. Musste an Deine Bewertung denken und im Erdgeschoss die Drogerie betreten. Dann kam der "Test" ;-)) Die junge Verkäuferin war an der Kasse alleine, kein Publikumsverkehr. Bin strahlend an Ihr vorbei gegangen, habe ihr ins Gesicht geschaut und "Guten Tag" gesagt. Hupps!!! Fast wären ihr die Augen rausgefallen, Dann hat sie nach unten geschaut, wieder nach oben und ein wenig geschockt auch "Guten Tag" gemurmelt *GRINS*. Im Untergeschoss war eine ausgesprochen nette junge Dame, welche mir bei einer Suche hilfreich zu Seite gestanden hat. Mal schauen, wie mein nächster Besuch dort abläuft. Liebe Grüße :-) Int.


  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 11 Bewertungen


    Hier gibt es alles in großen Mengen zu sehr günstigen Preisen. Hier komme ich her, wenn ich günstigen Standardstoff suche, wenn ich viel Farbe zum malen haben möchte, ohne viel dafür auszugeben oder wenn ich irgendwelche Haushaltsgegenstände suche die für den Einmalgebrauch bestimmt sind. Eines sei aber gesagt; Man muss bedenken, dass die Dinge nur so gut sind, wie sie auch günstig sind. Ich habe viele Dinge zu Hause, die schon sehr lange halten, es gibt aber auch Produkte, die nach 1-2maligem Gebrauch ihren Zweck erfüllt haben, damit muss man rechnen.

    geschrieben für:

    Eisenwaren in Offenbach am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 5 Bewertungen


    In diesem Rossmann hatte ich noch nie irgendwelche Probleme. Das Personal ist stets freundlich und steht einem mit Rat und Tat zur Seite, die Regale sind immer aufgefüllt und es ist nie überfüllt. Das Sortiment ist sehr groß, da der Laden ausreichend Platz hat. Auch finde ich super, dass dieser Laden oft "Limited Editions" im Angebot hat, so wie die Volvic Sommereditionen, die hat man nämlich nicht in jedem Laden bekommen. Das übliche Tchiboregal hat dieser Rossmann natürlich auch im Angebot, welches immer mit den neusten Aritekln und Aktionen bestückt ist. Einfach klasse.

    geschrieben für:

    Drogeriewaren / Kosmetik in Offenbach am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    5. von 23 Bewertungen


    Ich bin sehr gerne im Einkaufszentrum KOMM. Am Wochenende tingle ich gern mit meinem Freund einmal durch alle Stockwerke und geh Bummeln. Da alles unter einem Dach ist, können wir sehr spontan dort hin, auch wenn draußen mieses Wetter herrscht. Kaffee trinken, shoppen, lesen, alles ist hier möglich, da es über Thalia, GameStop, Deichmann, Street One, Esprit, Starbucks und und und alles in diesem Einkaufszentrum gibt.

    Ab und zu gibt es auch verschiedene Ausstellungen. So war vor kurzem eine Reptilienausstellung da, und auch eine Ausstellung mit alten Fotoapparaten und Kameras habe ich schon gesehen. Das KOMM ist auf jeden Fall immer einen Besuch wert!

    geschrieben für:

    Einzelhandel / Kaufhäuser in Offenbach am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Mein Freund und ich waren im Nordwestzentrum zum Shoppen. Da wir keine Lust auf Thailändisch oder auf Fastfood hatten, haben wir uns spontan für Fratelli Pastaria, Pizzeria & Vinoteca entschieden, und es war spitze! Die Klimaanlage war sehr angenehm, da es draußen sehr heiß war, die Weine (Chardonnay 2,90€ und ein Rose 2,90€ (ich weiß leider nicht mehr, welchen mein Freund hatte)) waren ausgezeichnet gekühlt und waren wirklich sehr lecker.

    Ich hatte die Tagliatelle al Porcini für 8,50€ (Tagliatelle mit Steinpilz-Weißweinsauce, nicht zu Weißweinlastig oder mit Sahne zugeschüttet, die Steinpilze kamen gut durch, es waren ein paar halbierte Cherrytomaten dabei, die überraschend gut dazu passten) und mein Freund hatte die Maccheroni Quattro Formaggi für 7,50€ (Nudeln mit 4-Käse-Sauce, sehr gut ausgewogen, schöner Mix an Käsesorten, überhaupt nicht mehlig oder zu sahnig), und auch an den Nudeln gab es nichts auszusetzen.

    Die Kellner waren sehr freundlich, auch wenn an dem Samstag nur ein Kellner für das Servieren und Bestellung aufnehmen dort war wie es scheint, was bei dem zweigeteiltem Restaurant schon eine Herausforderung ist, da es einen Essbereich direkt im Nordwestzentrum gibt, und dann noch einen oben im Gebäude, und der Kellner musste mit allen Gerichten die Treppe runter und mit dem benutzen Geschirr wieder die Treppe hinauflaufen, da es keinen Speiseaufzug gibt wie ich vermute. So rannte er dann auch an den Gästen vorbei, die ins Restaurant nach oben gegangen sind.

    Alles in allem würde ich auf jeden Fall wieder dorthin gehen, um noch weitere Gerichte zu probieren. Die müssen noch viele andere, fantastische Saucen drauf haben ;-)

    geschrieben für:

    Italienische Restaurants in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    11. von 23 Bewertungen


    Foto vor Ort

    Sonntags gibt es hier immer Buffet. Man sollte, wenn man dann dort essen möchte, allerdings einen Tisch reservieren. Meist bekommt man zu der Zeit in der das Buffet läuft (9-14 Uhr) nämlich nicht einfach so einen Tisch. Ich fand die Auswahl früher besser, vor allem hatten sie früher geräucherten Lachs, jetzt sieht es aus wie gegarter. Zur Auswahl stehen unter anderem: Rührei, gekochte Eier, Caprese Salat, Baked Beans, kleine Würstchen, kleine Frikadellen, Lachs, verschiedenes an Wurst und Käseaufschnitt und das nicht zu wenig, Salate zum selber zusammenstellen, diverse Brötchen, Cornflakes, süße Teilchen, Joghurts und eine Obstplatte, die aber eher unregelmäßig gefüllt wird.

    Weshalb ich aber immer wieder in diesen Laden gehen würde ist die "Mediterrane Kartoffelsuppe mit schwarfer Wrust und Mojo Verde", diese Suppe ist absolut köstlich, wie eigentlich alles von der Karte. Hier wurde ich, wenn ich alá carte bestellt habe noch nie enttäuscht. Die belgischen Waffeln sind ebenfalls sehr zu empfehlen. Das gute Essen macht die teilweise unaufmerksame Bedienung wieder gut. Wenn man vor hat zu gehen, sollte man einfach schon sehr frühzeitig anfangen, nach dem Kellner ausschau zu halten, um nicht in Zeitnot zu geraten.

    geschrieben für:

    Cafés / Restaurants und Gaststätten in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 4 Bewertungen


    Foto vor Ort

    Ich war neulich mit einem Kollegen hier essen. Wir hatten unglaublich Lust auf Burger, und nach kurzer Recherche haben wir uns dann für den Burgermeister entschieden. Das Personal war sehr freundlich und hat uns alles erklärt, da wir ja zum ersten mal da waren, wussten wir nicht so recht, wie es da läuft. Man bestellt, bekommt sein Getränk und seinen Bon sofort und setzt sich dann hin, der Burger wird einem an den Platz gebracht. Wir waren die ersten, die nach Feierabend dort waren, was uns ein wenig stutzen ließ, weil der Laden komplett leer war. Eine viertel Stunde später sah es dann aber gleich anders aus, der Laden war brechend voll, also hatten wir eher glück, da wir noch einen Sitzplatz draußen ergattern konnten. Die Burger waren wirklich sehr lecker. Ich habe einen Killer-Otto gegessen, beim nächsten mal kommt dann ein anderer dran. Die Auswahl an verschiedenen Burgern ist der Wahnsinn. Wer also gern mal experimentieren möchte, ist hier auf jeden Fall an der richtigen Adresse!

    geschrieben für:

    Imbiss in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 5 Bewertungen


    Dieser REWE liegt nahe meiner Wohnung, weshalb ich ihn besonders häufig aufsuche. Es ist ein REWE City, das heißt, er ist kleiner als ein normaler REWE, hat aber alles, was ein Lebensmittel Laden braucht vor Ort. Im Sommer muss man beim Obst und Gemüse Abstriche machen, da zu der Zeit dort die Fruchtfliegen die Herrschaft über die frischen Lebensmittel übernehmen, aber ansonsten bin ich rundum zufrieden mit dem Laden. Die Mitarbeiter sind äußerst freundlich, vor allem, wenn man mindestens einmal die Woche dort einkaufen ist und sie einen wiedererkennen ;) Es gibt zudem eine Bäckertheke, eine Fleischertheke und eine heiße Theke. Bei der Bäcker- und der heißen Theke wird man auch draußen bedient, was besonders toll ist, wenn man sich vor dem Gang in die Disco nochmal ein Leberkäsbrötchen auf die Hand holen will.

    geschrieben für:

    Verbrauchermärkte in Offenbach am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 5 Bewertungen


    Ich war bisher immer absolut zufrieden mit den Blumen aus diesem Geschäft. Mein Freund bringt mir regelmäßig Blumen von dort mit, was zum einen daran liegt, dass der Laden auf dem Heimweg liegt ;) Er ist zentral gelegen in der Innenstadt, und die Mitarbeiter sind stets freundlich und Hilfsbereit und geben einem auch gerne Tipps zum Umgang mit diversen Topfflanzen.
    Die Pflanzen sind den Jahreszeiten angepasst und es gibt immer eine große Auswahl, obwohl der Laden an sich recht klein ist, aber Blumenläden sind ja meist etwas kleiner. In unserer Umgebung gibt es 3 weitere Blumenläden, aber wir gehen stets zu diesem, weil er einfach der Beste in der Innenstadt und näheren Umgebung ist.

    geschrieben für:

    Blumen / Geschenkartikel in Offenbach am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 14 Bewertungen


    Der Preis ist wirklich unschlagbar, 14€ für alles, keine Frage, und die Friseure, die dort arbeiten, haben Spaß an ihrem Job und das merkt man.

    Es sei angemerkt, das "14€ für alles" bedeutet, für jede einzelleistung. 14€ Haare schneiden + 14€ Haare färben = 28€ zum Beispiel. Dieser Preis gilt für kurze bis mittellange Haare. Ab 20cm zählen die Haare als lang wenn ich das noch richtg in Erinnerung hatte, dazu zählen meine Haare auch. Dann gilt der doppelte Preis pro Dienstleistung, wobei es in einzefällen, wie beim fönen, bei einem günstigerem Preis bleibt.

    Allerdings muss ich dazu sagen, dass die Friseure dort sehr großzügig berechnen. Bei Waschen, schneiden, färben, kuren und fönen habe ich beim letzten Mal 35€ bezahlt, ich weiß nicht, wie das berechnet wurde, es war aber definitiv günstiger als es sein sollte :)

    Den Stern abzug gibt es wegen der extrem langen Wartezeiten, Termine machen kann man dort nicht, also bringt gutes Sitzfleisch mit.

    geschrieben für:

    Friseure in Offenbach am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.