Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Jedes Mal merke ich immer wieder, was eine kleine Boutique ausmacht im Gegensatz zu den großen Ketten.
    Eine liebe Frau betreibt den Laden aus Herz und Seele und hat hier Ihre Selbstverwirklichung gefunden. Auch die Angestellten haben ein gutes Auge und arbeiten offensichtlich sehr gerne in der Boutique.
    Sehr gut gefällt mir, dass hier Marken vertreten sind, die nicht 0815 sind und auch im Umkreis nicht erhältlich sind. Die Preise sind dabei an die der Hersteller gerichtet.
    Mir fällt hier immer wieder auf, dass es doch viel schöner ist shoppen zu gehen als sich irgendwas online zu bestellen. Es macht richtig Spaß so gut und ehrlich beraten zu werden. Des Weiteren gibt es auch immer ein Kaffe im Service mit dabei.
    Ich komme wieder!

    geschrieben für:

    Bekleidung in Troisdorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Super nettes Personal, welches auch Ahnung von den Produkten hat und weiß wie man sich richtig verhält in der Lebensmittel Branche.
    Das Gebäck und die Brötchen sind immer sehr lecker. Darüber hinaus gibt es bei der breit gefächerten Auswahl auch noch Kuchen. Darunter gibt es auch eine Bröhl Spezial Torte in Creme und Sahne Variante. Der Kuchen ist sehr lecker und das Geheimrezept sehr gut entwickelt.
    Es wird immer darauf geachtet, dass die Kunden gut behandelt werden und in eine saubere Bäckerei eintreten.
    Auf Wunsch werden auch Brötchen nach Wünschen geschmiert.

    geschrieben für:

    Bäckereien / Lebensmittel in Kriegsdorf Stadt Troisdorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Obst und Gemüse ist immer top bei Rewe. Ich gehe hier gerne einkaufen und finde auch Produkte, die ich zum Beispiel beim Lidl und Aldi um die Ecke nicht bekomme, wie zum Beipiel brauner Zucker. Die Ordnung ist sehr übersichtlich und ich finde alles was ich brauche, obwohl der Markt relativ klein ist.
    Ein großes Plus für Rewe ist die Teilnahme bei Payback. Gerade wenn es Cupons gibt, lohnt es sich sehr.
    Das Personal ist immer sehr freundlich und hilfsbereit.
    Leider ist Rewe nur etwas teurer als die Discounter aber dadurch, dass die Öffnungszeiten bis 24h sind, ist das wieder in Ordnung .

    geschrieben für:

    Lebensmittel / Verbrauchermärkte in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Egal was ich sehe, es ist immer wunderschön.
    Die breite Produktvielfalt bei Butlers ist echt beeindruckend. Es gibt kaum Artikel die mir nicht gefallen. Wenn ich daran denke neue Deko zu kaufen, ist Butlers immer mein erster Gedanke. Mir gefällt besonders die Ausstellung und Anrichtung, wie zum Beispiel die reichlich bedeckten Tische in der Weihnachtszeit. Da komme ich gleich immer in Stimmung, auch wenn es in Deutschland nur regnet im Winter.
    Der Personal ist immer sehr hilfsbereit und freundlich. Ich fühle mich immer gut aufgehoben und verbringe Stunden hier.

    geschrieben für:

    Haushaltswaren in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ich besitze einige Taschen von Michael Kors und das nicht ohne Grund.
    Ich fühle mich immer sehr nett behandelt, wenn ich in den Laden gehe. Das Personal ist sehr freundlich und kundenorientiert. Mir gefällt sehr gut die Ladengestaltung, dass es immer sehr hell gestaltet ist und man überall auf der Welt einen Wiedererkennungseffekt hat, dadurch, dass die vorgeschriebenen Designs, zum Beispiel die Anrichtung der Kleidung oder der Raschen, immer wieder zu finden sind.
    Es gibt leider nur 4 von 5 Sternen, da ich mich oftmals schon geärgert habe, dass die Produkte oftmals schon sehr früh, sehr stark reduziert werden. Trotzdem bin ich mit der Qualität außerordentlich zufrieden.

    geschrieben für:

    Bekleidung / Lederwaren in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    3. von 3 Bewertungen


    Definitiv einer meiner Lieblingsbäcker!
    Ich mag es eigentlich mehr kleine Cafés und Bäcker zu unterstützen für ihre große Mühe und Kreativität. Jedoch geht es letztendlich um den Genuss beim Essen. Die Brötchen sind immer super knackig und lecker, sehr nach meinem Geschmack.
    Die süßen Gebäcke sind alle echt klasse. Oftmals kenne ich, dass der Pudding in Puddingteilchen viel zu fest, fast schon ausgetrocknet ist. Bei Kamps ist dies nicht der Fall. Der Pudding schmeckt immer frisch und die Konsistenz ist Klasse.
    Neben den Teilchen gibt es noch viele weitere Gebäcke die immer lecker sind und ich bei anderen Bäckern gar nicht bekomme. Die Bäckerei ist immer sehr sauber und das personal immer sehr freundlich und kompetent. Ich werde wieder kommen.

    geschrieben für:

    Bäckereien in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Sehr lecker! Es gibt ein sehr freundliches Personal und die Küche ist offen, was mir persönlich sehr gut gefällt, da man sicher gehen kann, dass alles sauber ist. Das Essen wird immer frisch zubereitet und das Gemüse sehr lecker. Die Auswahl ist reichlich und alles was ich bisher probiert habe, war köstlich. Eine Portion reicht für mich 2-3 Tage und dafür sind die Preise mehr als unschlagbar. Jedes Mal, wenn ich vorbei gehe, ist das Lokal immer voll und ist bereits ein Insider Tipp in der Kölner Südstadt. Ich werden definitiv immer wieder kommen.

    geschrieben für:

    Imbiss in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    9. von 9 Bewertungen


    Ein sehr netter Mexikaner.
    Meiner Meinung nach ist die Mexikanische Küche bisher die beste, die ich in Köln gefunden habe. Ich esse sehr gerne Mexikanisch, jedoch kommt es leider nicht an das ran, was man in Amerika bekommen kann. Trotzdem ist für jeden etwas auf der Speisekarte dabei und es ist sehr lecker. Lange warten müssten wir auf unsere Essen nicht und es war auch alles frisch zubereitet.
    Die Kellnerin war sehr nett, jedoch zum Teil etwas übermotiviert, da sie Gefühlt alle 5 Minuten vorbeischaute und fragte, ob wir noch etwas trinken wollen.
    Die Einrichtung gefällt mir sehr gut und hier werde ich definitiv wiederkommen, wenn ich Lust auf Mexikanisch habe.

    geschrieben für:

    Mexikanische Restaurants / Restaurants und Gaststätten in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    8. von 14 Bewertungen


    Ich habe dieses Lokal schon mehrere Male besucht. Es ist immer super lecker, ganz egal für welches Gericht man sich entscheidet. Warten muss man auch nie lange, obwohl der Laden immer Rappel voll ist. Die Einrichtung ist in jedem Hans im Glück Restaurant ähnlich, sodass es einen gewissen Wiedererkennungswert schafft. Nicht nur die Einrichtung ist sehr attraktiv gestaltet, sondern auch die Speisekarte.
    Alle Kellner sind immer super freundlich und scheinen auch offensichtlich Spaß am Job und im Team zu haben, was diese Stimmung auch an die Gäste übertragt.
    Hier bin ich immer gerne hingekommen und werde auch in Zukunft immer gerne wieder kommen!

    geschrieben für:

    Schnellrestaurants / Bars und Lounges in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    17. von 18 Bewertungen


    Hier werde ich nicht mehr herkommen.
    Halloween, viele Leute wollen weggehen. Dementsprechend sind überall lange Warteschlangen zu sehen.
    Ebenso bei der Roonburg. Nach über einer Stunde in der Schlange sind wir endlich reingekommen. Nachdem wir unsere Jacken abgeben haben, eine halbe Runde über die Tanzfläche „geschubst“ wurden, bin ich fast umgekippt. Wir haben uns direkt unsere Jacken geholt und wollten gehen. Beim Ausgang gab es statt Sauerstoff, nur noch Nikotin zu atmen. An der Kasse wollte die Kassiererin jeweils 10€ haben, was wir nicht zahlen wollten. Nachdem der Chef kam, wollte er uns Entgegenkommen, sodass wir eine „Freikarte“ bekommen und nur eine zahlen müssen. Sein Kommentar zu der Menschenmasse war „unser erlaubtes Maximum haben wir heute noch nicht erreicht“. Dass es angeblich nur an der Aufteilung liegt, mag ich zu bezweifeln, da weder an der Bar, noch an der Garderobe, der Toilette oder auf der Tanzfläche ungenutzten Platz gab. Er hat sich lustig gemacht und gesagt „ruft doch die Polizei an“ und ist danach gegangen und hat uns in die Ecke gesperrt. Ich bin dann zusammengeklappt, mir wurde schwarz vor Augen. Der Türsteher, „sichtlich besorgt“ fragte, ob alles gut sei und sagte meiner Freundin „25€ und ihr könnt gehen“. Nach einer Weile hat er mich gehen lassen aber meine Freundin als Köder festgehalten. Ich saß auf dem Boden bei Temperaturen bei fast 0 Grad, bis meine Freundin 10€ bezahlt hat, um mir helfen zu können.
    Der eine Stern ist nicht verdient.

    geschrieben für:

    Veranstaltungsservice in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.

    Sir Thomas ....als 'Köder'? Oh well, jedenfalls Danke für die unfreiwiliig unterhaltsame Besprechung

Wir stellen ein