Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    12. von 17 Bewertungen


    Wir (8 Personen) wollten wegen des Geburtstags eines Freundes diesen zum Steakessen einladen. Leider war das geplante restaurant wegen einer "Innenstadt-Fahrrad-Nacht" nicht erreichbar. Also haben wir Ersatz gesucht und im Palladio einen viel besseren gefunden.
    Wir sind dann an einem Samstag gegen 21:00 ins Restaurant gekommen.

    Vorspeisen waren sehr gut und die Steaks genial.
    Die Steaks waren super zart und von sehr guter Fleischqualität.
    Das Thomahawk-Steak für ca. 50.- das sich 2 von uns geteilt haben war der Oberhammer.
    2 von uns hatten Fisch und auch der war sehr gut, konnte an die Steaks aber nicht ranreichen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Steakhaus in Augsburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.