Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. von 25 Bewertungen


    Mit dem Fahrdienst war wegen eines Rollstuhlfahrertransports zum Arzt und zurück eine feste Abholzeit vereinbart worden...als am betreffenden Tag die Abholzeit verstrich und selbst 30 minuten später nichts geschah, wurde dort im Büro angerufen: "Es sei ein Fahrzeug ausgefallen und da sich niemand mehr gemeldet habe, sei auch kein Fahrzeug mehr geschickt worden"...unfassbar! Wichtige Arzttermine geraten durch solch laxes Verhalten gefährdet, man hätte mich wenigstens zurückrufen können bzgl. der Verspätung. Nach über einer Stunde Verspätung kam dann der Transporter, der Fahrer war nicht sehr engagiert und musste erst darauf hingewiesen werden, dass auch die im Rollstuhl befindliche Person anzuschnallen ist...auch ein Aushilfsfahrer sollte davon Kenntnis haben!!! Soweit...soschlecht...mit einer satten Verspätung wurde bei der Praxis nach einer evtl. Rückholzeit gefragt und obwohl schon 45min. früher fertig als geplant war der Fahrdienst unflexibel und kam weder früher noch zur abgesprochenen Zeit...DIE ABHOLZEIT WURDE WIEDER UM 20 MINUTEN ÜBERSCHRITTEN...Danke für das Warten im Foyer bei 5°C.
    Doch damit nicht genug, bei Ankunft zuhause wurde der Fahrer um eine Quittung/Beförderungsschein gebeten, die für Abrechnung mit der Krankenkasse benötigt wird...nur nach weiterem insistieren bekam ich den Beleg von dem Fahrer, der auch nicht passend auf den verauslagten Betrag herausgeben konnte und mir in der Aufregung noch 10€ schuldig blieb...nein Danke, nie wieder!!!

    geschrieben für:

    Taxi / Elektronik in Stutensee

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.