Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Die Auto-Selbsthilfewerkstatt: „mach-dirs-selbst“, welche sich in der Waldheimer-Straße 75 in Mittweida befindet (gelegen im Hinterhof zur Lindenhöhe) - kann ich absolut weiterempfehlen.
    Insbesondere für kleinere Reparaturen von Verschleißteilen älterer Autos ist die Selbsthilfewerkstadt absolut empfehlenswert.

    Wir waren hier vor ca. zwei Monaten mit einem absolut simplen „Problem“, welches mit dem geeigneten Werkzeugen und Knowhow bin 5 Minuten behoben werden kann, aber die „normale Kfz-Werkstatt“ dafür gern mindestens eine Werkstatt-Arbeitsstunde ansetzt, wobei sich der Preis dann schnell auf 50-150 Euro + Materialkosten beläuft.

    Hier haben wir unser simples Problem kurz geschildert (nur Airbag-Fehlerspeicher löschen) - kein langes Zögern, sondern uns wurde direkt geholfen, kurz geschaut, ob das Problem auch das ist, was wir gesagt haben - Diagnosegerät rann, Problem behoben - fertig.

    Und das zu einem absolut fairen Preis.

    Von mir volle Sterne + Favorit!

    geschrieben für:

    Autowerkstätten in Mittweida

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Den Taxibetrieb „Taxi Knorr“ in Mittweida - jetzt geführt von Silvio Knorr kann ich wärmsten weiterempfehlen.

    Die Familie Knorr und die sonstigen Angestellten sind immer sehr freundlich und zuvorkommend.

    Auch bezüglich der Pünktlichkeit und Verlässlichkeit waren wir bisher immer sehr zufrieden. Die

    Fahrer/innen waren immer pünktlich am besagten Ort und wir mussten bisher nie auf ein Taxi warten oder nochmals nachfragen.
    Die Bestellung eines Taxis ging ebenfalls immer sehr reibungslos, unbürokratisch, und freundlich.

    Für Mittweida und Umgebung kann ich daher Taxi Knorr definitiv empfehlen.

    Von mir 5 von 5 Sternen und als Favorit hinzugefügt :)

    geschrieben für:

    Taxi in Mittweida

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    bestätigt durch Community

    Das griechische Restaurant „Athos“ in Mittweida, welches sich am Technikumplatz 22 - in unmittelbarer Nähe zu den Hauptgebäuden der Hochschule Mittweida befindet - empfehle ich gern weiter.

    Nachdem vor einigen Jahren der Technikumplatz / Vorplatz der Hochschule vor dem Haus 1 saniert wurde, ist die Lage des Restaurants mit seinem Biergarten ideal.

    Im Außenbereich stehen ausreichend Tische zu Verfügung, welche mit Sonnenschirmen vor zu viel Sonne und/oder einem leichten Regenschauer geschützt sind.

    Insbesondere die Lage des Außenbereichs macht das Restaurant für mich attraktiv, da man hier bei schönem Wetter die Möglichkeit hat quasi „in der City“ zu sitzen, ohne das Gefühl zu haben abseits sein Bier trinken zu müssen / oder sein Essen zu genießen.

    (Der Technikumplatz ist zwar nur die Parallelstraße zur Rochlitzer-Straße und dem Markt, aber dennoch ist hier für Mittweidaer-Verhältnisse ausreichend Bewegung, da eben die Hochschule in unmittelbarer Nähe ist.)

    Die Speisen sind ebenfalls empfehlenswert. Wer gerne griechisch isst kommt hier definitiv auf seine Kosten.

    Auch preislich ist das Restaurant „Athos“ zu empfehlen.

    Auch wenn man nicht jeden Tag Griechisch isst, ist ein Besuch des Biergartens für ein kühles oder warmes Getränk empfehlenswert - wir gehen auch öfters für Getränke und eine Kleinigkeit vorbei, was absolut kein Problem ist - man wird hier nicht zum Essen „gedrängt“ wie anderswo.

    geschrieben für:

    Griechische Restaurants in Mittweida

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Das Freibad der (kleineren) Gemeinde Altmittweida, direkt neben Mittweida kann ich genauso, wie das Freibad in Mittweida empfehlen.

    Das Bad ist modern und sehr ansprechend.

    Es verfügt über ein 25 Meter langes Schwimmbecken, und ein kleines Planschbecken für kleine Kinder, welche noch nicht schwimmen können.

    Ein Kinderspielplatz ist ebenfalls vorhanden.

    Die Liegenflächen sind gepflegt und stehen ausreichend zur Verfügung.

    Das Personal im Bad ist bisher immer freundlich gewesen.

    Das Bad ist etwas abseits von der Hauptstraße in Altmittweida am Badweg gelegen, aber sehr gut mit dem Fahrrad oder Auto zu erreichen. Parkplätze und Stellplätze für Fahrräder stehen ebenfalls ausreichen zur Verfügung.

    Die Eintrittspreise sind günstiger als im Freibad Mittweida, wobei die Tageskarte für Erwachsene meiner Kenntnis nach 50ct günstiger ist - die Preise für ermäßigte Personen (Studenten / Schüler / Kinder) sind mit 1,50 ebenfalls 50ct günstiger.

    Wer also Abwechslung zum Freibad in Mittweida sucht - oder für den / die der Weg ins Freibad Altmittweida kürzer ist, findet hier definitiv ein schönes Freibad zu fairen Preisen vor.

    geschrieben für:

    Schwimmbäder in Altmittweida

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Die Gaststätte und Pension „Zum Holzwurm“ in Altmittweida empfehle ich gern weiter.

    Es handelt sich hierbei um eine nette kleine Gasstätte / Pension im ländlichen Stiel.

    Die Gasstätte ist gepflegt und besitzt einen schönen Biergarten.

    Das Personal ist bisher immer freundlich gewesen und die Bedienung ist schnell und zuvorkommend. Lange Wartezeiten muss man also nicht in Kauf nehmen.

    Die Speisen sind hier ebenfalls immer gut gewesen und preislich absolut in Ordnung.

    Vor Ort stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

    Auch verfügt die Pension über Zimmer, wobei ich zu der Ausstattung der Zimmer nichts sagen kann.

    Wir haben bisher auch eine kleinere Familienfeier in der Pension abgehalten und waren absolut zufrieden.

    Von mir volle Sterne :)

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Pensionen in Altmittweida

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Den Gasthof Hermsdorf kann ich ebenfalls empfehlen.

    Der Gasthof befindet sich direkt an der Verbindungsstraße zu Falkenhain (rechter Hand aus Rossau / Mittweida kommend.)

    Das Personal ist freundlich und der Gasthof ist ordentlich und gemütlich eingerichtet.

    Die Speisen sind wirklich sehr gut und auch preislich absolut in Ordnung.

    Auch die Getränkeauswahl ist für einen Dorf- / Landgasthof völlig in Ordnung und preislich ansprechend.

    Im Außenbereich gibt es ebenfalls Sitzmöglichkeiten, an welchen man bedient wird - was ich insbesondere für Wanderer / Radfahrer etc. gut finde.

    Bei schönem Wetter kann man so für eine Pause unkompliziert anhalten.

    Leider ist auch dieser Gasthof nicht immer geöffnet (ebenfalls der nicht allzu weit entfernte Gasthof / Pension zur Hängebrücke - siehe meine diesbezügliche Rezension), was - unabhängig der aktuellen Corona-Situation - für spontane Ausflüge mit dem Ziel hier einzukehren nicht immer möglich ist.

    (Die genauen Öffnungszeiten - insbesondere auch in der aktuellen Situation - habe ich nicht im Kopf, ich habe diese von Google für Sie / Euch übernommen).

    Falls der Gasthof aber geöffnet ist - am bestes vorher unter der angegebenen Telefonnummer erfragen - kann ich diesen absolut empfehlen - gute Hausmannskost wird hier noch großgeschrieben.

    Von daher von mir 4 von 5 Sternen :)

    geschrieben für:

    Deutsche Restaurants in Rossau bei Mittweida

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Die Norma Filiale in Rossau bei Mittweida kann ich empfehlen.

    Diese Filiale liegt direkt neben dem Norma Lager an der A4 (Abfahrt Hainichen).

    Ich gehe hier ab und an einkaufen, wenn ich zum Beispiel im Sommer an der benachbarten Wasserskianlage (siehe meine diesbezügliche Rezension) war - oder auf dem Rückweg von der Autobahn A4 noch einkaufen muss.

    Die Mitarbeiter hier sind stets freundlich und zuvorkommend.

    Die Auswahl ist definitiv sehr gut - besser als in anderen kleineren Norma Filialen (wie zum Beispiel in Altmittweida).

    Von mir daher 5 von 5 Sternen :)

    geschrieben für:

    Lebensmittel / Verbrauchermärkte in Rossau bei Mittweida

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Die Wasserski & Wakeboard Anlage in Rossau bei Mittweida kann ich absolut empfehlen.

    Die Anlage liegt naher der Autobahn A4 - Abfahrt Hainichen und ist daher sehr gut erreichbar.

    Vor Ort gibt es ausreichend kostenfreie Parkplätze - und Möglichkeiten Wohnmobile etc. abzustellen - wohl auch längerfristig auf dem angrenzenden Gelände.

    Die Anlage selbst ist als Freizeitangebot absolut zu empfehlen, der Rundkurs hat mehrere Hindernisse und ist sowohl für Anfänger, als auch für fortgeschrittene Wassersportfans geeignet.

    Hier versuchen sich auch sehr viele Anfänger, was ich persönlich gut finde, da somit niemand abgeschreckt sein muss, vor anderen einfach mal zu schauen, ob Wasserski vielleicht etwas für einen ist.

    Die Mitarbeiter vor Ort sind immer freundlich und kompetent gewesen.

    Ebenfalls gibt es einen Kiosk im Gelände, welcher kleine Speisen und Getränke anbietet - sowie eine erst 2019 (glaube ich mich zu erinnern) sanierte Dachterrasse, welche einen super Ausblick über das Gelände bietet.

    Im vorderen Bereich der Anlage ist eine kleine Bademöglichkeit mit Liegewiese abgegrenzt - welche man auch ohne Kunde der Wasserskianlage sein zu müssen für einen kleinen Obolus von (ich glaube 1-2 Euro) nutzen darf.

    Auch gibt es ein kostenfreies Beachvolleyball-Feld :)

    (Da wir aber öfters vor Ort sowieso - auch wenn wir nur zu Baden da sind - etwas essen oder einen Kaffee / Bier trinken, muss man dann nicht extra noch zahlen.)

    Von mir 5 von 5 möglichen Sternen und definitiv Favorit :)

    geschrieben für:

    Sportanlagen / Imbiss in Rossau bei Mittweida

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    Ausgeblendete 5 Kommentare anzeigen
    FalkdS Maximilian.Schumann, Danke für deine Bewertung und den Tipp.
    Ich kenne Wasserski nur vom Zusehen und weiß, es ist nichts für mich....


  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Auch den „Mittweidaer Pizza-Döner-Imbiss“ oder in Mittweida besser bekannt als „Busbahnhof Döner“ kann ich empfehlen.

    Diesen Döner-Imbiss gibt es ebenfalls schon seit es die ersten Döner-Imbisse in Mittweida gibt.

    Der Inhaber ist immer freundlich und macht seine Arbeit gern. Dies macht sich auch durch seine freundliche Art bemerkbar.

    Auch seine Mitarbeiter/innen waren bisher immer freundlich und zuvorkommend.
    Die Speisen sind immer gut gewesen und auch auf kleine Extrawünsche wurde immerzu eingegangen :)

    Ein großer Vorteil für alle, welche „mal eben fix einen Döner etc. abholen“ wollen, ist die Lage des Imbisses.

    Dieser liegt direkt an der Kreuzung Waldheimer Straße und Zimmer/ Frankenberger Straße und es sind vor Ort Parkplätze vorhanden, welche nicht bezahlt werden müssen.

    Sitzmöglichkeiten stehen im freien ausreichend zur Verfügung, innerhalb des Imbiss hingegen nur sehr wenige.

    Die Preise stimmen hier ebenfalls - von mir daher auch 5 von Sternen :)

    geschrieben für:

    Imbiss / Schnellrestaurants in Mittweida

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Den Döner-Imbiss „Bosboros“ in Mittweida, welcher sich in der Rochlitzer Straße 74 befindet empfehle ich gern weiter.

    Der Döner-Imbiss war einer der ersten Döner-Imbisse in Mittweida.

    Der Inhaber ist immerzu freundlich und auch seine Mitarbeiter/innen waren bisher stets freundlich.

    Die angebotenen Speisen waren ebenfalls immer gut und preislich absolut fair.

    Lange Zeit war der Bosboros-Döner-Imbiss der einzige Döner-Imbiss in Mittweida, welcher ausreichend und geräumige Sitzplätze im Innenbereich angeboten hat.

    Wir gehen hier gerne für einen leckeren Döner vorbei (in aktuellen Zeiten zwar nur Abholung, aber die Qualität der Speisen hat sich deswegen nicht geändert.)

    Von mir 5 von 5 Sternen :)

    geschrieben für:

    Imbiss in Mittweida

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.