Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Das Coronavirus ist in Deutschland angekommen und verbreitet sich. Mit den Kontaktsperren, die teils bundesweit, teils in Bundesländern oder einzelnen Kommunen gelten, ist es schwierig sich als Fahrdienstleister mit einem neuen Unternehmen sich auf die gegenwertige Situation einzustellen. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen den geplanten Fahrbetrieb nicht nur auf einen weiteren Sektor zu erweitern, sondern auch bis im den September 2020 zu verschieben. Vielen Dank an meine Investoren, dass Ihr so flexibel auf diese unangenehme Situation reagiert und an meiner Seite bleiben und mich weiterhin unterstützt.
    Neu wird sein, dass der Fahrdienst auf die Beförderung von Schüler erweitert wird, was eigentlich erst nach erfolgreichem Start des Senioren Fahrdienst geplant war. Auf Grund der Corona Pandemie werden wir direkt mit dem „Deutschen Schüler Fahrdienst“ zum Schulbeginn starten. Ich werden für die Buchungen rechtzeitig alle relevanten Informationen bekannt geben.
    Vielen Dank für Ihre Geduld und bleiben Sie Gesund ….
    Thomas M. Anthes

    geschrieben für:

    Fahrdienste in Dreieich

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.