Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (43 von 153)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 4 Bewertungen


    Dieser Bäcker hat eine große Auswahl, allerdings NUR wenn man nicht zu spät vorbei schaut... ich hatte mir dort den letzten Quarkplunder geholt und der hat wirklich gut geschmeckt, sehr frisch und sogar noch ein wenig warm. Ich hätte auch vor der Bäckerei einen Sitzplatz gehabt, wobei man natürlich über das ganze Einkaufszentrum verstreut auch Bänke findet. Ich habe natürlich nicht alle Bäckereien im Nordwestzentrum ausprobiert, aber ich kann euch versichern, dass dieser Bäcker wahrscheinlich mit zu den besseren aus dem Einkaufszentrum zählen wird.

    geschrieben für:

    Bäckereien in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Der Holzhausenpark gehört zu einem der kleineren Pärkchen in Frankfurt. Trotzdem bietet er einiges, so befindet sich, wie der Name schon sagt, auch das Holzhausenschloss hier, in dem man u.a. Standesamtlich heiraten kann. Desweiteren befindet sich hier auch ein sehr großer Kinderspielplatz und ein gemütlicher Kiosk/Café.
    Was mir hier, sowie in den anderen Parks gefällt ist die Wiese auf der man sich sowohl entspannen als auch super Fußball spielen kann.

    Der Grüneburgpark ist aber natürlich auch sehr zu empfehlen ;-)

    geschrieben für:

    Veranstaltungsservice in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 10 Bewertungen


    Ich war hier bisher nur einmal und war überrascht, dass ich so lange Zeit nichts von dieser Bowlinganlage gehört habe, denn sie steht meiner Meinung nach in nichts den Anlagen der Brunswick Corp. nach. Die Preise waren meiner Meinung nach angemessen, was aber leider heißt, dass man an einem Abend locker 60 Euro los wird.

    Der Grund warum ich hier bisher aber nur einmal war, ist einfach der, dass die Filialen der Brunswick Corp. einfach mehr bieten, so konnte ich hier z.B. keine Billardtische entdecken.
    Was ich z.B. beim Bowlingzentrum am Henninger Turm einfach super finde sind die Sonderpreise an Montagen, sodass man an einem Abend sogar unter 20 Euro bleiben kann und auch die vielen anderen Möglichkeiten sein Geld auszugeben ;-)

    Nichts desto trotz kann ich diese Bowlinganlage empfehlen. Eine Reservierung würde ich aber auf jeden Fall empfehlen.

    geschrieben für:

    Bowlingbahnen in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.

    barthmun aber wenn ich bowlen gehe brauche ich doch keinen Billiardtisch oder seit Ihr so viele, dass Ihr in der Zwischenzeit locker Billiard spielen könnt :-D
    josh Naja, ich finde Billard gehört zu Bowlinganlagen dazu
    H.Huber He Josh! Rebstock-Bowling hat jede Menge Pooltische, sogar einen tollen, riesigen Snookertisch
    Penki Hallo, bei Rebstock-Bowling gibt es große und kleine Billardtische und sogar einen riesigen Snooker-Tisch.
    Wo hattest Du denn Deine Augen, Kumpel


  4. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Die Eisdiele befindet sich direkt auf dem Römerplatz neben einem reinen Teddybären laden.
    Es gibt ein paar Dinge die mir dort sehr gefallen haben. Zum einen natürlich die Lage, denn es ist einfach schön auf dem Römer zu sitzen, Eis zu essen und die alten Fachwerkhäuser bewundern zu können. Zum anderen war die paar male die ich da war immer ein Straßenkünstler da, der seine Kunststücke vorgeführt hat, diese waren mitunter sehr beeindruckend!
    Dass die Bedienung nicht sehr freundlich ist (was auf keinen Fall heißen soll, dass sie unfreundlich sei,) vergisst man hier sehr schnell, da es so viel zu sehen und zu erleben gibt, und das Eis schmeckt übrigens auch super ;-)

    Ich kann diese Eisdiele wärmstens an warmen Tagen empfehlen!

    geschrieben für:

    Eiscafés in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 7 Bewertungen


    Im Main-Taunus Zentrum befinden sich zwei Nordsee-Filialen, deswegen bitte nicht verwirrt sein, wenn ihr nur die eine seht. Denn eine kleinere Filiale, die nur aus einer Theke besteht, befindet sich besser sichtbar auf der haupt-Zeile des MTZ. Wenn man von dort noch ein paar Meter weiter geht, befindet man sich auf einem großen Platz und dort in einem Seitenzweig befinden sich mehrere Restaurants und darunter auch eine sehr große Nordsee Filiale.

    Beide haben ihr Vor- und Nachteile. Die kleinere Filiale hat keine Sitzmöglichkeiten und nur ein oder zwei Mitarbeiter. Die Große Filiale hat viele Mitarbeiter und Sitzplätze, trotzdem sind die Mitarbeiter sehr gut ausgelastet, was die Kunden durch deren Unfreundlichkeit manchmal zu spüren bekommen, und die Stühle und Tische sind auch gut besetzt, sodass man manchmal keinen Platz findet.

    Ich persönlich gehe lieber zu der kleinen Filiale, denn dort sind die Mitarbeiter um Welten freundlicher und gelassener, und wenn ich mich dann noch hinsetzten möchte gehe ich zur anderen Filiale, die ja nur 20 Meter weiter ist ;-) . Die beiden Filialen gehören ja zur gleichen Kette, da wird man sich ja auch noch einen Sitzplatz bei der anderen Filiale stibitzen dürfen ;-)
    Das Essen dort finde ich sehr lecker, da Nordsee meiner Meinung nach zu den besseren Fast-Food Restaurants gehört.

    Die vier Sterne beziehen sich auf die kleine Filiale. der Großen würde ich eher 3 Sterne geben, wegen den Mitarbeitern.

    geschrieben für:

    Imbiss / Fischgeschäfte in Sulzbach im Taunus

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.

    Ein golocal Nutzer Bei der "Nordsee" Kette gehen die Meinungen sehr stark auseinander. Ich persönlich meide diese Kette. Begründung: Ich esse leidenschaftlich Fisch. Fisch muss immer frisch zubereitet und gegessen werden um seinen genialen Geschmack zu entfalten.
    Nicht alle, aber sehr viele Gerichte von "Nordsee" fristen ihr Dasein unter der Wärmelampe.
    Der Fisch wird trocken und bekommt einen hässlichen, braunen Rand. Es fehlt meiner Meinung nach die nötige Finesse.
    josh @shadow600: Danke :-) bei meinen Meinungen ist es so wie bei den meisten andern warscheinlich auch, dass ein gutes Fastfood Restaurant eine bessere Bewertung bekommen kann als so manches tatsächlich besseres "richtiges" Restaurant...

    Vielen Dank für deinen Kommentar!


  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 23 Bewertungen


    —Öffnungszeiten—
    Mo – So 05.00 – 01.00

    —Angebot—
    Der Burger King am Hauptbahnhof befindet sich in der Einkaufspassage, eine Ebene unter der Hauptebene mit den Ferngleisen.
    Man findet hier das gewöhnliche Burger King Angebot, wobei es immer wieder günstige Aktionen gibt, sowie jetzt, zu denen man bestimmte Produkte besonders günstig erhält.

    —Service—
    Es gibt einen großen Sitzbereich. Als ich dort war, gab es mehr als genug Platz. Die Tische und Stühle sind allerdings so wie in fast jedem Fast-Food Restaurant schmutzig.
    Dafür sind genauso viele Mitarbeiter angestellt, dass man kaum warten muss, um seine Bestellung aufgeben zu können.

    —Fazit—
    Von allem kann ich die Pommes am meisten Empfehlen, bei allem anderen hängt die Auswahl vom Geschmack ab und ob man genereell Fast-Food Essen mag.

    Auf jeden Fall besser als der McDonalds im Hauptbahnhof, aber die Hygiene für sich betrachtet ist eigentlich schlecht!

    Ein großes Plus sind auch die ewig langen Öffnungszeiten.

    geschrieben für:

    Schnellrestaurants / Amerikanische Restaurants in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 4 Bewertungen


    In der MyZeil gibt es jede Menge Bekleidungsläden, im Untergeschoß findet man aber auch einen Supermarkt, sowie die Drogerie dm. Das Geschäft hat eine gute Größe für eine Drogerie und ein ebenso gutes Angebot. Was mir besonders gefallen hat war der Fotodienst. Man kann sein Speichermedium sowohl einschicken als auch einfach an einem Computer Auslesen lassen. Mit der Qualität war ich absolut zufrieden, im Gegensatz zu so einigen anderen Fotodiensten…
    Die Mitarbeiter dort sind sehr freundlich, der Nachteil ist nur, dass die dort sehr gut beschäftigt sind, sodass man manchmal nur schwer Hilfe bekommen kann.
    Alles in allem sehr zu empfehlen, eine Sache wäre da allerdings noch und zwar die Kassen, denn hier gibt es teilweise längere Schlangen in denen man schon mal 5 Minuten steht. Wer also bei sich in der Nähe eine Drogerie hat sollte es sich noch mal überlegen hier einzukaufen.

    geschrieben für:

    Drogeriewaren in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 14 Bewertungen


    Der Bäcker Eifler im Hauptbahnhof befindet zwischen Gleis 1 und dem östlichen Seiteneingang des Hauptbahnhofs. Ich finde die Auswahl sehr gut, zum einen ist sie groß und zum anderen werden hier keine mini-Bretzeln zu „normale“ Preise angeboten. Ich habe hier mal ein paar Stückchen gekauft und war sehr zufrieden. Haben alle sehr gut geschmeckt!
    Einen Nachteil hat diese Filiale jedoch: Es bilden sich hier sporadisch sehr lange Schlangen, ich finde aber, dass sich das Warten lohnt!
    Ich kann diese Filiale nur weiter empfehlen. Einen Punkt muss ich dennoch abziehen, wegen der sporadischen Schlangen. Die Filiale ist zwar sehr gut, aber PERFEKT ist etwas anderes.

    geschrieben für:

    Bäckereien in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    trueFFM Nun muss ich nach Jahre langem schweigen endlich mal mir meine Frust von der Seele schreiben.

    In vielen Fällen der Kritik erscheint es mir so als ob der Eifler-Clan selbst am Werke ist. Meistens sind die Pächter so überarbeitet das Sie das Tagesgeschäft gar nicht Kontrollieren können. Ich war dreimal am Bahnhof und es gab um 12:00 Uhr schon keine Käsestangen. Der Pächter war aber auch nicht da.

    Das soll keine Kritik an den Pächter sein, sondern an dem "Franchaise Unternehmen Eifler" der seine Pächter zum dasein zwingt. Egal wie du es machst als Pächter es ist falsch wenn die Zahlen nicht stimmen. Da spielt es keine Rolle welche Ereignisse dazu beigetragen haben. Kündigungen der Pächter sind auf der Tagesordnung der Muttergesellschaft.

    Steuerrechtliche Informationen werden nur in grob weitergegeben. Was mit den Menschen dann später passiert interessiert kein Mensch. Hauptsache die "Eifler-Kasse" klingelt. Qualitätsunterschiede sind jeden Tag vorhanden.

    Aber die Wahrheit ist : PÄCHTER EINER EIFLER FILIALE ZU SEIN ENDET IMMER MIT EINEM DICKEN MINUS IN DER HAUSHALTSKASSE AM ENDE DER ZUSAMMENARBEIT. Und die Firma Eifler findet den nächsten Idioten den Sie Abzocken können.

    MEIN TIP : FILIALEN BOYKOTIEREN UND ALS PÄCHTER DIE FINGER WEG VON DIESER ZUSAMMENARBEIT....


  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    —Anfahrt—
    Die Anfahrt mit dem Auto ist über die A66 (Ausfahrt Main-Taunus Zentrum) und die B8 möglich oder mit den Bussen der MTV (Linien: 802, 803, 804 und 810). Es sind 4.500 kostenlose Parkplätze vorhanden, wovon ein großer Teil auf das neu gebaute Parkhaus entfallen, welches im Zuge der Expansion des Main Taunus Zentrums benötigt wird. Es sind auch zahlreiche Mutter-und-Kind- sowie Behindertenparkplätzen vorhanden.

    —Öffnungszeiten—
    Mo – Mi 09.30 - 20.00
    Do – Sa 09.30 - 22.00

    —Angebot—
    WOK WIN ist ein typischer chinesischer Imbiss bzw. ein Fast-Food Restaurant. Hier werden viele Gerichte angeboten und man sieht wie sie zubereitet werden. Mit zum Angebot gehören natürlich auch die Nudelgerichte, die in einer großen Pfanne (Wok) zubereitet werden. Allerdings wird hier bei jedem Gericht sehr viel Glutamat verwendet, was zumindest mich stört.
    Da der Imbiss sehr klein ist und zudem auch noch gut besucht wird bekommt man hier manchmal Probleme einen Platz zu finden. Wenn man aber ein wenig wartet wird meist auch etwas frei.

    —Service—
    Die Mitarbeiter arbeiten auf Hochtouren, was für die Kunden aber bedeutet, dass die Höflichkeiten unter den Tisch fallen und manchmal Missverständnisse aufkommen, die sich aber zum Glück schnell wieder lösen.

    —Fazit—
    Alles in allem ein schöner kleiner Imbiss chinesischer Art, der allerdings mit viel zu viel Glutamat arbeitet. Daher als Tipp: Wen das Stört kann das einfach bei der Bestellung sagen und bekommt sein Gericht nicht mit so viel Glutamat serviert.

    geschrieben für:

    Chinesische Restaurants / Imbiss in Sulzbach im Taunus

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    —Anfahrt—
    Die Anfahrt mit dem Auto ist über die A66 (Ausfahrt Main-Taunus Zentrum) und die B8 möglich oder mit den Bussen der MTV (Linien: 802, 803, 804 und 810). Es sind 4.500 kostenlose Parkplätze vorhanden, wovon ein großer Teil auf das neu gebaute Parkhaus entfallen, welches im Zuge der Expansion des Main Taunus Zentrums benötigt wird. Es sind auch zahlreiche Mutter-und-Kind- sowie Behindertenparkplätzen vorhanden.

    —Öffnungszeiten—
    Mo – Mi 09.00 - 20.00
    Do – Sa 09.00 - 22.00

    —Angebot—
    Für alle die C&A nicht kennen sei gesagt, dass es sich um ein Bekleidungshaus handelt. Es befindet sich direkt neben Galeria Kaufhof und hat eine Große Ausstellungsfläche, auf der man viele Produkte findet. Neben den Großen Abteilungen für Frauen und Männer findet man im Obergeschoss auch eine sehr große Abteilung für Kinder.

    —Service—
    Man findet hier viele Mitarbeiter, die allerdings teilweise schwer zu erkennen sind, da sie außer durch ein Namensschild nicht von anderen Kunden zu unterscheiden sind. Wenn man dann aber mal einen gefunden hat, wird man gut beraten, vorausgesetzt der oder die Angestellte befindet sich in ihrer oder seiner Abteilung.

    —Fazit—
    C&A ist auf jeden Fall eine bessere Alternative zu H&M, da es hier zum einen mehr Auswahl gibt und zum anderen mehr Mitarbeiter arbeiten. Außerdem habe ich es nicht so überfüllt erlebt wie H&M.

    geschrieben für:

    Mode / Bekleidung in Sulzbach im Taunus

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.