Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (12 von 131)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Kleines Sonnenstudio mit 5 Bänken. Die Bänke sind gut, leider nicht sehr sauber. Auf dem Oberteil innen Fingerabdrücke und Cremereste. Preislich in Ordnung. Mich hat die Chefin bedient, was Sie auch immer wieder sehr betont hat. Hat mich sehr genötigt doch auch mal die Collagenbank auszuprobieren. Habe mehrfach NEIN gesagt, hat Sie aber nicht interessiert. Vielleicht lag es an dem Alkohol (Sie hat gerochen wie ne ganze Kneipe), dass Sie mein NEIN nicht verstanden hat. Schade, aber da fühl ich mich nicht wohl.

    geschrieben für:

    Sonnenstudios in Kleinblittersdorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Also so was habe ich noch nie erlebt. Wartezeiten für eine Röntgenaufnahme mehr als 2 Stunden. Auf Rückfragen wird man an der Anmeldung patzig und blöde angemacht, dass sie das ja nicht wisse. Man soll sich wieder hinsetzen und geduldig sein. Zum guten Schluss geht man in die Abteilung und beschwert sich dort und dann kommt raus, dass die notwendigen Zettel von der Anmeldung gar nicht in die Abteilung weiter geleitet wurden! Super.....aber dann noch pampig sein...... An der Anmeldung sollte schon jemand sitzen der Ahnung hat und kompetente Antworten geben kann. Hoffe dort nie wieder sein zu müssen.
    2.



  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Man gibt sein Auto wegen zwei Sachen die zu reparieren sind ab und hat vorher einen Preis genannt bekommen. Als man sein Auto abholt wurden vier Sachen repariert und der Preis ist drei Mal so hoch wie angegeben. Als man sich dann beschwert wird noch pissig reagiert und auf die Sicherheit verwiesen. Sollte man weitere Mängel feststellen wäre es schön wenn man telefonisch darüber informiert werden würde und so sein Einverständnis geben kann. Kommt für mich nicht mehr in Frage.

    geschrieben für:

    Automobile in Kleinblittersdorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Schade das hier kein Wert auf Reparatur gelegt wird. Wenn das Gerät nicht von Daleiden ist, wird erst gar nicht repariert. Hier zählt nur der Verkauf von neuen Geräten. Freundlich geht leider auch anders. Am Telefon wird man ziemlich derb und gelangweilt beraten.

    geschrieben für:

    Industriebedarf / Hausgeräte in Kleinblittersdorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Eigentlich sollte hier die Beratung groß geschrieben werden. Dies ist leider nicht der Fall. Beratung ist ein mühseliges Muss und wird nicht gerne gemacht. Konnte fragen was ich wollte, der Mitarbeiter war doch sehr gelangweilt. Habe mich dann entschlossen hier nichts zu kaufen.

    geschrieben für:

    unbekannte Branche

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Da kommt man als Notfall in die Praxis, kann nicht mehr laufen und vor Schmerzen am kaputt gehen. Wird ins Wartezimmer gebeten und darf dort mehr als 4 Stunden unter Schmerzen warten. Andere Patienten die auch ohne Termin nach mir kamen, wurden, weil man Sie persönlich kannte, nach kurzer Wartezeit dazwischen geschoben. Die Art und Weise wie man da behandelt wird ist einfach nur unmenschlich. Das Personal ist nicht kompetent und der Arzt sehr arrogant. NIE WIEDER!!!

    geschrieben für:

    Spezielle Orthopädische Chirurgie in Kleinblittersdorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Hat leider mit einer richtigen kosmetischen Behandlung wenig zu tun. Die Behandlung ist kurz und bündig. Es wurde weder ausgereinigt noch gezupft. Genau so schminke ich mich zu Hause auch ab. Ich hatte so den Eindruck, dass es hier vorrangig nur um den Verkauf der Produkte geht. Das Studio ist klein, aber nett eingerichtet. Personal sehr freundlich. Produkte sehr teuer.

    geschrieben für:

    Kosmetik in Kleinblittersdorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    7. von 23 Bewertungen


    Da fehlen einem echt fast die Worte. Da zahlt man von Saarbrücken nach Düsseldorf 418 Euro und darf dafür stundenlang im Zug rumstehen. Kann da keiner rechnen? Wenn z.B. 274 Tickets verkauft werden, dann sollte man auch für 274 Leute Platz haben. Ein Albtraum. Wir standen die ganze Zeit in dem überfüllten Zug rum und konnten uns dann noch dumme Sprüche vom Zugführer und den sitzenden Passagieren anhören. Von den Verspätungen mal nicht zu reden. NIE WIEDER!

    geschrieben für:

    Speditionen / Verkehrsbetriebe in Berlin

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    sonnenscheinstunde Schau Dir mal die Fotos von mir zum Banhof Elstal an, so sehen Deutsche Bahnhöfe auf dem Land aus!!! Ein paar Kilometer vor Berlin!!!! DB, 1 Stern, was denn sonst!!!???
    Ausgeblendete 13 Kommentare anzeigen
    Sedina Was hast Du denn gemacht? Der Normalpreis 1. Klasse von Saarbrücken nach Düsseldorf und zurück beträgt doch nur 356 €. Und wenn Du Dir schon ein so teures Ticket leistest, warum sparst Du dann die paar Euro für die Platzbuchung?
    klausmlange Vielleicht sind zwei Personen gefahren? Das würde den Preis erklären. Der volle Zug erklärt sich vielleicht damit, dass die Saarländer ausgewandert sind :-)
    grubmard Normalpreis 70,50 € (RE/EN),
    Normalpreis 110,- € (IC, ICE, EC)

    lt Tarifrechner der DB
    Siri vielleicht war's 'ne gruppenfahrt - mit überraschungs- bespaßung.

    die darin bestand, daß der zug schon voll war ... ;-)

    bahnfahren will gelernt sein.

    die DB wiederum dürgte eigentlich nur so viele leute in einen ICE lassen, wie sitzplätze vorhanden sind aus sicherheitsgründen.
    aber geschäft geht vor sicherheit :-( ...
    Sagdiewahrheit War mit Sicherheit eine Bahnfahrt mit Überraschungsbespassung........nie wieder. Der Preis war für 2 Personen.
    Sedina Guck Dir mal beim nächsten Mal rechtzeitig vorher auf bahn.de die Möglichkeiten an, die Du hast. Du wirst dann trotz Platzreservierung deutlich billiger und im übrigen auch entspannter reisen - ist jedenfalls meine Erfahrung auf diversen Relationen.
    Blattlaus Bin mal mit der Bahncard für nur 18 Euro von Pforzheim nach Köln gefahren. Nur weil wir Mittags statt Morgens gefahren sind. Platzreservierung mache ich immer, aber man hätte es garnicht gebraucht, Zug war halb leer. Und die Fahrt war wunderschön direkt am Rhein entlang.
    Wenn möglich schon ein bis zwei Wochen vorher die Fahrkarte kaufen. Da gibts viele Sparangebote.
    Die günstigere Fahrzeit haben wir auch bei bahn.de gefunden.
    Blattlaus Mussten aber auch schon, auf der Fahrt vom Erzgebirge nach Bayern teilweise im überfüllten ICE auf dem Koffer sitzen.

    Ist schon interessant wie voll die Züge meist sind, obwohl auch eine Menge Autos auf den Straßen unterwegs sind.
    Sedina Da bin ich doch tatsächlich beim Surfen in so'n Last-Minute-Portal geraten. 211,-- € p.P. stand da kurzzeitig für eine Woche Malle inkl. Zugtransfer zum Flughafen Düsseldorf, und irgendwie hat mich das an den oben genannten Betrag erinnert.....

    Bist Du sicher, liebe Sagdiewahrheit, dass der von Dir genannte nicht nachvollziehbare Betrag sich nur auf die Bahnfahrt für zwei Personen bezieht?
    PeterJ @Saddiewahrheit, re: "Wenn z.B. 274 Tickets verkauft werden, dann sollte man auch für 274 Leute Platz haben." Das würde Tickets mit Zugbindung oder Reservierungspflicht voraussetzen!


  9. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ohne Worte. Absolut nicht empfehlenswert. Kam nie zu verabredeten Zeiten. Hielt sich an rein gar nichts. Die Arbeiten wurden stümperhaft ausgeführt. Bei Reklamationen wurde rumgeschrien und die Arbeit niedergelegt. Finger weg!

    geschrieben für:

    Maler und Lackierer / Raumgestaltung in Kleinblittersdorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.

    Konzentrat Wenn der Betrieb immer so "arbeitet" würde ich von einem Auftrag ebenfalls absehen.


  10. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    19. von 30 Bewertungen


    Schade, dass in den großen Klötzen einfach alles auf der Strecke bleibt. Das Ambiente ist nicht wirklich schön. Das Personal ist permanent überfordert und die Preise sind heillos überteuert.

    geschrieben für:

    Kinos in Saarbrücken

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.