Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (192 von 284)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    4. von 4 Bewertungen


    Ich war mit meinem Dad hier und für ihn ist am Sonntag Braten angesagt.
    Schäufele nur gegen Vorbestellung > die sind im Nu vergriffen.
    Der Schweinebraten super zart. Die Bedienung war an diesem Tag leider etwas im Stress da ziemlich viel los war, was aber der Freundlichkeit der selbigen nichts anzumerken war. Immer freundlich, flott. Da kam schon mal der Chef oder die Chefin und erkundigte sich ob alles in Ordnung war.
    Die Speisekarte ist ausreichend und übersichtlich, hier findet jeder was, aber dafür sind die Speisen frisch zubereitet und das ist wichtig.
    Kann ich nur empfehlen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Saal an der Donau

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Kaiser Robert Schön, mal wieder von Dir zu lesen, durch Dich wurde ich Weltenburger Klosterbier Fan. ;-). Und Schäufele habe ich durch Sally.w. kennengelernt.

  2. via Android
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    hab grad meinen Hunger mit zwei richtig guten Leberkassemmeln und Halbe Spital gestillt, für exakt 3, 80 €. Mein Eindruck ist das hier die Zeit etwas stehen geblieben ist. Die Metzgerei ist etwas versteckt in einer Seitengasse, aber der Einkauf hat sich auf jeden Fall gelohnt.

    geschrieben für:

    Fleischereien in Donaustauf

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 77 Bewertungen


    Meine Bewertung gilt für den Gasthof Held,
    war gestern mit einem Kollegen vor Ort, Gasthof und Hotel machen nicht gerade einen pompösen Eindruck, viel Asphalt vor dem Objekt, Parkplätze sind ausreihen vorhanden.
    Hat man das Gasthaus mal betreten stellt man sehr schnell fest hier handelt es sich nicht um
    eine billige Dorfabsteige sonder um ein sehr schön eingerichtets Gasthaus.
    Der Service (2 junge Damen) sehr freundlich, zuvorkommend und schnell.
    Es gibt eine Wochenkarte mit unterschiedlichen Tagesgerichten und
    auch eine allgemeine Karte.
    Ich hab eine halbe Ente mit zwei kleinen Reibeknödeln und Blaukraut extra und dazu a Halbe Bier > sehr fein.
    Größe der Gerichte für mich perfekt, Prei-Leistung ebenfalls.
    Wie ich mitbekommen habe kommen hier sehr viel Mitarbeiter vom BMW zum Geschäftsessen.
    War hier das erste Mal aber bestimmt nicht das letzte Mal.
    Kann ich mit ruhigem Gewissen empfehlen.
    Viel Spass beim Testen und lasst mich Eure Bewerungen wissen.

    geschrieben für:

    Hotels in Irl Stadt Regensburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.

    Ein golocal Nutzer Gute Bewertung, und ja man sollte ein solches Haus nie ausschließlich von aussen sehen, oft stecken die richtigen Schätze hinter gar nicht so schönen Gemäuern.
    Kaiser Robert Hallo Markus, schön von Dir wieder zu hören. Muss beim Genuss vom Weltenburger immmer an Dich denken! :-)


  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 11 Bewertungen


    Auf den Rechberger Hof bin ich durch Zufall gestoßen da ich einfach der Beschilderung gefolgt bin, und ich muss sagen der Weg hat sich gelohnt.
    Ein wirklich sehr schöner und gemühtlicher Landgasthof. Sehr nette und auch flotte Mädls (Bedienungen).
    Vom Tagesgericht war ich dann begeistert ein Tagesschnitzel mit Salat und Gemüße, sehr schön angerichtet für einen eher ungewöhnlichen Preis von 5,99€ und a Halbe Bier dazu zu 2,40€.
    Hat perfekt gepasst und ich komme auf jeden fall wieder.
    Kann ich nur wärmstens empfehlen.
    Ich denke das ist ein kleiner Geheimtip da der Parkplatz doch sehr voll war, aber auf jeden Fall ein Besuch wert.

    geschrieben für:

    Bayrische Restaurants in Rechberg Gemeinde Beratzhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 6 Bewertungen


    Der Gasthof Spitzauer ist in schöner Lage im Naabtal gelegen. Es ist ein netter kleiner Biergarten und großem altem Baumbestand vorhanden. Die Speisekarte ist übersichtlich aber bestimmt für jeden etwas dabei. Aus meiner Sicht ist das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut. Der Service ist freundlich. Ab und zu kommt auch noch die Seniorchefin um nach dem Rechten zu sehen.
    Neben dem Biergarten steht noch ein rundum mit Glas versehener Wintergarten zur Verfügung.
    Und noch zu guter Letzt heißt es bei uns immer so wie die Toiletten so auch die Küche und ich kann nur sagen die sind sehr ordentlich.
    Vor dem Haus stehen auch genügend Parkplätze zur Verfügung.
    Also ich kann den Spitzauer nur empfehlen, war auch schon das zweite mal hier und komme auf jeden Fall wieder wenn ich in der Gegend wieder unterwegs bin.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Penk Gemeinde Nittendorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.


  6. via Android
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    kleine und feine Metzgerei, hab eben ein super leckere Presssacksemmel mit Salz und Pfeffer und dazu noch a Halbe für 2, 75. a richtig guade Brotzeit, sehr zu empfehlen. Ausserdem besteht vor dem Geschäft auch noch die Möglichkeit auf zwei kleinen Tischen die Brotzeit gleich zu verspeisen.
    Der Service ist sehr nett (wie bei uns in der Region so gewohnt).
    Getränke (gekühlt) alkoholisch wie auch alkoholfrei gibst auch, was will Mann mehr wenn einem der Hunger schnell überkommt.
    Einfach mal vorbei schaun ich denke man bereut es nicht.

    geschrieben für:

    Fleischereien in Bach an der Donau

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Hier im sektor-f fühlt man sich in die Vergangenheit zurück versetzt.
    Zu Zeiten im Kalten Krieg in Richtung Osten.
    Der Eigentümer hat diese Anlage erworben um Zeitgeschichtliche Informationen
    für die Nachwelt zu erhalten bzw. diese wieder so aufzubereiten wie es
    früher mal gewesen sein muss.
    Bei einer Führung (nach vorheriger Anmeldung) erfährt man interesante Dinge
    über die Abhörtechnik vergangener Zeiten.
    Hoch oben vom Turm hat man einen wunderschönen Ausblick
    (wenns das Wetter gerade mal zuläßt) über den Bayrischen Wald.
    Nach einem Aufstieg über eine Wendeltreppe nach oben und mit anschließendem
    Rutschen nach unten kann einem schon ein bischen schwindlig werden.
    Die kurzweilige Führung dauert cirka 2 Stunden.
    Mir persönlich hat es sehr gut gefallen (war im Zusammenhang mit einer Firmenfahrt)
    Ich möchte nochmal im Sommer mit meiner Familie herkommen.
    Für mehr Info über das Gesamtprojekt einfach auf der Hompage informieren.
    Meines Wissen soll das Ganze mal als zeitgeschichtliches Informationszentrum ausgebaut werden.

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen in Rimbach in der Oberpfalz

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    war hier im Zuge einer Abteilungsjahresabschlussfahrt zum Mittagessen.
    In einem schönen kleinen Nebenzimmer mit wunderbarer Holzdecke,
    schönem Tischdeko, freundlich und hell eingerichtet.
    Der Service ist freundlich und flott.
    Die Speisekarte umfangreich, Preis-Leistung super OK.
    Das Essen, ein Putenschnitzel mit Schinken, Käse und Ananas überbacken war richtig gut und die Portion hat mit perfekt gereicht, mit Pommes und Salat.
    Dazu zwei kühle Bier und zum Abschluss einen Espresso.
    Wir waren hier mit 13 Leuten und die Runde war wirklich sehr zufrieden.
    Nach dem Essen sind wir noch in dem Schauaquarium gewesen mit riesen Fischen,
    sogar mit Schaufenstern im Untergeschoss, da haben auch Kinder Ihre Freude.
    Der Beschilderung nach zu Urteilen würd ich sagen hier ist auch ein optimaler Ausgangspunkt für Wanderungen.
    Das Hotel zum Steinbruchsee war wunderschön in eine Winterlandschaft eingebunden.
    Alles im Allen nur zu Empfehlen,
    hat füf Sterne mit Herz verdient.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Sengenbühl Stadt Furth im Wald

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.


  9. via Android
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Foto vor Ort

    der Lingauer ist noch a richtige Gastwirtschaft wie man es von früher kennt, ned mit modernen Schnickschnack. Gemütlich, grosse Portionen und zu günstigen Preisen . 7Euro für ein kleines Schnitzel mit Pommes und Salat plus Bier is scho OK. Ich werd beim nächsten Aussendienst wieder hier essen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Bernhardswald

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.


  10. via Android
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Checkin

    guter cremiger Kaffee 1,20 und echt leckers Apfelkiachl 1,40. mach hier regelmäßig einen Kaffeestop. Kann ich auf jeden Fall empfehlen. Vor dem Kaffee gibts fünf kleine Tische. Der Laden ist innen schön modern gestaltet und der Service freundlich.

    geschrieben für:

    Bäckereien in Michelsneukirchen

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.


Wir stellen ein