Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Eine schöne Kombination aus Radfahren und Besinnung. Natur und Kultur harmonisieren recht schön auf diesem Weg, der nicht nur für "Pilger" von Interesse ist. Man kann den Weg an einem Tag bewältigen, abkürzen oder auf mehrere Etappen verteilen. Praktisch ist, dass man auf der Homepage ("Urlauberkirchen") auch die GPS-Daten herunterladen kann, die es überflüssig machen, auf die Wegweiser zu achten.

    geschrieben für:

    Freizeitanlagen in Ganderkesee

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Femto Wenn ich mit einem Navigationssystem (Mobiltelefon, Fahrradnavi) dem Weg (GPS-Daten) nachfahren kann, muss ich nicht auf Wegweiser achten, da ich ja immer weiß, wo ich bin und wo ich hin muss. Die GPS-Daten beinhalten den "Track" und der wird mir am Navigationsgerät zusammen mit meiner aktuellen Position angezeigt.