Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (61 von 62)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    4. von 17 Bewertungen


    Ich mag die Donuts von Dunkin Donuts. Einfach lecker. Hier gibt es reichlich Auswahl auch wenn diese bei jedem meiner Besuche immer ein wenig variert hat.
    Der Kaffee hier ist nicht so toll.
    Also Donuts sehr gut, Kaffee und co kann ich nicht umbedingt empfehlen. Der Laden selbst ist ansonsten eher sperrlich eingerichtet, aber sauber. Eher ein Drive-In ;) Donuts holen und weiter gehen.

    geschrieben für:

    Amerikanische Restaurants / Schnellrestaurants in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 4 Bewertungen


    Ein typisches KFC. Draussen sitzen ist hier vielleicht etwas stressig, da es direkt in der Innenstadt liegt, aber es ist möglich. Ansonsten muss man halt drinnen Platz nehmen, wo es durchaus sauber und stilvoll eingerichtet ist.
    Auswahl gibt es hier wie in jedem KFC und leider sind die Preise auch wie in jedem KFC viel zu hoch. Das ist jedenfalls immer meine Meinung bei einem KFC-Besuch.

    geschrieben für:

    Schnellrestaurants in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    3. von 19 Bewertungen


    Die Frankfurter Messe ist ein riesiges Gelände; ich glaube es gibt bis zu 10 Hallen.
    Die Anfahrt ist recht einfach. Kaum war ich von der Autobahn runter wurde man in ein Parkhaus geleitet und von da fuhren gleich Shuttlebusse, so dass man sich als Besucher keine Gedanken machen musste außer sich zu merken wo man parkt ;)
    Die Hallen sind miteinander verbunden, haben mehrere Ebenen und Rolltreppen. Zudem ist alles wie in einem großen Kaufhaus ausgeschildert. Also lesen! Und man findet alles ;)
    In fast jedem Übergang von Halle zu Halle gibt es zudem was zu essen. Also keine Angst, man verhungert nicht. Nur aufpassen wegen Messepreisen... also doch vielleicht selber ein Brot schmieren :D

    geschrieben für:

    unbekannte Branche

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    7. von 62 Bewertungen


    Im Kölner Schokoladenmuseum wird den Besuchern der Weg von der Kakaobohne bis zur fertigen Schokolade anschaulich gezeigt. Dies beginnt damit, dass man echte Kakaostauden in einem "Tropenhaus" begutachten kann, sowie Maschinen, die die fertige Schokolade in Form gießen und halten, was wirklich auch schon für kleine Kinder spannend zu sehen ist.
    Nicht zuletzt gibt es natürlich noch den allseits beliebten Schokobrunnen, aus dem Mitarbeiter des Museums Kostproben reichen.Ich hatte den Eindruck, Kinder dürfen sich auch gerne mehrmals anstellen. ; )
    Was auch noch empfehlenswert ist, ist die Aussicht, die man von dort auf Köln hat. Ein Besuch lohnt in jedem Fall.

    geschrieben für:

    Museen in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 16 Bewertungen


    Das Museum Ludwig befindet sich zentral in Köln am Hauptbahnhof und kann so vor allem mit der Bahn schnell und einfach erreicht werden.
    Es gibt dort immer wieder spezielle Ausstellungen zeitgenössischer Kunst.
    Es ist auch für Kinder sehr interessant, da es regelmäßig spezielle Veranstaltungen für sie gibt.
    Mir hat es dort durch die häufig neuen und toll aufbereiteten Sonderausstellung immer sehr gut gefallen.

    geschrieben für:

    Museen in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 9 Bewertungen


    Der real in Remscheid liegt im Allee-Center und ist leicht über ein Parkhaus zu erreichen. Der Nachteil ist, dass dieses in der Regel kostenpflichtig ist.
    Die Auswahl ist groß (von Lebensmittel hin zu CD, über Zeitschriften hin zu Rohlingen), denn noch finde ich hier nicht immer alles was ich suche.
    Es gibt frisches Gebäck und eine riesige Tiefkühl- und Frischeabteilung, Außerdem eine Fleisch- und eine Käsetheke.

    geschrieben für:

    Lebensmittel / Verbrauchermärkte in Remscheid

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 4 Bewertungen


    Remscheids Hauptbahnhof. War bisher eher ein ziemlichjes Drecksloch, dem wurde aber inzwischen ein Ende gesetzt. In den letzten Jahren wurde hier nämlich ein neuer Bahnhof errichtet und mit ihm eine kleine EInkaufspassage. Hier gibt es nun einen Takko und Kaufland und noch ein paar kleine andere Gechäfte. Der Bahnhof selber ist eigentlich eher eine überteuerte Aktion gewesen, da man hier jetzt ein großes modernes Gebäude hingesetzt hat, mit eben jenen Geschäften, dafür dass es am Bahnhof einfach nur eine Regionalbahn gibt in zwei Richtungen gibt und da noch nie wirklich viel los war. Ist wohl der Versuch die Gegend etwas wiederzubeleben. Naja ob dies gelingen wird sei dahingestellt, jedenfalls ist der neue Bahnhof sicherlich sauberer und netter anzusehen, als der Alte, welcher fast nur noch eine Ruine war, mit zerschlagenen Fenster, Grafiti und co.

    geschrieben für:

    Verkehrsbetriebe in Remscheid

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Quasi die Innenstadt von Remscheid. In den Arkaden gibt es eine vielzahl von Geschäften unter anderem einen Saturn, H&M, dm, Buchläden, Sportläden, Fielmann, Apollo, Hussel, real, eine Ecke mit Bistros und co, usw.
    Hier bekommt man in der Regel alles was man braucht. Parkplätze findet man in einem Parkhaus welches direkt angrenzt.

    geschrieben für:

    Einzelhandel / Kaufhäuser in Remscheid

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Diesen Getränkemarkt kann ich gut empfehlen. Es gibt dort alle gängigen Getränke und die Verkäufer sind nett. Der Laden ist gut sortiert und es findet sich immer ein Ansprechpartner, wenn man Fragen hat oder Hilfe beim Einladen der Kästen braucht. Logischerweise kann man auch sein Leergut dort abgeben.

    geschrieben für:

    Getränke in Bergisch Gladbach

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Dieser kleine Laden in Moitzfeld hat Charme: Die Inhaberin steht dort persönlich hinter der Theke und berät jeden ihrer Kunden freundlich und zuvorkommend. Noch dazu kann man direkt vor dem laden parken. Das ist praktisch, wenn man ein Paket verschicken möchte. Denn in diesem Laden kann man auch Postgeschäfte abwickeln.
    Außerdem kann man Lotto spielen und für die Raucher gibt es auch Tabakwaren.
    Ansonsten gibt es jede Menge Zeitungen und Zeitschriften. Aber auch ein Heft oder ein kleines Mitbringsel kann dort erstanden werden.
    Besonders toll sind auch die Ansichtskarten von Moitzfeld, die ich dort gesehen habe. Vorher wusste ich nicht einmal , dass es solche Karten von Moitzfeld gibt ;)

    geschrieben für:

    Bürobedarf / Schreibwaren in Moitzfeld Stadt Bergisch Gladbach

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.


Wir stellen ein