Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 51 Bewertungen


    Das Landhotel Herzogstand ist ein familiengeführtes und sehr ruhig gelegenes kleines Hotel mit Restaurant in Kochel am gleichnamigen See. In gemütlicher Atmosphäre kann man hier entspannt die Seele baumeln lassen und bayrische Gastfreundschaft genießen. Das Essen hier hat eine tolle Qualität und wird von sehr herzlichem Personal serviert. Bei schönem Wetter kann man es sich im idyllischen Kastanien-Biergarten gemütlich machen und beispielsweise bayrische Tapas genießen. Wer übernachten möchte, der sollte sich in den Sommermonaten früh genug um eine Reservierung kümmern, da es im kleinen Örtchen Kochel mit freien Betten schon mal eng werden kann. Ich konnte eines der 10 Zimmer im Herzogstand testen und es hat mir sehr gefallen. Nicht unbedingt riesig, aber schön und rustikal eingerichtet, ein neu saniertes Bad und ein kleiner Balkon mit Blick auf die Berge, was will man mehr?! Loben möchte ich außerdem das Frühstücksbüffet, das wirklich liebevoll angerichtet wird und keine Wünsche offen lässt!! Hier gibts die besten Semmeln, die ich je gegessen habe...

    geschrieben für:

    Hotels in Kochel am See

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    In diesem niedlichen Café in Schwabing fühlt man sich wie in einer Puppenstube, die so gemütlich ist, dass man am liebsten gar nicht mehr weg möchte. Wahnsinnig leckere Kuchen, die von Annik Wecker selbst gebacken werden, zahlreiche Teesorten und eine Frühstückskarte, die nicht nur in Auswahl und Qualität, sondern auch noch im Preis besticht!! Ich, als alte Englandliebhaberin, kann den Cream Tea für 3, 50 Euro inklusive Tee sehr empfehlen. Auch der Obstsalat und der süße Franzose waren wirklich lecker ;-) Ich werde zum Frühstücken und Kaffee trinken gehen nur noch hierher kommen, versprochen!

    geschrieben für:

    Cafés in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Eine echte Bereicherung für Milbertshofen, da es hier nicht viel Auswahl an Restaurants gibt. Direkt an der U2-Haltestelle Milbertshofen gelegen, wunderbar geschmackvoll eingerichtet, nettes und schnelles Personal, leckere Cocktails, Augustiner Bier und vor allem wirklich geniale Pizzen! Besonders empfehlen kann ich die Pizza "Tony´s" mit Rucola, Kirschtomaten und Parmaschinken. Samstags kostet jede Pizza übrigens nur 5,50 Euro!! ;-) Ich treffe mich hier gerne auch mal nur auf ein Bier oder Cocktail, da der Übergang zwischen Bar und Restaurant hier fließend ist. Auf jeden Fall einen Besuch wert!

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2208 Bewertungen


    Der Klinglwirt in Haidhausen ist ein urgemütlicher bayerischer Gasthof, der nicht so verstaubt und spießig ist wie viele andere seiner Art. Hier merkt man, dass eine junge und ambitionierte Bayerin das Zepter in die Hand genommen und mit viel Geschick und Liebe einen tollen Ort zum Wohlfühlen geschaffen hat. Die Philosophie des Klinglwirts lautet "das Einfache ist oft das Beste" und das wird gerade beim Essen hier deutlich. Alle Produkte, die in der Restaurantküche verarbeitet werden, stammen ausschließlich aus biologischem Anbau. Auf der Hompage kann man ganz genau nachlesen, wo was her kommt.
    Besonders empfehlen kann ich übrigens neben dem Brotzeitbrettl und dem Gröstl, den Eierlikör! Ich bin eigentlich kein Fan von sowas und war ursprünglich der Meinung, den trinken nur Omis, aber dieser Eierlikör ist einfach sagenhaft cremig und lecker. So gut, dass ich mich sogar schon ins bayerische Hinterland aufgemacht habe, um genau diesen Eierlikör direkt beim Erzeuger zu kaufen. Aber das ist eine andere Geschichte :-)
    Negativ am Klinglwirt finde, dass er recht bald nach der Eröffnung die Preise sehr angehoben hat und es mittlerweile am Wochenende so voll dort wird, dass man reservieren muss. Naja reservieren ist ja an und für sich kein Problem, aber 15,50 Euro für einen Schweinebraten finde ich echt heftig, daher leider nur vier Sterne...

    geschrieben für:

    unbekannte Branche

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.

    Georgous Eierlikör????

    Gut, trinke ich auch, im Trentino nach dem Skilaufen.. Aber das würde ich nieeee öffentlich zugeben.... :)


  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 119 Bewertungen


    Ich kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen. Der Gasthof Oberhauser ist ein wirklich tolles Ausflugsziel. Jedesmal, wenn wir in der Umgebung sind, kehren wir hier ein. Das Essen und vor allem die Fleischprodukte aus der eigenen Metzgerei haben eine wunderbare Qualität und begeistern bei jedem Besuch. Der Gastraum, der auch kleinere abgetrennte Bereiche bereithält, ist geschmackvoll mit viel Holz eingerichtet. Im Sommer kann man sehr schön im Biergarten sitzen und sich bei Sonne und kühlem Bier leckere bayerische Spezialitäten schmecken lassen.

    Mir gefällt es hier so gut, dass ich beschlossen habe, meine Hochzeit im Sommer hier zu feiern. Dafür eignet sich der Festsaal im ersten Stock mit eigener Terrasse oder auch die "Alm" eine urgemütliche bayerische Hütte mit eigenem abgetrennten Biergarten, die sich auf der anderen Seite des Kundenparkplatzes befindet. Gut finde ich, dass es auf der Homepage eine sogenannte Bankettmappe mit Menüvorschlägen, Telefonnummern von Bands und DJs aus der Umgebung gibt und darin generell viele Vorschläge für den einen besonderen Tag gemacht werden. Da der Oberhauser auch gleichzeitig ein Hotel ist, können die Hochzeitsgäste nach der Feier direkt hier übernachten. Hervorheben möchte ich das Engagement des Oberhauser-Teams, was die Planung meiner Hochzeit angeht. Alle meine Fragen werden zuverlässig und schnell beantwortet. Man merkt, dass der Gasthof Oberhauser viel Erfahrung mit Hochzeiten hat und das finde ich sehr beruhigend!! Schließlich soll an diesem einen Tag ja alles perfekt sein.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Fleischereien in Egling bei Wolfratshausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.

    Ein golocal Nutzer Dann wünsche ich mal einen wundervollen Tag mit tollem weiß-blauem Wetter zu dem geplanten Anlass....
    Gruß Schroeder
    Ausgeblendete 4 Kommentare anzeigen
    Sedina Bei uns gab es gar schröckliche Wolkenbrüche. Es hat trotzdem schon 35 Jahre gehalten und ein Ende ist nicht abzusehen.
    Alles Gute für Euch und Euren Tag!


  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 7 Bewertungen


    Eigentlich geht man ja nicht gerne mit der Samtpfote zum Tierarzt, denn es bedeutet ja immer, dass das Tier entweder krank ist oder zum jährlichen Checkup muss, der für mich auch immer Stress bedeutet (Kater Paul wehrt sich mir gegenüber immer schmerzhaft, wenn er die Transportbox nur sieht...). Allerdings gehe ich zu Frau Dr. Andrea Obermüller wirklich gerne. Sie nimmt sich immer sehr viel Zeit für meinen Kater und ist dabei sehr einfühlsam und vorsichtig. Termine kann man bei ihr immer schnell und kurzfristig, sogar auch samstags vereinbaren. Bis jetzt konnte sie jedes Wehwehchen von Paul schnell heilen. Ich hoffe, der nächste Termin lässt noch auf sich warten, aber wenn er dann mal wieder kommt, dann gehe ich mit gutem Gefühl zu ihr und ihrem netten Praxisteam.
    6.



  7. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 5 Bewertungen


    Anlässlich einer kleinen Familienfeier war ich am Samstag Abend im Gourmet Tempel in Nersingen bei Günzburg. Das Restaurant, in einem Gewerbegebiet, liegt im ersten Stock eines, nun ja, nennen wir es kastenartiges Gebäude, und gibt von außen nicht viel preis. Betritt man das Restaurant fühlt man sich jedoch sofort wohl. Wirklich edles Mobiliar in rötlichem Holz, bequeme Stühle und Sitzecken, stilvolle chinesische Lampen und entspanntes Ambiente. Angeblich passen hier 500 Leute rein, da jedoch die einzelnen Räume durch luftige Raumtrenner aufgeteilt sind, wirkt es nie voll oder hektisch. Wir hatten mit 10 Leuten im Vorfeld das große (all you can eat) Buffet gebucht, das sich wirklich sehen lassen kann. Dazu zählt ein mongolisches Barbecue, ein chinesisches Buffet mit Sushi und eine recht umfangreiche Eisauswahl zum Nachtisch. Gerade das mongolische Barbecue hat vor allem die Männer begeistert, da man sich unterschiedliche Fleischsorten (von Känguruh bis Kaninchen) auf den Teller laden, seine persönliche Wäscheklammer mit Tischnummer dran klemmen und sich den ganzen Berg Fleisch vom Koch am offenen Grill anbraten lassen konnte. Das Gleiche ist selbstverständlich auch mit Gemüse möglich. Toll finde ich die große und leckere Auswahl an Fleisch, Fisch, Gemüse und Beilagen. Zwar kann man so oft zum Buffet gehen wie man möchte, allerdings ist man doch nach kurzer Zeit schon recht satt, was ich immer etwas schade finde. Hier kann man einfach nicht alles probieren, selbst wenn man wollte, die Auswahl ist doch zu groß. Gerne wieder!

    geschrieben für:

    Asiatische Restaurants / Restaurants und Gaststätten in Nersingen

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 5 Bewertungen


    Die Forschungsbrauerei in Perlach ist ein typisch bayrisches Lokal, wie man es sich vorstellt. Die Einrichtung aus Holz, urige und gemütlich Atmosphäre und ganz wichtig: normales, entspanntes Publikum. Absolut empfehlenswert ist das Stundenhendl - meiner Meinung nach das Beste in ganz München. Bevor man von Zuhause losfährt einfach anrufen und ein Hendl vorbestellen, dann wird es frisch zubereitet. Sobald man da ist, bekommt man es sofort unheimlich knusprig, saftig und vor allem frisch serviert. Dazu ein leckeres Bier aus der eigenen Brauerei und zünftige musikalische Untermalung, natürlich live! Einziger Minuspunkt ist der Biergarten, der direkt an den S-Bahnschienen liegt und der weite Weg bis nach Perlach, der sich aber wirklich lohnt!

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Bayrische Restaurants in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Die Taverne Merhaba inmitten des schönen Haidhausen ist ein gemütliches kleines Restaurant, dass typisch türkische Gerichte zu moderaten Preisen anbietet. Der Service dort ist schnell und freundlich, die Portionen groß und absolut lecker. Ich hatte den Apfeltee (sehr zu empfehlen!!) und Feta-Fleischpflanzerl mit Gemüse und Reis (auch sehr gut). Jeden Mittwoch kostet hier jedes Fischgericht übrigens nur 9 Euro. Einziges Manko: Man sitzt generell sehr eng und nah zum Nachbartisch, was ich nicht so mag, daher nur vier Sterne...

    geschrieben für:

    Türkische Restaurants in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Für meine bevorstehende Hochzeit habe ich im Raum München nach Hochzeitsfloristik gegoogelt und bin schnell auf das blühende Atelier in Grünwald aufmerksam geworden. Nachdem ich mir die Homepage mit den zahlreichen wunderschönen Referenzen (wie soll ich mich da jemals entscheiden??) angesehen habe, war ich restlos begeistert und habe schnell einen Termin zur Beratung vereinbart. Grünwald liegt leider nicht gerade im Zentrum Münchens, daher kam die Fahrt dorthin einer kleinen Weltreise gleich. Im blühenden Atelier angekommen, fühlte ich mich aber gleich wohl. Die Inhaberin hat dort keinen herkömmlichen Blumenladen, in dem man sich etwas umschauen könnte. Stattdessen finden die Beratungstermine in einem kleinen gemütlichen, sehr hübsch eingerichteten Wintergarten statt. Ich wurde sehr herzlich empfangen, alle meine Vorstellungen wurden notiert, ich bekam noch mehr Referenzen in Form von Fotos präsentiert und viele Vorschläge gemacht. Besonders gefallen hat mir, dass mir nichts aufgedrängt wurde und ich mich auch nicht sofort für etwas entscheiden musste. Nachdem meine Auswahl stand, wurde versprochen, dass ich so schnell wie möglich eine sogenannte Konzeptmappe und einen Kostenvoranschalg per Email zugeschickt bekommen würde. Ich staunte nicht schlecht als ich wieder Zuhause war und beides schon in meinem Emailbriefkasten vorfand! Nachdem die Verwandtschaft überredet wurde, konnte ich dem blühenden Atelier eine Zusage machen. Den Preis für die Blumen finde ich absolut in Ordnung, vor allem wenn man die Preise der einzelnen Posten betrachtet. Kein Wunder, je mehr Posten umso höher der Preis (wenn man einmal angefangen hat, dann kann man auch nicht mehr aufhören). Aber man heiratet ja schließlich nur einmal und dann muss auch alles perfekt sein.
    Fazit: Ich würde immer wieder zum blühenden Atelier gehen, da sie nicht nur Hochzeiten planen, sondern Eventfloristik generell. Hervorheben möchte ich die Herzlichkeit von Frau Irlbeck und die schnelle und unkomplizierte Korrespondenz mit ihr. Absolut empfehlenswert!

    geschrieben für:

    Blumen / Veranstaltungsservice in Grünwald Kreis München

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.

    FalkdS Meinungsmeister???
    Ob die Verhochzeiteten noch glücklich sind? Ich wünsche es ihnen ja, bei mir hat es ja damals leider nicht geklappt.