Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (18 von 53)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 7 Bewertungen


    Das Diebels ist eine von mehrern Sportsbars im Zentrum von Halle. Hier bekommt man alles zu Essen von Snacks bis vollwertigen großen Gerichten. Bei den Getränken sie es ähnlich aus, von Bier über Wein bis Cocktails wird alles angeboten. Qualitativ kann man bei allem nicht meckern. Zusätzlich gibt es ab und zu diverse Veranstaltungen und Sonntags einen Brunch, der ein wirkliches Highlight ist. Außerdem werden alle möglich Sportveranstaltung auf einer großen Leinwand übertragen, die sich jedoch leider im Raucherbereich befindet.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Halle an der Saale

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    5. von 9 Bewertungen


    Das Cafe N-8 ist absolut zu empfehlen. Die Preise sind in Ordnung, Das Essen schmeckt einwandfrei, das gleiche gilt auch für die Cocktails. Leider ist der Raum dort recht beschränkt sodass man manchmal auf einen Platz warten muss, die Kellnerinnen sind zudem teils leicht überfordert und der Raucherbereich sorgt dafür, dass der ganze Laden nach rauch stinkt. Nichtsdestotz: empfehlenswert!

    geschrieben für:

    Cafés in Halle an der Saale

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    5. von 9 Bewertungen


    Der Globus-Markt hat eine sehr gute, sehr große Auswahl. Egal was, ob Klamotten, Elektronik oder Lebensmittel, man bekommt eigentlich alles. Der eingegliederte Getränkemarkt hat ebenfall eine sehr große Auswahl für günstiges Geld. Neben den sehr günstigen Produkten der Hausmarke muss zudem die Fischtheke hervorgehoben werden. Hier gibt es eine super Auswahl! Leider ist der Laden zum Teil etwas sehr unübersichtlich und wirkt teilweise etwas nach Ramsch.

    geschrieben für:

    Verbrauchermärkte in Halle

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    3. von 6 Bewertungen


    Klein aber Fein, eigentlich fasst das alles auf den Punkt zusammen. Das Lux Kino steht im krassen Gegensatz zu den Multiplex Kinos. Es werden viele Independent-Filme und Low-Budget Produktionen gezeigt, Mainstream fehlanzeige. Die Eintrittpreise sind super und auch für Getränke und Essen ist gesorgt.Einzig die sehr geringe Größe des Kinos fällt negativ auf.

    geschrieben für:

    Kinos in Halle an der Saale

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    5. von 8 Bewertungen


    Die Thaliabuchhandlung am Markt ist inzwischen (leider) die größte Buchhandlung in der Innenstadt, nachdem vor wenigen Monaten eine deutlich größere Filiale in der Leipziger Str. geschlossen hat. Die Auswahl an Büchern, Filmen und Musik ist groß, allerdings gehen diese kaum über den "Mainstream" hinaus. D.h. exotische Exemplare wird man hie rnicht finden. Die Preise sind absolut in Ordnung, oft gibt es auch einige reduzierte Schnäppchen. Ist etwas mal nicht vorrätig so wird die in windeseile beschafft.

    geschrieben für:

    Buchhandlungen / Zeitungen und Zeitschriften in Halle an der Saale

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    11. von 18 Bewertungen


    Das größte Kino in Halle, das Cinemaxx, bietet in unzähligen Säalen unterhaltung Pur. Im Vergleich zu anderen Multiplexkinos in Halle ist die Bild- und Tonqualität immer Top und auch das Popcorn schmeckt hier besonders gut. Auch das hier angebotene Maxximum 3D schlägt die Konkurrenz. Leider sind die Preise sehr hoch und für alles wird ein Aufschlag erhoben, Loge, Überlänge, Reservierung, so ist man am Freitag für einen normalen Film schnell bei 10€ pro Karte.

    geschrieben für:

    Kinos in Halle an der Saale

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    4. von 7 Bewertungen


    Das Enchilada ist der erste Anlaufpunkt in Halle wenn es darum geht leckere Cocktails trinken zu gehen. Aber auch das Essen ist hier super. Eine Auswahl vielerlei Mexikanischer Speisen werden Angeboten die durchweg unheimlich lecker sind. Besonders lohnenswert ist der Besuch zur Happy Hour, denn dann kosten die Cocktails deutlich weniger, jedoch sind die Preise auch außerhalb dieser absolut angemessen. Leider ist der Laden oft recht voll, sodass man ziemlich lange auf sein Essen bzw. die Getränken warten muss.

    geschrieben für:

    Mexikanische Restaurants in Halle an der Saale

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    6. von 8 Bewertungen


    Subway sollte ja inzwischen jedem ein Begriff sein, so unterscheidet sich diese Filliale kaum von jeder anderen Subay Filliale. Es gibt das gleiche Angebot und es gibt die gleichen Preise. Die Bedienungen sind recht nett allerdings wechselt das Personal gefühlt täglich und nicht selten steht man vor einer Anfängerin die kaum weiß was sie tun soll und damit schonmal deutlich mehr Zeit vergeht als eigentlich geplant. Leider ist der Laden auch recht klein und oft ziemlich überfüllt.

    geschrieben für:

    Schnellrestaurants in Halle an der Saale

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    3. von 14 Bewertungen


    Das Eiscafe Bella-Italia liegt direkt am Marktplatz im Zentrum in Halle und lädt damit, besonders im Sommer zu einer entspannten Pause während eines Einkaufsbummels ein. Die Auswahl an Eis ist riesig, egal ob Eisbecher oder Eigenkreation, man bekommt hier jede möglich Kombination. Neben Eis, gibt es auch andere Süßspeisen wie Apfelstrudel etc. und auch für Getränke in Form von (Eis- ) Kaffee ist gesorgt. Ist der Laden leer ist das personal meist nett und freundlich, ist er voller, geht es dort meist sehr hektisch zu Sache, sodass hier und da mal eine Bestellung auf sich warten lässt oder die Mitarbeiter die Freundlichkeit vergessen.

    geschrieben für:

    Eiscafés in Halle an der Saale

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Der Toom Baumarkt im Süden von Halle gehört zu den besseren Baumärkten der Stadt. Er bietet eine große Auswahl und ist gut sortiert. Zudem sind die Preise hier im Vergleich zur Konkurrenz deutlich günstiger. Der Baumarkt ist sehr gut erreichen und für genügend Parkplätze ist auch gesorgt. Gegenüber existiert zudem ein großes Einkaufszentrum und auch das Erlebnisbad Maya Mare ist nicht weit entfernt. Das Manko hier ist das gleiche wie bei anderen Baumärkten. Leider sind 50% der Mitarbeiter kaum geschult und machen einen leicht inkompetenten Eindruck.

    geschrieben für:

    Baumärkte / Handwerkerbedarf in Halle an der Saale

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.