Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Nahe des Theaters und des Columbus Einkauszentrums gelegen, bietet dieses kleine Restaurant etwa 25 Sitzplätze. Die Speisekarte ist sehr reichhaltig. Es gibt vietnamesische und thailändische Spezialitäten. Besonders genossen haben wir die Algensuppe, frisches gedünstetes Gemüse in Kokos und Currysoße, sowie das vorzügliche Ingwerbier. Beim Parken muss man Glück haben, oder gleich ins Parkhaus fahren, wenn man nicht länger gehen möchte.

    geschrieben für:

    Schnellrestaurants / Asiatische Restaurants in Bremerhaven

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Dafür dass in einem so kleinen Ort ein Inder ist, der auch noch gutes Essen serviert, es das Restaurant durchaus zu empfehlen. Manchmal vertragen Magenempfindliche die Speisen nicht, ob es das Fett war?. Parken in der Nähe an der Hauptstraße ist eigentlich kein Problem. Die Sitzgelegenheiten sind bequem.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Indische Restaurants in Bremervörde

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Prima vietnamesische Speisen. Die Bedienung ist schnell und freundlich. Parken vorm Haus ist möglich.
    Es sollte ruhig etwas mehr vegetarische Angebote geben. Und vielleicht auch noch andere Desserts als die sonst üblichen, die es ja auch beim Chini gibt. Aus meiner Sicht ist dies aber das beste Restaurant im Ort (zwar nicht von der Möblierung her, aber darauf lege ich nicht so viel Wert)

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Geestland Bad Bederkesa

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 4 Bewertungen


    typisches griechisches Restaurant mit den gewohnten Gerichten auf der Karte.
    Manches ist etwas zu fettig, anderes schmeckt dann aber wieder auch recht gut und herzhaft. Der Preis ist der Leistung angemessen. Man sitzt etwas dunkel aber angenehm

    geschrieben für:

    Griechische Restaurants / Restaurants und Gaststätten in Geestland Bad Bederkesa

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Zwar ist das Restaurant super möbliert und direkt am großen Seeparkplatz gelegen, und im Sommer kann man auch gut draußen sitzen, aber man muss schon GLück haben, wer denn in der Küche steht. Beim Richtigen sind die Salte knackig und die Pizzen knusprig. Wenn man Pech hat, aber der Salat nur aufgetürmt ohne Schmackes und die Pizza labberig. Der Preis ist hierfür dann eher zu teuer. In der Saison sind alle Plätze oft belegt. Bei der Konkurrenz im gleichen Ort finden man dann aber noch ein Plätzchen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Geestland Bad Bederkesa

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Gut ist die Pizzeria, wenn auch nicht herausragend und mit der Konkurrenz im Ort vergleichbar, aber nicht immer die "Beste".
    Viele Sitzgelegenheiten sind vorhanden, die Bedienung ist schnell und nett. Die Auswahl an Pizzen und Salaten sehr gut. Preislich recht günstig.

    geschrieben für:

    Italienische Restaurants in Geestland Bad Bederkesa

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Also vegetarische Gerichte hat jedes Bahnhofsrestaurant inzwischen auf der Karte. Wer Beef und andere Fleischereien anbietet, bezeichnet sich aber zu Unrecht als Vegetarisches Restaurant.
    Es gibt in Hamburg zahlreiche andere Möglichkeiten rein vegetarisch und auch rein vegan serviert zu bekommen.

    geschrieben für:

    Vegetarische Restaurants in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    veggie.green ja, weil viele stinknormale Restaurant, gerade asiatischer Provenienz immer schon viele vegetarische Gerichte auf der Karte haben, ist das nichts besonderes mehr und solche werden auch nicht als "Vegetarisch" eingestuft. Mit Brüskierung hat das wenig zu tun, sondern mit Differenzierung.


  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Liebevoll und schnell zubereitet ist besonders auch das Mittagsmenü zu empfehlen, wenn man in der Nähe arbeitet. Nicht weit vom Michel entfernt.
    Man sitzt recht gemütlich und die Bedienung ist fachkundig und zuvorkommend.
    Alle zahlreichen Speisen schmecken super. und man kommt mit 15 € für alles gut aus. Besonders empfehlenswert: Die Schokoladentorte und das Eis (wenn noch was davon da ist...)

    geschrieben für:

    Vegetarische Restaurants / Asiatische Restaurants in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Da nicht alles rein vegetarisch ist, nur drei Punkte. Aber das, was vegetarisch angeboten wird, ist wirklich klasse . Die Sitzplätze sind stark begrenztund daher sollte man reservieren.
    Prächtig sind die Salate. Überwiegend handelt es sich um indische Gerichte.
    Parken ist oft schwierig, U-Bahn Eppendorfer Baum ist 5 Minuten entfernt.

    geschrieben für:

    Vegetarische Restaurants in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Also in den letzten vier Jahren hat die Speisequalität bei weitem nicht das hohe Niveau erreicht, als das Restaurant noch in Eppendorf war. Allerdings ist alles vegetarisch auch ohne Ei und die Sitzgelegenheiten sind super.

    Es lohnt sich hier nur zu essen, wenn der Chef Ranjit Singh selbst kocht. Das sollte man per Anruf vorher sicherstellen. S-Bahn Landwehr ist gleich daneben.

    geschrieben für:

    Vegetarische Restaurants in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.