Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    20. von 22 Bewertungen


    Wer bei Möbel Martin eine Küche kauft ist selber Schuld !

    Vor knappe 3 Jahren habe ich eine kleine Küche mit Backofen und Kochfeld bei Möbel Martin in Kaiserslautern für ca. 3500 € gekauft. Schon bei der Lieferung ging das Dilemma los, besagte Küche wurde 2 Monate zu spät geliefert. Weiter ging es dann mit den Schrott von Geräten,
    die Cerankochfeldaufteilungen sind meine Erachtens nicht für das Kochen mit 3-4 Töpfen
    geeignet, was sich im Nachhinein Festellen lies. Nach einiger Zeit schaltete sich das Kochfeld
    immer wieder selbstständig ab, der Kundendienst kannte das bereits von anderen Geräten.
    Nach Ablauf der Garantie, löste der FI- Schalter bei Betreibername des Ignis Backofen
    ständig aus. Beim Kauf der Küche wurde mir natürlich ein Ceranfeld mit üblicher Kochfeldaufteilung vorgestellt, dass heißt, großes Feld vorne links oder recht, ovales Feld hinten Links oder Recht und 2 kleine Felder vorne und hinten. Bei meinem Kochfeld befindet sich das ovale Feld vorne Rechts, das große Feld hinten Links, der Rest 2 kleine und der toutch Slider rechts vorne. Daher dürfte jede Hausfrau wissen von was hier die Rede ist, kochen mit 3 Töpfen oder 28cm Pfanne geht nicht, da beim geringsten Topfkontakt mit dem toutch Slider das Ceranfeld abschaltet. Diese Fehlkonstruktion wurde übrigens von der Fa. Schott bis dato nicht kommentiert!
    Möbel Martin verkauft gerne für viel Geld Schrott, daher zuerst Bewertungen über besagte Firma lesen.

    geschrieben für:

    Möbel / Wohnaccessoires in Mainz

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Vor einigen Tagen waren wir erneut im Brauhaus zu Gast, wir bestellten einen Schweinebrate mit Brezelklöse und Salat. Meine freudige Erwartung als Bayer war groß, denn wir kamen den ganzen Tag über nicht zum essen. Als der Braten kam war es leider aus mit der Euphorie, das Fleisch war hart wie eine Schuhsole, die Soße eine Pampe, die Klöse konnte man lassen. Das Sprichwort,
    „der Hunger treibt es hinein“ war noch nicht so zutreffen wie da. Außerdem stellen wir fest,
    dass sich die Soßen, Bier, Gulasch oder Schweinebratensoße weitgehend gleichen. Schwer zu glauben ist die Versicherung der sehr nette Bedienung, dass sich keine Fertigprodukte in der Küche befinden. Als Gastwirtssohn kann ich leider eine solche Küche nicht nachvollziehen und das verhalten der Chefin schon gar nicht. Weitere besuche im Brauhaus sind schon eine Überlegung wert, mag ja durchaus früher anders gewesen sein.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Idar Stadt Idar-Oberstein

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    27. von 32 Bewertungen


    Egal was die Leute gutes über Möbel Martin schreiben, für mich heißt das, einmal und nicht wieder.
    Die Beratung durch die Verkäuferin beim Küchenkauf in K`lautern, war alles andere als zufriedenstellend. In erster Linie stand meines Erachtens nur der schnelle Verkauf ohne Rücksicht auf Funktionalität und Qualität im Fokus. Die integrierten Geräte wurden nicht erläutert und vorgestellt, sodass man die negative Eigenschaften erst beim häuslichen betreiben feststellte.
    Die Anordnung der Kochfelder im Ceranfeld sind vielfältig und weichen daher erheblich von der gewohnten Norm ab. Ceranfelder welche aus Sicherheitsgründen programmgesteuert sind benötigt eine erfahrene Hausfrau oder Koch nicht, im Gegenteil, es behinder nur.
    Nach Wochen reklamierte ich den Liefertermin, ansonsten hätte ich immer noch keine Küche.
    Fazit zu dieser Küche:
    Qualität: Mäßig und zu teuer!
    Beratung: Saumäßig!
    Installation und Aufstellung: Gut!
    Beschwerdemanagement: Gut!

    geschrieben für:

    Möbel / Betten in Kaiserslautern

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Nie wieder billige "no name" Autoteile von Ruf !!!

    Es ist nicht lustig, wegen so einen Schrott bei Nacht und Regen in der Pampa zu stehen und auf Hilfe zu warten. Genau vor einem Jahr erneuerte ich bei meinem W124TE die Verteilerkappe von Ruf-Autoteile. Jetzt, als das nass feuchte Wetter mit Starkregen anfing war es aus mit lustig und das bei ca. 6000km Laufleistung. Die Ursache, die billige Verteilerkappe von Ruf- Autoteile war mit Risse übersät. Jetzt habe ich mir eine Bosch Kappe geleistet und die Karre läuft wieder einwandfrei. Auf meine Beschwerde hin, reagierte Ruf-Autoteile äußerst unqualifiziert, obwohl ich mit keinen Wort von  Gewährleistung sprach. Von daher ist anzunehmen, dass ich nicht der einzige  Beschwerdeführer bei Ruf- Autoteile bin. Nach Art der Rissbildung,   ist meines Erachtens die Herzzusammensetzung fehlerhaft.

    geschrieben für:

    Autoteile in Schwäbisch Hall

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.


Wir stellen ein