Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Sehr gemütliche Atmosphäre, schön eingerichtetes Restaurant, hell und freundlich mit großen Fenstern. Die Inhaber sind bekannt aus der Zeit, als sie noch im Restaurant Irodion in Löhne gearbeitet haben. Auch hier gibt es nun weiterhin das weltbeste Tsatsiki, gute Fleischqualität und viel griechische Gastfreundschaft. Wir kommen immer wieder gerne!
    1.



  2. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    Dreimal habe ich bereits schlechte Erfahrungen mit der Bike Arena gemacht. Dies betraf die wirklich schlechte Beratung im Laden als auch die Werkstatt. Die Preise sind ebenfalls höher als bei der regionalen Konkurrenz.
    Das war die letzte Chance, nun gehe ich in eine andere Fahrradwerkstatt.

    geschrieben für:

    Motorräder / Fahrräder in Hiddenhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Klein und unscheinbar wirkt der Blumenladen in Eilshausen von der Straße aus. Aber schon an der Außendeko kann man meist erkennen, dass hier jemand recht kreativ ist. Ein kleiner aber feiner Floristikladen mit einer unglaublich freundlichen Inhaberin, die gerne Sonderwünsche empfiehlt und einen "guten Riecher" für das richtige Mitbringsel hat. Schon lange bevor der große Trend ausgebrochen ist, wurde hier sehr hübsche mit Filzwolle und kleinen Metallteilchen dekoriert. Die Arrangements sind immer kleine Hingucker und bei den Beschenkten sehr beliebt!

    geschrieben für:

    Blumen in Hiddenhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Den Obsthof gibt es in Oetinghausen schon seit meiner Kindheit. Hier kann man im Sommer auf den Feldern leckerste Erdbeeren pflücken; später gibt es sogar ein Himbeer-Selbstpflückerfeld. Auch Ottes Äpfel sind unschlagbar gut - tolle Idee: Kinderäpfel (etwas kleiner und schön süß). Der Hofladen ist urig im Scheunenambiente. Man bekommt auch einige Spezialitäten aus Italien. Letztes Jahr probiert und für SUPER befunden: italienische Bio-Orangen! Ein lokales Event wird jährliches im September veranstaltet. Ottes Apfeltag. Hier ist immer ordentlich was los. Von frischen Waffeln, Kuchen, Wurstspezialitäten und natürlich viele viele Apfelprodukten kommt hier fast jeder kulinarisch auf seine Kosten. Geboten werden auch Kunsthandwerksstände und einige Attraktionen für die kleinen Gäste. Unbedingt mal ausprobieren!

    geschrieben für:

    Obst und Gemüse in Hiddenhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ich kenne dieses Bad von den Baby- und Kinderschwimmkursen. Angefangen mit 9 Monaten geht meine mittlerweile fast 6jährige Tochter immer noch gerne zu den Kursen, mittlerweile zum Seepferdchen-Kurs. Gerade mit einem Baby habe ich als unglaublichen Vorteil empfunden, in ruhiger Umgebung ohne weiteren Schwimmverkehr zu sein. Man ist in einem kleinen Becken unter sich. In der Regel handelt es sich um ca. 10-15 Kinder. Der Umgang durch die Trainer/innen ist sehr liebevoll und fürsorglich. Die Babys und später Kleinkinder werden mit viel Spaß (Lieder, Spiele, erste Übungen Richtung Schwimmen, Rutschen) ans Wasser herangeführt. Die Preise sind akzeptabel und völlig in Ordnung, vor allem wenn man die intensive Betreuung aufgrund kleiner Gruppen bedenkt.
    Für Mütter mit Babys gibt es einen großen gut beheizten Wickelraum mit reichlich Wickeltischen, so dass man die Kleinen in Ruhe aus- und anziehen kann; und das alles ohne Frieren.
    Parken kann man im angrenzenden Parkhaus kostenlos. Das Parkticket wird an der Rezeption für Kursteilnehmer abgestempelt.

    geschrieben für:

    Schwimmbäder in Bad Salzuflen

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 7 Bewertungen


    Seit der Renovierung besonders schön. Gar nicht mehr altbacken oder wie ein typisches Kurbad. Hier kann man einmal einen Tag lang die Seele baumeln lassen. Neben den Schwimm- und Thermalbecken gibt es auch einen großen Saunabereich. Besonders schön gestaltet ist aber tatsächlich die relativ neue Thermenlandschaft. Unter anderem gibt es hier ein sehr warmes Becken mit hohem Salzgehalt (Sole), wo man sich einfach treiben lassen und der Unterwassermusik lauschen kann. Zwischendurch kann man in zwei Dampfbädern einmal wieder Kraft tanken. Im Winter ist dies auch mal ein gemütlicher Aufenthalt für Kinder, die nicht allzu wild sind.
    Sehr gemütlich hier auch die Liegemöglichkeiten; also das Lieblingsbuch nicht vergessen. Wenn der kleine Hunger kommt, kann man direkt an der Thermenlandschaft angrenzend auch im Bademantel einen kleinen Snack im Restaurant zu sich nehmen. Alles wirkt sehr entspannt und angenehm.

    geschrieben für:

    Schwimmbäder in Bad Salzuflen

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    2. von 4 Bewertungen


    Die Atmosphäre vom ehemaligen Ratskeller lockt bestimmt viele Besucher in die Knolle. Das Essen allein kann es eigentlich nicht sein. Ich hatte den Eindruck, es gibt „Imbiss-Essen“ zu Restaurantpreisen. Beilagen sind häufig offensichtlich Tiefkühlkost oder schon lange vorbereitet und schnell aufgewärmt. Besonders lieblos ist das Snackschiff für Kinder. Auf der Karte sieht es noch nett gestaltet aus. In der Realität werden einfach ein paar Chickennuggets und Pommes in das Pappboot geworfen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Herford

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 0 Bewertungen


    Das Restaurant im obersten Stockwerk des Bünder Modehauses gibt es schon seit Ewigkeiten. Bereits als Kind bin ich hier schon gewesen. Toll ist die schöne Panorama-Aussicht. Mittlerweile lockt uns das leckere Frühstücksbuffet immer wieder her. Für einen angemessenen Preis gibt es alles, was das Frühstücker-Herz begehrt, vom Müsli über frische Brötchen/Brot, Rührei, Würstchen bis zum Räucherfisch. Dazu immer eine Thermoskanne mit wirklich gutem Kaffee auf dem Tisch, die ständig aufgefüllt wird. Tischreservierung vorher nicht vergessen!

    geschrieben für:

    unbekannte Branche

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Als erstes ist das wunderschöne angenehme Ambiente zu erwähnen. Bereits der Flur sowie alle Behandlungsräume sind mit Liebe zum Detail eingerichtet, natürlich mit asiatischem Touch.
    Ich habe schon unterschiedliche Behandlungen ausprobiert, wie die asiatische Ganzkörpermassage (mit gemütlicher Kleidung auf einem Himmelbett), die Gesichts-und Kopfmassage sowie eine kosmetische Gesichtsreinigungs-Behandlung. Bei allen konnte man sich völlig entspannen und fühlte sich gut aufgehoben. Die Massageliege bei der zweiten Behandlung war angenehm beheizt. Auch die Kosmetikbehandlung war die Beste, die ich bisher erleben durfte. Während der Gesichts-Bedampfung konnte man sich über eine kleine Ganzkörpermassage freuen. Herrlich! Asialine ist nicht ganz billig. Jedoch lohnt sich der Preis für einen echten Wohlfühl-Tag allemal. Und man kann sich ja auch einen Gutschein schenken lassen!

    geschrieben für:

    Gesundheitszentren in Herford

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.

    Tikae Tsambika...Kompliment. Ich hab schon ein paar deiner Bewertungen gelesen. Jaaa , da kommt was rüber. Ich hoffe , wir hören noch von dir. :))


  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Dies ist meine Lieblings-family-Filiale. Der Laden ist klein, überschaubar, aber immer größentechnisch gut sortiert. Die Mitarbeiterinnen sind mit Spaß bei der Arbeit, finden immer ein nettes Wort und beraten auch schon mal gut und gerne. Sehr persönliche Atmosphäre.

    geschrieben für:

    Bekleidung / Kindermoden in Hiddenhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.