Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    24. von 27 Bewertungen


    Meine Mutter Katze ist 15 Monate alt, ist vom Balkon gestürzt, rechte Pfote gebrochen, und Unterlippe verletzt. Wahren in der Tierklinik. Würde sehr miss Behandelt. Arzt hatt noch nicht mal die Katze angeschaut, und gleich in voraus gesagt das es 3000,- Euro kostet. Er meinte billiger währe es die Pfoten abschneiden oder gleich Einschläfern. Das ist genau das Wörtliche, von Ihn. Verstehe nicht das so einer, ein Tierarzt ist, wer weiß ob er echt als Tierarzt Studirt hat. Meine Meinung : Ich Glaube das nicht. Er ist ein fieses Schwein, denkt nur an das Geld.
    1.

    Ausgeblendete 6 Kommentare anzeigen
    Felixel I+M Traurig solcher Tierarzt. Leidersieht es bei manchen Tierärzten so aus. Lange nicht bei allen !!!! Auch die weiteren Bewertungen sollten erst gelesen werden.
    Felixel I+M Was ist damit gemeint ----und die Katze? Wir haben auch TA Preise kennen gelernt, so anzuzweifeln ist das gar nicht!
    Jolly Roger Der letzte Satz gehört verbessert, ansonsten Meldung an die Tierärztekammer.
    Adresse und Telefonnummer findest du im Netz.