Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
  1. via iPhone
    Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Gutes Fitnessstudio mit vielen Geräten und Kursen. Trainer sind nett und helfen bei Fragen gerne weiter.
    2 Saunen laden nach dem Sport zum Entspannen ein. Leider ist der Umkleidebereich zu klein und zu eng dimensioniert. Oft muss man gerade nach Kursen in der Umkleide warten, bis wieder Platz frei ist. Auch in den Duschen kommt es immer wieder zu Stau. Hier mangelt es auch öfter an der Hygiene.
    Ansonsten ein sehr gutes Studio und durchaus zu empfehlen.

    geschrieben für:

    Fitnessstudios in Löhne

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.


  2. via iPhone
    Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Nettes kleines Restaurant mit guter Speisekarte. Essen war sehr lecker. Allerdings mussten wir 45 Minuten auf 2 kleine Gerichte warten, obwohl das Restaurant bis auf uns nur von 2 weiteren Pärchen besucht wurde.
    Das ist für das Essen viel zu lang.
    Schon als wir uns hin saßen mussten wir über 10 Minuten warten, bis der Kellner uns die Karte brachte, obwohl er uns vorher draußen gesehen hat, dass wir gekommen sind.
    Da ist auf jeden Fall Verbesserungspotential vorhanden.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Bad Oeynhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.


  3. via iPhone
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Hier hat man als Privatperson die Möglichkeit auf das umfassende Sortiment von Windmann Gastro zuzugreifen. Hier gibt es selbst hergestellte Salate und Fleischwaren für den Grill oder Tiefkühlprodukte wie Fleisch, Fisch und Backwaren.
    Besonders zu empfehlen ist der hausgemachte Kartoffelsalat, der weit in der Region bekannt ist und auch von vielen Imbissen der Region verwendet wird. Besser geht da nur selbstgemacht.
    Die Öffnungszeiten und eine kleine Auswahl des Sortiments findet man unter http://www.poms-windmann.de/windmann/privatkunden-shop.html
    Wer zu Hause eine eigene Fritteuse hat, der bekommt dort auch Pommes und Kroketten in Gastro-Qualität.

    geschrieben für:

    unbekannte Branche

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.


  4. via iPhone
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Super Bäckerei. Große und saisonal wechselnde Auswahl. Der Butterkuchen dort ist der absolute Hammer. Geschmacklich allererste Sahne. Gibt es dort in verschiedenen Variationen mit Apfel, Himbeer oder Erdbeer Vanille. Am Wochenende gibt es den wechselnden Wochenend-Hit. Dabei handelt es sich um einen besonderen Kuchen oder kleine Torte zum Sonderpreis.
    Das Personal ist stets nett und freundlich und hat auch immer etwas zum Probieren parat.

    geschrieben für:

    Bäckereien / Lebensmittel in Löhne

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.


  5. via iPhone
    Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    Heute nach langer Zeit mal wieder im Kaiser Center bzw. jetzt Centro Grande gewesen.
    Ich bin lange nicht mehr dort gewesen, da der Laden echt in die Jahre gekommen ist und es an allen Ecken und Kanten mangelt. Wir waren früher fast jedes Wochenende zum Indoor-Soccer spielen dort, bis alles nach und nach dort zerfallen ist. Defekte Dinge wurden nicht mehr repariert, die Duschen waren defekt, es gab nur kaltes Wasser und und und.
    Der Soccer-Court wurde vom Betreiber auch immer mehr vernachlässigt, so dass wir teilweise mit defekten Banden oder kaputten Netzen spielen mussten. Nervig, wenn dann immer der Ball aus dem Court fliegt. Haben regelmäßig die Mängel mitgeteilt. Nichts ist passiert. Haben eine zeitlang selbständig die Netze mit mitgebrachten Kabelbindern geflickt. Irgendwann haben wir dann das Spielen dort eingestellt.
    Mittlerweile hat das Center mehrere Insolvenzen und Führungswechsel durchgemacht. Der schlechte Zustand ist aber nach wie vor trotz diverser Investoren geblieben.
    War heute mit einem Kumpel in der Sauna dort.
    An der Rezeption vorne die erste Überraschung. 2 Saunen sind wegen Sommerpause nicht in Betrieb. Eine weitere soll an dem Morgen Defekt gegangen sein. Das Schild, auf dem dies vermerkt war, schien mir schon etwas älter zu sein.
    Auf die Frage nach einer Ermäßigung wegen der nicht in Betrieb befindlichen Saunen hat man auf den vollen Eintrittspreis verwiesen, von dem man nicht abweichen dürfe. Sind dann trotzdem rein, trotz stolzem Eintrittspreis. Der erst vor kurzem renoviere Duschbereich ist teilweise schon wieder sanierungsbedürftig. Die Beleuchtung funktioniert nur noch halb und über die Hälfte der Duschen ist bereits wieder defekt und es kommt kein Wasser mehr heraus. An den noch funktionierenden Duschen warnen Hinweisschilder vor Temperaturschwankungen des Wassers. Diese Schäden ziehen sich durch den gesamten Saunabereich. Defekte Türen, abgeplatzte Fliesen in der Sauna, usw.
    Hier muss dringend eine Großsanierung stattfinden, sonst sehe ich für das Center schwarz.
    Eigentlich sehr schade, da ich früher sehr gerne dort hingegangen bin.
    Mal abwarten, ob jetzt ein neuer Investor gefunden wird, der dem Center mit neuem Konzept und Sanierung frischen Wind einhaucht. So macht aktuell ein Besuch dort keinen Spaß.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Freizeitanlagen in Gohfeld Stadt Löhne

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.


  6. via iPhone
    Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Sind letztes Wochenende mal wieder beim Griechen gewesen. Dieses Mal bei Syrtaki in Bad Oeynhausen Alter Rehmer Weg.
    Hier gab es Anfang des Jahres einen Inhaberwechsel. Vorher hieß der Grieche dort "Helena".

    Der Laden wurde innen einmal vollständig renoviert und sieht wirklich sehr schön gestaltet aus. In drei offen miteinander verbundenen Bereichen befinden sich die Gasträume.
    Wir wurden, trotz das es sehr voll war, zügig bedient und bekamen aufs Haus erst einmal einen eiskalten Ouzo serviert. Danach bekamen wir aufs Haus einen kleinen gemischten Salatteller gereicht.
    Wir haben uns als Vorspeise noch Tzatziki mit Weißbrot bestellt. Das Tzatziki war frisch und selbstgemacht. Geschmacklich der Hammer. Für alle Knofi-Fans ein Muss.
    Als Hauptspeise hatten wir überbackenes Gyros mit Metaxasauce und einen reichlich gefüllten Grillteller.
    Die Portionen waren ordentlich und sehr lecker. Preise sind absolut okay.
    Die Auswahl auf der Karte war mehr als ausreichend. Auch diverse Desserts standen zur Auswahl, wobei wir davon keinen Gebrauch mehr gemacht haben, da wir echt satt waren.
    Werden demnächst bestimmt noch mal dort hin fahren, um zu essen.
    Wir waren spontan dort und haben glücklicherweise sofort einen Tisch bekommen. Eventuell sollte man mit größerer Gruppe vorab dort reservieren. Habe leider online keine Rufnummer gefunden vom Restaurant. Wenn wir wieder so hinfahren sollten, schaue ich im Restaurant noch mal auf der Karte nach und trage die Nummer hier nach.

    geschrieben für:

    Griechische Restaurants in Bad Oeynhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.


  7. via iPhone
    Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    7. von 10 Bewertungen


    Der Grieche ist topp und immer gut besucht. Am Wochenende geht nichts ohne vorherige Reservierung. Selbst unter der Woche kann es zur Überfüllung kommen und so haben wir selbst schon mal den letzten Platz in der Ecke bekommen. Lieber vorher kurz durchklingeln und fragen, wie voll es ist.
    Die Auswahl auf der Karte ist gigantisch. Rach würde hier jetzt sagen, die Karte müsste deutlich reduziert werden
    Aber so findet man immer sein Lieblingsessen in der Konstellation, dass man keine Sonderwünsche mehr erfragen muss. Wobei auch diese liebend gern vom Personal erfüllt werden würden.
    Die Portionen sind gut und wir sind bisher immer satt geworden.
    Einziger kleiner Kritikpunkt: Wenn man Bratkartoffeln oder Gratin bestellt, dann wird auf einem kleinen goldenen Teller separat serviert. Als einzelne Portion völlig okay. Bestellen aber zwei Personen Bratkartoffeln oder Gratin, dann muss man sich solch einen Teller teilen. Dann ist meist kaum mehr drauf als bei einer Einzelportion. Wir sagen dann bei der Bestellung schon immer, dass wir gerne getrennte Teller hätten, was dann bisher auch immer funktioniert hat.
    Im Anschluss gibt's immer noch einen schönen kalten ouzo. Wobei das ja mittlerweile bei fast jedem griechischen Restaurant Standard ist.
    Zum Schluss kann ich noch berichten, dass zum Restaurant auch eine Kegelbahn gehört.
    Da bin ich aber leider noch nicht drauf gewesen. Von daher kann ich zu dem Zustand der Bahn nichts berichten.
    Wird vielleicht bei Gelegenheit mal nachgeholt.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Griechische Restaurants in Obernbeck Stadt Löhne

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    Zora_BW Da hast du aber fleißig getippt über das IPhone. Gut geschrieben.
    Das Konzept mit dem eigenen Teller ist in vielen Ländern völlig unüblich, musste ich immer wieder auf Reisen feststellen. Die empfinden das dann eher als unpersönlich und steril. Ganz wird der Kellner seine Herkunft nicht verleugnen können. ;-)

  8. via iPhone
    Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    8. von 10 Bewertungen


    Den Tiwa Markt in Bad Oeynhausen muss man einfach mal gesehen haben.
    Der Laden bietet ein überwältigendes Angebot an Lebensmitteln aus so ziemlich allen Bereichen an. Es handelt sich dabei oftmals um Produkte, die kurz vor dem MHD stehen und noch schnell abverkauft werden sollen. Artikel deren MHD bereits abgelaufen ist habe ich bisher im Tiwa noch nicht gesehen. Darüber hinaus findet man aber auch Produkte mit längerem Verfallsdatum dort, die aus Überproduktion oder Fehlproduktion aufgekauft werden.
    So ist z.B. dauerhaft im Sortiment die Spengemann Bratwurst. 10 Stück in der normalen Verpackung eingeschweißt für die Hälfte des Preises wie im Supermarkt.
    Gerade im Sommer zum Grillen gibt es dort eine riesige Auswahl.
    Anfangs ist es gewöhnungsbedürftig dort einzukaufen. Wie schon in den vorangegangenen Kommentaren lässt sich nicht abstreiten, dass es sich hier nicht um einen top gepflegten Supermarkt handelt. Das Ganze erinnert eher an eine herunter gekommene Lagerhalle.
    Wenn man sich damit aber abgefunden hat, dann geht man dort gerne auf Schnäppchenjagd. Und das dieser Laden bezüglich Hygiene usw. mit Sicherheit öfter unter Kontrolle steht, als andere Läden, sollte eigentlich jedem klar sein.
    Ich mache mir daher über die frische der Produkte gar keinen Kopf mehr.
    Wenn, dann wäre der Laden schon längst dicht.
    Von daher kann ich den Besuch im Tiwa nur empfehlen. Einfach mal vorbei schauen.
    Kleiner Tipp: Samstags ist der Laden sehr voll und die Parksituation sehr bescheiden. Da parkt alles Kreuz und quer dort und es gab schon so manch brenzliche Situation kurz vor einem Blechschaden. Ruhig etwas weiter hinten parken und ein paar Meter Fußweg in Kauf nehmen.

    geschrieben für:

    Obst und Gemüse in Rehme Stadt Bad Oeynhausen

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.


  9. via iPhone
    Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Kenne das Restaurant bereits seit dem es vorher noch in Löhne gewesen ist. Von der Location und Aufmachung hat mir der Standort Löhne besser gefallen.
    Aber im Restaurant ist man ja zum Essen da.
    Und das ist im Be Bob nach wie vor Spitze. Es handelt sich um ein XXL Restaurant im Westernstil. Es gibt aber auch norme Portionen. Die Karte reicht von Burgern über Schnitzel, Steak und div. andere Gerichte. Da ist für jeden etwas dabei.
    Die Preise sind absolut in Ordnung und die Qualität der Speisen auch. Dies kann man von anderen XXL Restaurants eher nicht behaupten. Da gibt's zwar auch große Portionen für schmales Geld, es mangelt dann aber immer an der Qualität der Speisen.
    Das Personal war nett und zuvorkommend und fragte regelmäßig ob alles in Ordnung sei oder ob noch etwas nachgereicht werden soll.
    Kommen gerne wieder dort hin.

    geschrieben für:

    Amerikanische Restaurants in Porta Westfalica

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.


  10. via iPhone
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Beste Schnitzel im Kreis. Donnerstags ist Schnitzeltag. Riesenschnitzel zum Spitzenpreis.
    Hier gibt es noch richtig Fleisch auf den Teller und nicht nur eine dünne Sohle mit einem Zentimeter Paniermehl oben drauf.

    geschrieben für:

    Imbiss in Obernbeck Stadt Löhne

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.

    DaDoUSA2013 3,90 €. Das ist dann aber ein Riesenschnitzel mit einem ordentlichen und saftigen Fleischkern.

Wir stellen ein