Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (8 von 16)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Die Universitätsklinik des Saarlandes ist das größte Krankenhaus im Saarland. Es liegt am Stadtrand von Homburg und ist gut mit dem Bus zu erreichen. Die Ärzte die ich kennen gelernt habe waren meiner Meinung nach kompetent und haben sich auch Zeit genommen. Es ist besser das Krankenhaus mit dem Bus zu besuchen, da die Parkmöglichkeiten eingeschränkt sind.
    Die Kritikpunkte die ich habe sind nicht medizinischer oder pflegerischer Art sondern haben einen anderen Ursprung. Früher gab es im Krankenhaus einen zentralen Busbahnhof, an dem ein Kiosk, kaffee, Blumenladen und eine Bank waren. Das steht jetzt alles leer und das Krankenhaus betreibt meines wissens nach eigene kleine Kioske, in denen man auch kaffee und kuchen bekommt.
    Diese Einrichtungen des Krankenhauses haben ganz seltsame Öffnungszeiten und sind glaube ich mehr auf die Bedürfnisse des Personals eingerichtet. So machen diese z.B. am Wochenende um 16Uhr zu. Wenn man dann mit seinem Besuch einen Kaffee trinken möchte gibt es auf dem Klinikgelände keinen Ort, wo man sich hinsetzen kann.

    geschrieben für:

    Universität in Homburg an der Saar

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Ich mag den Homburger Bahnhof weiler Charakter hat und ich schöne Kindheitserlebnisse mit ihm verbinde. Was mir nicht gefällt ist der Busbahnhof davor. Das ist wie jede "Verschönerung" oder Modernisierung die in Homburg durchgeführt wurde eher das Gegenteil geworden.

    geschrieben für:

    Verkehrsbetriebe in Homburg an der Saar

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Als alter Homburger stehe ich natürlich hinter dem FCH. Das Stadion ist zwar klein und alt, aber ich finde das macht mit der Lage zusammen eine besondere Atmosphäre aus. Wer gerne Fussball im Stadion sieht und was leckeres dabei essen und trinken will, ist hier gut aufgehoben.

    geschrieben für:

    Vereine in Homburg an der Saar

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    Das Cartoon in Homburg ist zu meiner Schulzeit schon eine sehr beliebte Kneipe gewesen. Ich war immer gerne dort und habe mich mit Freunden getroffen und ein bisschen gefeiert.
    War und ist sehr schön, doch manchmal auch zu klein für die ganzen Gäste.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Homburg an der Saar

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Ich kann meinem Vorbewerter nur Recht geben. Das Römermuseum ist immer einen Ausflug wert. Wer unbedingt mal wissen möchte, wie ein römischer Kühlschrank oder die Fußbadenheizung in den Häusernfunktioniert hat, kann hier seine Neugier stillen.

    geschrieben für:

    Museen in Homburg an der Saar

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 5 Bewertungen


    Ich kann natürlich viel positives an diesem Krankenhaus finden da mir da das Leben gerettet wurde. Die Ärzte sind kompetent und nehmen sich zeit für die Patienten, das Pflegepersonal ist auch freundlich und macht seine Arbeit gut. Was für mich als Langzeitpatient auch wichtig war, war der kleine Laden im Eingangsbereich und das Kaffee.
    Ich habe auch einige Kritikpunkte, die allerdings nichts mit der eigentlichen Funktion zu tun haben. Da wären zum einen die ewig langen wartezeiten überall, wenn man zum Röntgen oder sonstwo hin muss steht man unter umständen schon mal ne stunde oder länger auf dem Flur. Das Essen ist wie in jedem Krankenhaus, das was ich wirklich gut fand war der Gurkensalat, den Rest konnte man halt essen. Obwohl ich festgestellt habe, das das vegetarische Angebot meistens das Beste auf dem Wochenplan ist.

    geschrieben für:

    Krankenhäuser in Aachen Laurensberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Der Traum eines jeden Mannes :) Viel Werkzeug zum spielen und ankucken, ein gut sortierter Getränkemarkt, heisser Fleischkäse für 1€ und eine Kneipe. Wären die Verkäuferinnen im Bikini bräuchte man als Mann kein anderes Reiseziel für den Urlaub.
    Natürlich bekommt man hier alles, Für Heim und Garten, was man braucht und das zu guten Preisen.

    geschrieben für:

    Baumärkte / Handwerkerbedarf in Zweibrücken

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    limmat Schön geschrieben, wirklich zum schmunzeln und ein tolles Reiseziel, ich komme.

    Die Worte "Fleischkäse" und "Globus - Markt" haben mich aber inspiriert, an die leckere Fleischwurst, welche ich in einem Globus - Markt im Saarland gegessen habe, zu denken. In dieser guten Qualität gibt es in ganz Norddeutschland keine Fleischwurst. Bitte entschuldige meine Emotionen.
    limmat Die Fleischer in Braunschweig stellen auch Fleischwurst her. Die ist anders. Nach meinem persönlichen Geschmack (darüber kann man bekannter Maßen nicht streiten) schmeckt aber das "original saarländische Nationalgericht" wie es sie nur im Saarland gibt, unschlagbar gut; das gestehe ich vor Neid und Scham.


  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Die besten Granatsplitter die ich je gegessen habe. Ich war mal Nachmittags da und wollte zwei Granatsplitter kaufen, es war aber nurnoch einer da, den hab ich dann geschenkt bekommen.
    Auch die restlichen Backwaren sind super. Daumen hoch!

    geschrieben für:

    Bäckereien / Lebensmittel in Zweibrücken

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.