Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (3 von 10)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Meine erste und sicher auch letzte Erfahrung in diesem Laden:

    Ich hatte einen Termin online vereinbart zum Klimaanlagenfunktionstest. Also brachte ich das Auto 15 Minuten früher hin und nach einer Stunde sollte es dann abholbereit sein.

    Als ich nach 45 Minuten wieder eintraf stand das Auto immer noch unbewegt auf dem Außenparkplatz.

    Als ich nachfragte, bekam ich eine völlig gelangweilte und desinteressierte Antwort zu hören, man wisse nicht wann der Test gemacht werden würde, es könnte sich auch noch 4-5 Stunden in die Länge ziehen.

    Wie bitte? Für einen 30 minütigen Test soll ich jetzt stundenlang warten? Das hatte man mir bei der Schlüsselabgabe geschickt verschwiegen.

    Eine ältere Kundin die ebenfalls an der Anmeldung zugegen war diskutierte heftig mit einem Servicemitarbeiter. Offenbar hatte sie dasselbe Problem.

    Ich verließ völlig frustriert und laut motzend das Geschäft, die Mitarbeiter nahmen es wortlos zur Kenntnis - kein Wort der Entschuldigung.

    Wenn keine Kapazitäten vorhanden sind, wieso werden dann online Termine vergeben?

    Sorry, dafür hab ich Null Verständnis. Diese Werkstatt sieht mich nie wieder!!

    geschrieben für:

    Autowerkstätten / Autoteile in Forchheim in Oberfranken

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    FalkdS Falko2010, es kann ja mal was schief gehen, Mitarbeiter krank, Anlage defekt oder so kann ja passieren aber so abgefrühstückt zu werden ist heftig.


  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    3. von 27 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Die meisten positiven Erfahrungen hier kann ich nicht teilen, sie sind ohnehin nicht aussagekräftig.

    Hatte meinen Kaffeevollautomaten zur Reparatur vorbeigebracht. Defekt war nur der Milchaufschäumer.
    Mir wurde vor Ort eine Reparaturzeit von 2-3 Wochen mitgeteilt. Man würde sich telefonisch bei mir melden zwecks Kostenvoranschlag. Als nach 4 Wochen immer noch kein Anruf kam hakte ich nach und bekam gesagt, die Reparatur verzögere sich. Letztendlich hatte es dann fast 6 Wochen gedauert, bis die Maschine abholbereit war. Aber da war sie eben auch schon repariert, ohne mein Einverständnis.

    Als ich sie abholte, musste ich feststellen, dass sie nebenbei auch noch gereinigt wurde. Von mir nicht bestellt. Ich hatte sie bereits selber mehrfach gereinigt. Man sagte mir, das würde automatisch bei jeder Reparatur gemacht werden. Ja, aber dann bitteschön nicht auf meine Kosten.

    Zu Hause angekommen habe ich sie gleich ausprobiert und nach dem 20. Versuch dann aufgegeben. Der Milchaufschäumer funktionierte immer noch nicht. Völlig entnervt habe ich sie dann am nächsten Tag wieder hingebracht. Anstatt sich um mein Problem zu kümmern hat man lieber versucht mir eine Wertgarantieversicherung anzudrehen. Nein Danke! Ich ließ also die Maschine wieder dort und als sich nach einer Woche wieder niemand meldete, rief ich abermals an. Der Monteur wäre krank war die Aussage. Er hätte meine Maschine repariert und ansonsten wüsste niemand darüber Bescheid. Also wieder warten. Nach ein paar Tagen rief die Lady von der Reparaturannahme doch tatsächlich zurück. In einem barschen, unfreundlichen Ton wies sie mich darauf hin, dass der Automat doch funktioniert haben muss, denn ich hätte ja mindestens 20 Tassen herausgelassen. Und - dass ich das nun selber zahlen müsse.

    Tragisch, wenn man als Kunde dem Mitarbeiter erstmal erklären muss, wie ein Kaffeevollautomat funktioniert und dass es völlig normal ist, dass ein gewünschter Latte Macchiato neben Milch (die nicht kam) auch Kaffee rauslässt.

    Ich habe die Maschine am selben Tag abgeholt, bezahlt habe ich für die "2. Reparatur" nichts, aber der Milchaufschäumer funktioniert immer noch nicht.

    Obwohl ich gerne bereit bin kleinere Läden in der Region zu unterstützen, eine Alternative wäre ja zum Beispiel der Media Markt gewesen - dieses Geschäft sieht mich nie wieder!

    geschrieben für:

    Kaffee / Elektrobedarf in Baiersdorf in Mittelfranken

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.

    Ausgeblendete 12 Kommentare anzeigen
    Falko2010 Oho, würde mich mal interessieren, wer sich getraut hat, hier einen Daumen zu vergeben...die Bewertung ist doch für die golocal Welt eigentlich viel zu negativ.:D
    Vielen Dank für das Interesse.


  3. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    6. von 6 Bewertungen


    Tickets online bestellt und gleich bezahlt (120 EUR). Nach 4 Wochen waren immer noch keine Tickets im Briefkasten, obwohl die Versendung dieser bereits erfolgte. Mehrmaliges schriftliches Kontaktieren meinerseits mit dem Kundenservice blieb erfolglos. Ein Hotlinemensch erklärte mir dann, dass die Tickets wohl auf dem Postweg verloren gegangen wären und ich nun Pech gehabt hätte. Erst nachdem ich in einem Schreiben mit einem Anwalt drohte, wurden Ersatztickets versendet. Diese fanden sich dann ein paar Tage später in einem nicht zugeklebten Kuvert in meinem Briefkasten. Da kann man sich vorstellen, was mit den anderen Tickets passiert ist. Ein freundlicher Hinweis von mir in Form einer Mail, die Umschläge doch zukünftig besser zu verschließen, blieb ebenfalls unbeantwortet. Das nächste Mal bestelle ich woanders.

    geschrieben für:

    Kartenvorverkauf in Freiburg im Breisgau

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.

    carlossa mit ein paar Absätzen ließe sich das angenehmer lesen, aber schön, dass Du überhaupt wieder schreibst:-)