Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    38. von 48 Bewertungen


    Hier entscheiden Arzthelferinnen über Leben und Tod. Wurde an einem Samstag weg geschickt mit meinem Hund weil er noch auf seinen 4 Beinen stand. Hab es gerade noch in die nächste Klinik geschafft bevor er zusammen gebrochen ist!

    geschrieben für:

    Fachärzte für Tiermedizin in Mönchengladbach

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
    FalkdS Heideheike48, ich hoffe, hingeht es besser.
    Irgendwie klingt die Begründung für mich seltsam. Hier wäre eine Inhaberreaktion erklärend...
    Heideheike48 Was ist daran komisch oder seltsam. Mein Hund liegt jetzt mit Darmblutung in einer anderen Klinik.,!!
    saerdnA komisch, das der Tierarzt seine Einnahmequelle wegschickt. Die sind doch sonst nur auf's Geld aus...


  2. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    56. von 87 Bewertungen


    Ich fahre nie wieder hier hin. Massenabfertigung und hier versucht man mit möglich vielen Untersuchungen, möglichst noch mit Vollnarkose den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Gut das ich auf mein Bauchgefühl gehört habe und unserem Tier die Untersuchung in Vollnarkose erspart habe. Diese Untersuchung wurde jetzt problemlos ohne Narkose bei einem anderen Tierarzt vorgenommen. Ich werde diese Klinik nie wieder aufsuchen. !! Es gibt eine weitaus bessere Tierklinik auch in Duisburg ansässig die moderner und kompetenter ist als diese. Man muss sich mal vorstellen das ich mit meinem Hund eine steile Treppe herunter gehen sollte, diese Klinik ist unmodern und verfügt noch nicht mal über einen Aufzug für kranke Tiere. Hätte mir nicht ein freundlicher Herr geholfen meinen 32 kg schweren Hund herunter zu tragen - wäre ich ziemlich aufgeschmissen gewesen. !! Ans Telefon geht hier auch niemand, nach mehrmaligem Anrufen ging irgendwann mal jemand ans Telefon - eine Katastrophe!!! NIE WIEDER!!
    2.