Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    War gestern zum ersten Mal da, weil ich eine Hochzeitskarte gebraucht hatte. Beim Auswählen hat er mich ständig beobachtet und dann hat gefragt wofür ich eine Karte suche, ich antwortete für eine Hochzeit. Dann sagte er: " Wollen Sie nur zu einer Hochzeit oder wollen Sie den ganzen Stadt beschenken?" O_o Vermutlich da ich mehrere Karten in die Hände hatte, ich musste ja schließlich eine auswählen. Dann hat seine Frechheit noch stärker geworden und er hat gemeint, dass ich "die Karten bitte wieder einsortieren sollte wie sie waren, und dass ich alles so durcheinander gebracht habe, dass er keine Lust zum Einsortieren hat!" Hallo?! Aber auch das war nicht alles, der hat auch inzwischen noch vieles mehr noch gesagt, als ich mich für eine Karte entschieden habe und alle andere in Hochzeit Rubrik gesteckt habe, hat er wieder gemeckert dass ich das irgendwie nicht richtig gemacht habe!! Geht's noch?? Nach dem er das Geld einkassiert hat, hat er mir einen schönen Tag und "gute Besserung" gewünscht, aber ich war nicht krank.. also war das ganze nur eine Beleidigung. Als ich ihn gefragt habe warum er mir bitte schön eine gute Besserung gewünscht hat, hat er mir gnadenlos ignoriert und nur gelacht. Da ich aber nicht gegangen bin und mit ihn weiter geredet habe, hat er gesagt "wir sind fertig". Es ist nicht zu fassen, wie so einer wie er noch überhaupt Kunden hat?!! Absolute Frechheit sein Verhalten gegenüber

    geschrieben für:

    Schreibwaren in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.


Wir stellen ein