Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (4 von 37)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 8 Bewertungen


    Wir sind langjährige Kunden beim Autohaus Partl in Neumarkt. Dieses Autohaus ist mit Abstand eines der Schönsten, die ich bisher gesehen habe. Der Service ist top! Man wird im Normalfall schnell und kompetent bedient. Und sollte es doch mal etwas länger dauern, kann man sich oben in der Lounge die Zeit bei einem kostenlosen Kaffee und Zeitschriften vertreiben (auf einem superbequemen Sofa). Der Chef hält, wenn er Zeit hat, gerne persönlich ein kleines Pläuschchen mit mir, was ich sehr sympatisch finde. Unsere Autos werden fachmännisch betreut, egal ob beim TÜV, Kundendienst, Reifenwechsel, oder anderen Reparaturen. Einziger Mängel der mir beim letzten Reifenwechsel aufgefallen ist, waren die Kratzer in meinen Sommerfelgen, welche wohl beim Einlagern entstanden sind. Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Service und den Leistungen dieses Autohauses. Allerdings braucht man schon das nötige Kleingeld um seine Autos hier betreuen zu lassen!

    geschrieben für:

    Autohäuser in Neumarkt in der Oberpfalz

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Im Fressnapf in Neumarkt findet man in erster Linie ALLES was man für's "Standard-Haustier" benötigt. Für Hunde, Katzen, Reptilien, Kleintiere und Aquaristik gibt es hier eine wahnsinns Auswahl. Es ist mittlerweile sogar eine Futterbar für Barfer vorhanden, (das sind Leute, die ihre Hunde und Katzen mit rohem Fleisch füttern, so wie ich) an der man sich mit Tiefgekühltem eindecken kann.Was ich echt super finde!
    Leider verliert man schnell den Überblick, da es Haustierzubehör in gefühlten zehntausend Varianten gibt. Jede erdenkliche Größe, Farbe, Ausführung und Preisklasse, der verschiedenen Artikel, bietet Fressnapf an.
    Das Personal ist meist nett und hilfsbereit. Man wird gut beraten. Vor allem dann, wenn man seinen Hund mitbringt sind alle hin und weg! :)
    Leider werden dort auch Nager, wie z. B. Kaninchen, Meerschweinchen und Mäuse verkauft. Ich persönlich finde, dass dieses Angebot zu Spontankäufen verleitet - gerade, bei Familien mit Kindern beobachte ich dies oft. Man sollte sich aber im Klaren darüber sein, dass es Verantwortung und Vorbereitung erfordert, wenn man sich für ein neues Haustier entschließt. Ich bin der Meinung man sollte sich vorher im Tierheim umsehen, bevor man sich in einem Laden für Tierbedarf "mal eben" ein Kaninchen kauft. Das ist meine persönliche Meinung.
    Ansonsten ist der Laden aufgeräumt und gut sortiert. Ich komme gern hier her!

    geschrieben für:

    Zoohandlungen in Neumarkt in der Oberpfalz

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Das Chinarestaurant Paradies in Hofstetten lockt mit typisch chinesischer Einrichtung und günstigen Preisen für Buffet, Mittagsangebote und Speisen à la Carte. Die Bedienungen sind sehr freundlich, zuvorkommend und bemüht. Sie möchten ihren Gästen den Aufenthalt im Restaurant, so angenehm, wie möglich gestalten. Man wird sofort zu seinem Tisch geführt und kann gleich seine Getränke bestellen. Danach kann man sich auf zum Buffet machen, an dem man eine riesen Auswahl an Köstlichkeiten der fernöstlichen Küche findet. Die verschiedenen Speißen überzeugten mich geschmacklich und qualitativ. Von Rohkost, über Frittiertes bis hin zu Süßspeisen darf man hier alles einmal probieren.
    Was mich ein wenig irritiert hat, war das Sushi-Angebot, welches man ja eigentlich nur in japanischen Lokalen findet. Ich vermute aber, dass das Restaurant Paradies, als eines der wenigen Thai-Lokale in der Umgebung, versucht, das Angebot so umfangreich, wie möglich für die Gäste zu gestalten.
    Da wir schon gegen 18:00 Uhr reserviert hatten, war noch relativ wenig los. Das änderte sich aber eine Stunde später. Nun waren fast alle Tische (ca. 60 Tische) besetzt, was man leider auch am Raumklima merkte. Als ich nach einer Zigarette wieder den Gastraum betrat, hatte ich schon fast das Gefühl, als stünde ich mitten im Tropenwald, was höchstwahrscheinlich an der fehlenden Lüftung und Raumklimatisierung lag.
    Über den Preis kann man allerdings überhaupt nicht meckern. Wir haben zu zweit für je ein Getränk und Buffet inklusive Trinkgeld 30,00€ bezahlt. Das macht das drückende Raumklima fast schon wieder wett! :)
    Meiner Meinung nach einen Besuch wert! Vor allem, wenn man abends keine Lust hat zu kochen, kann man sich hier bequem ein leckeres Abendessen für Zuhause mitnehmen! :)

    geschrieben für:

    Waschsalons in Hilpoltstein

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ich habe die letzten zwei Jahre meiner Schullaufbahn auf der Sabel-Schule verbracht und dort meine Mittlere Reife abgeschlossen. Rückblickend muss ich sagen, dass die Lehrer sehr unterschiedlich unterrichten. Die meisten Pädagogen haben gutes Fachwissen über den Schulstoff, andere widerum interessieren sich herzlich wenig für den Erfolg und das Wohl ihrer Schüler. Der stellvertretende Schulleiter ist ein sehr warmherziger Mensch, der sich für alle Probleme seiner Schützlinge einsetzt und dafür sorgt, dass sie die nötige Unterstützung bekommen. Er nimmt sich auch gerne Zeit für ein ausgiebiges Gespräch mit den Eltern der Schüler.
    Das Gebäude an sich lässt ein wenig zu wünschen übrig, da man als Schüler wenig Motivation mitbringt, um jeden Morgen den vierten oder fünften Stock zu erklimmen. Die Lage des Gebäudes ist allerdings praktisch, da man in einer Minute zu Fuß den nürnberger Hauptbahnhof erreicht und somit an alle "lebenswichtigen" Dinge kommt (wie z. B. gutes Essen, Schreibwaren, Geldautomaten, usw.), die im Schulalltag wichtig sind! :)

    geschrieben für:

    Allgemeinbildende Schulen in Nürnberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.


Wir stellen ein