Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 4 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Die Buntspechte sind ein Waldkindergarten, in dem die Kinder einen gesunden Umgang mit sich un ihrer Natur kennen lernen. Die Schutzhütte des Kindergartens steht am Waldrand des Cappeler Waldes und beinhaltet ein kleines Gelände vor der Hütte, auf dem die Kinder spielen können, wenn sie nicht im Wald unterwegs sind. Die meiste Zeit sind Kinder und Erzieher allerdings im Wald, was bei einem Waldkindergarten durchaus Sinn macht =D. Es gibt ein paar ausgewählte Stellen, welche von der Gruppe angelaufen werden, um in der Natur zu frühstücken, zu spielen, entdecken und lernen, woraus ihre Umwelt entsteht, wie diese genutzt und geschützt werden kann und was die Natur für uns Menschen bedeutet. Dem Kindergarten ist es daher wichtig, dass Pflanzen und Tiere nicht zerstört oder getötet, sondern betrachtet werden. Zudem gelten im Wald bestimmte Regeln, welche die Sicherheit der Kinder, Erzieher und den Waldbewohnern gewährleisten. Einige dieser Regeln sind, es darf nichts aus dem Wald gegessen werden, die Kinder müssen sich in Sichtweite befinden, Rennen mit Stöcken und Werfen von Gegenständen ist verboten, es werden keine Pflanzen oder Tiere getötet und der Lärmpegel muss möglichst niedrig gehalten werden, um die eigentlichen Bewohner des Waldes so wenig wie möglich zu stören. Gleichzeitig kann das Umfeld Wald zum Spielen genutzt werden, Stöcke, Steine und Schlamm eignen sich unter anderem hervorragend dafür. Auch im Umgang miteinander ist es den Buntspechten wichtig, den anderen zu akzeptieren, ins Spiel einzubinden und gemeinsam das Leben zu entdecken.

    Ich halte diesen Waldkindergarten unter anderem aus diesen Gründen für unersätzlich und kann ihn nur wärmstens weiterempfehlen =).

    geschrieben für:

    Kindergärten in Cappel Stadt Marburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    eknarf49 Für mich scheint das ein gutes Konzept zu sein. Danke für den lebendigen Bericht.
    Outgrown Freut mich =) ich geh gleich nochmal raus, vielleicht kann ich dann ein schönes Bild von der Hütte machen.