Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    4. von 4 Bewertungen


    Sultans Kebap Haus heißt jetzt Elmshorner Grill Haus. Etwas unpassend. Der Unterschied ist, dass es jetzt zusätzlich Pommes Currywurst gibt. Was toll ist..es gibt jetzt einen neuen Ofen. Dort wird das Fladenbrot sowie Pide und Teigtaschen frisch gebacken. Es schmeckt auch sehr gut finde ich. Und der Döner ist auch 0,50 Cent günstiger als bei der Konkurrenz.

    Schade ist, das die Mitarbeiter auch gewechselt haben zwecks neuer Inhaber wohl. Und leider im Gegensatz zu den vorherigen sind diese teilweise absolut unmotiviert und unfreundlich. Schade....aber sonst zu empfehlen.

    geschrieben für:

    Imbiss / Türkische Restaurants in Elmshorn

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Mel76 Mittlerweile sind wir doch fast jede Woche Mittags dort, es schmeckt einfach sehr gut und durch das frisch gebackene Brot etc., hebt dieser sich einfach von den anderen Dönerläden ab. Die Freundlichkeit hat sich, zumindest uns gegenüber (wir vermuten, weil wir bei der Stadt arbeiten und dort auch darauf angesprochen wurden) um 180grad gedreht und mir kommen die Herren fast wie aufgescheuchte Hühner vor, wenn wir dort auftauchen lach... und hier nochmal extra Brot etc. ;)))


  2. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    mmmh joah Klamotten auf jedenfall immer modisch. Irgendwas findet man(n) oder Frau dort immer :) Einige Teile sind, für die nicht ganz so gute Qualität, manchmal auch zu teuer. Viele Sachen musste ich bereits nach ein paarmal tragen leider entsorgen weil z.B. total ausgeleiert. Trotzdem stöbert man dort immer wieder.
    Wir waren vor ca. zwei Wochen an einem Samstag dort. Es war jetzt nicht proppenvoll aber gut zu tun, so dass zumindest eine zweite Kasse geöffnet werden musste. Beide Damen waren wirklich sowas von genervt und haben, auf Deutsch gesagt, ne Fresse gezogen bis der Arzt kommt. Lächeln ausverkauft! Man hatte direkt n schlechtes Gewissen, dass man sich angestellt hat. Geht meiner Meinung nach gar nicht. Ansonsten wurden wir bisher aber immer nett bedient...

    geschrieben für:

    Mode / Bekleidung in Elmshorn

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.

    LUT "ne Fresse gezogen bis der Arzt kommt. Lächeln ausverkauft! " das ist sehr deutlich ausgedrückt ! :-)


  3. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Wir sind dort Stammgäste. Es ist dort sehr gemütlich und die Bedienungen durchweg freundlich. Ich empfehle die "Schlemmertasche" etwas gewärmt + NGoro-Michkaffee :)
    Allerdings haben die Preise es schon ein wenig in sich. Die Brötchen schmecken ebenfalls sehr gut. Wer deftige Sauerteigbrötchen mag, sollte mal die "Junggesellen" probieren. Wenn wir dort mal nicht direkt frühstücken, holen wir aber immer Brötchen. Es ist jetzt leider zu häufig vorgekommen, dass zwischen 9-10 Uhr einfach keine Mohnbrötchen mehr gab, dafür auch ein Punkt Abzug. Da sollte einfach ein wenig rechtzeitiger nachgebacken werden. Ich würde es absolut nicht so eng sehen, aber es war wie gesagt einfach zu oft. Ansonsten sehr zu empfehlen. Und Samstags ganz früh hin, sonst bekommt man keinen Platz ;) lg

    geschrieben für:

    Bäckereien / Lebensmittel in Elmshorn

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    6. von 6 Bewertungen


    Der Döner schmeckt dort ganz gut gar keine Frage. Freundlich wird man auch bedient. Mein Lieblingsthema, wie hier schon mehrmals besprochen, sich aufgrund von unnötigen Kleinigkeiten Kunden zu vergraulen. Vor gewisser Zeit hatte ich dort gefragt, ob ich die Mayo für die Pommes, zum mitnehmen, extra eingepackt haben darf (ist bei anderen ja selbstverständlich) damit die Pommes später nicht ganz so durchgeweicht sind. "ja, kostet aber extra". Muss das echt sein? Mir ist so etwas jedenfalls sofort unsympathisch.

    Und mal ganz allgemein zu Dönerläden. Mittlerweile sind es etliche in der Innenstadt und fast egal wo man hingeht, überall kostet der Döner, wie auch hier, 4,50 Euro oder türkische Pizza 5,- Euro. Mir bald echt zu teuer. Unterscheiden kann man dann nur noch anhand genau solcher Kleinigkeiten abgesehen natürlich von Sauberkeit etc. Kleiner Tipp von mir um sich von anderen abzuheben wäre mal Handschuhe zu tragen! Sorry, aber wenn da so meine türkische Pizza mit nackten, meist doch sehr behaarten ;), Händen gerollt und gequetscht wird, muss ich immer schnell weggucken, sonst vergeht es mir. Wäre doch mal ne Idee ;)

    geschrieben für:

    Imbiss in Elmshorn

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.

    Mel76 So, vor paar Tagen war ich mal wieder dort weil ich so "Bock" drauf hatte ;)

    Hab ich mich aber schon wieder geärgert. Bestellt einen normalen Döner (4,60 Euro) und einen Jumbo-Döner (6 Euro!!!). Zu Hause festgestellt, dass der "Jumbo" kein Stück größer ist als der "Normale", sondern nur etwas mehr gefüllt, so dass man ihn quasi noch schlechter essen konnte. Unmöglich!! Jetzt war ich auch das letzte Mal dort. Schade...


  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ja ich muss sagen, leider ist mein Mann seit kurzem Patient bei Dr. Hilmers. Ich kann erst einmal nur das erste Gespräch beurteilen. Mein Mann und auch ich haben uns sehr wohl gefühlt und es hat ein sehr ausführliches, ruhiges Gespräch stattgefunden. Kennt ihr dieses Gefühl wenn man beim Arzt raus ist und denkt "Mist jetzt hab ich schon wieder vergessen dies, das und jenes zu fragen"?
    Genau so war es eben nicht und wir haben quasi mehr Fragen gestellt, als wir eigentlich auf dem Zettel hatten. Diese wurden auch ausführlich beantwortet und das ist für uns jetzt ganz wichtig....gerne berichte ich nach mehreren Besuchen (ich hoffe natürlich es werden nicht so viele) nochmals...lg die Mel
    5.



  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Also ich war zufrieden kann ich nur sagen. Die Beratung ist superfreundlich und vor allem sehr geduldig. Es gibt genug Auswahl. Ich habe verschiedene Ringe mit unterschiedlichen Steinbesatz bekommen um damit einmal raus in die Sonne zu gehen. Somit konnte ich sehen welche am schönsten "funkeln". Fand ich sehr gut die Idee. Weiterhin bekommt man kostenlos "Proberinge" in Silber, welche die ausgesuchte Breite, Dicke und Größe haben. (Meine Größe weiß ich übrigens selbst, wird aber auch trotzdem nochmals genau gemessen). Diese Proberinge kann man dann eine Zeit tragen um zu sehen ob es einem angenehm ist. Erst danach bestellt man endgültig. Ich fand es super denn letztendlich fand ich den Ring doch etwas zu dick und habe mich noch umentschieden. Lieder gab es ein paar Verständigungsschwierigkeiten in Punkto Steinbesatz. Diese sollten eigentlich in den Probering eingezeichnet sein. Der erste Probering kam blanko. Somit war ich dann letztendlich mit 2 Damen kommunizieren und es gab kleine Missverständnisse. Der zweite Probering kam dann nämlich auch wieder Blanko und mir wurden stattdessen Bilder mit dem Steinbesatz geschickt. Soweit war ich aber selber auch schon. Also einfach total unnötig Zeit verschwendet. Dafür gibt's auch nen Punktabzug. Dennoch waren die Mitarbeiterinnen freundlich, sichtlich bemüht und haben mir noch weitere Fotos per Whatsapp gesendet etc. Und man bedenke...wo gibt es schon Proberinge? Supersache :) Und letztendlich sind wir auch sehr zufrieden. Die Ringe sind toll geworden und ich würde 123gold. in jedem Fall weiterempfehlen.

    geschrieben für:

    Juweliere in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.

    Mel76 find ich auch... sonst hätte ich jetzt ja einen zu dicken Ring :) lg


  7. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    6. von 6 Bewertungen


    Ich kann bisher nichts negatives sagen. Allerdings waren wir auch nur in der Männerabteilung um einen Anzug zu kaufen. Somit kann ich die anderen Bereiche nicht mitbewerten. Die Verkäuferin war sehr kompetent und wir hatten auch noch sichtlich Spaß dabei. Immer wieder gerne :)

    geschrieben für:

    Bekleidung in Elmshorn

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Dieses Geschäft befindet sich direkt am Elmshorner Bahnhof, Richtung Innenstadt auf der rechten Seite. Dort kann man Mode, Accessories, Deko etc. kaufen. Soweit eigentlich ganz nett daher auch 2 Sterne..
    Ich habe mir letztes Jahr dort eine Wickeluhr (Modeschmuck) gekauft für ca. 15,- Euro. Superschick und ich wurde auch sehr nett bedient. Leider funktionierte diese Uhr nicht richtig und ich musste sie alle paar Stunden nachstellen. Da es leider die Letzte war, wollte ich diesen nun zurückgeben. Da mir sonst in dem Geschäft nichts zusagte, wollte ich das Geld ausgezahlt haben (bei einer anderen Dame). Diese wollte mir aber nur einen Gutschein ausschreiben, weil es dort keine Geldrückgabe gibt. Davon wusste ich nichts, aber es stand ein kleines Schild an der Kasse mit genau dieser Info. Rechtlich reicht dieses ja auch so aus.
    Nachdem ich trotzdem etwas perplex aus dem Laden bin, hat es bei mir "geklingelt" und ich bin wieder rein. Ich habe der Dame freundlich erklärt, dass ich die Uhr nicht zurückgeben möchte weil sie mir nicht gefällt, sondern weil sie KAPUTT ist. Stellt also einen Mangel dar, BGB, Rücktritt Kaufvertrag, blablabla...Sie musste dann erstmal ihre Chefin anrufen. Am besten fand ich dann die Aussage " naja das ist ja auch NUR Modeschmuck" . Hä? Auch wenn ich mir eine Uhr für 1,- Euro kaufe, dann hat sie zu funktionieren. Sie erklärte mir, dass es ja auch schwer ist in dieser Branche zu überleben wenn alle ihr Geld zurück wollen etc.
    Versteh ich ja auch aber hat ja mit meinem Fall gar nichts zu tun, da die Uhr ja nun kaputt ist und ich sie ja sonst gerne behalten würde. Vielleicht liegt es an der Batterie und sie könnten die evtl. austauschen? Die Idee fand sie dann auch gut und hat meine Telefonnummer notiert. Am nächsten Tag rief sie mich an und teilte mir mit, dass der Batteriewechsel viel zu teuer wäre und ich das Geld zurückerhalte und wiederholte dabei wieder, dass es ja auch nur Modeschmuck wäre....oh man..
    Naja ich bin dann hin und eine zweite Kollegin war anwesend. "Meine Verkäuferin" guckte leicht zickig und sagte zu der Kollegin "Das ist die Uhr!!". Sagt die Kollegin: "Ich würde sagen, dass ist eine Frau und keine Uhr".. haha fand ich gut :) Ich war wirklich zu keiner Zeit unfreundlich, sondern habe einfach auf mein Recht bestanden. Und auch hier verstehe ich nicht, wie so ein Geschäft sich so verhalten kann wegen 15,- Euro und man dann auch noch behandelt wird als hätte man etwas verbrochen. Ich fühlte mich zumindest unwohl in meiner Haut. Ich betrete diesen Laden allein wegen dieser Geschichte nie wieder....schade

    geschrieben für:

    Mode / Bekleidung in Elmshorn

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    Volatile Wirklich ärgerlich, dass du diese Erfahrung machen musstest. Schade auch, wenn sich Verkäufer/Innen nicht wirklich mit ihrer Ware/ ihrem Geschäft identifizieren können.
    Nuknuk Außerdem kann die kaputte Uhr, genauso wie du es beim Geschäft gemacht hast, von denen beim Lieferanten reklamiert werden.
    Klar, Reklamationen sind für Geschäftsinhaber immer nervig, weil zeitaufwendig. Aber genauso für den Kunden, das vergessen leider viele.
    Notorische Reklamierer und krankhafte Zurückgeber (oh ja, die gibt es) erschweren zusätzlich das gegenseitige Verständnis.
    Mel76 ach stimmt ja ..guck soweit hab ich gar nicht gedacht :) Tja mir wäre es auch lieber gewesen, sie wäre heil gewesen.. echt schade..
    ooooh ja das glaube ich, dass es diese gibt und es würde mich wahrscheinlich auch nerven. Dennoch sollte eine Verkäuferin auch ein wenig "Feingefühl" haben was dies betrifft nicht wahr? lg
    Nuknuk Haste natürlich absolut recht! Manche gehren halt einfach nicht in den Verkauf ;-)


  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 5 Bewertungen


    China Lan ist ein kleiner, chinesischer Imbiss mit Lieferservice würde ich mal so sagen. Es gibt dort aber auch wenige Plätze zum sitzen. Ist jedoch vielleicht nicht so zu empfehlen, weil dort auch direkt gekocht wird und die Klamotten dann doch etwas riechen können. Gerichte gibt es ebenso viele wie in einem chinesischen Restaurant, schmecken nur viel besser. Aber das ist natürlich Geschmacksache. Ich liebe es :)
    Weiterhin hole ich mir dort oft etwas zu essen weil ich oft in der Stadt bin und weil sie einfach sooo nett dort sind. Man quatscht immer ein bisschen und wird mit breitem Grinsen begrüsst.. Ich versteh zwar fast nix aber wir lachen immer viel :)
    Mein Lieblingsgericht: Chop Suey mit Rindfleisch
    Ihr müsst unbedingt mal die scharfe Tom Kha Gai Suppe probieren, die ist der Knaller (vielleicht drum bitten, sie nicht ganz so scharf zu kochen dann geht's meist)...guten Appetit :)

    geschrieben für:

    Chinesische Restaurants / Imbiss in Elmshorn

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Ich war überrascht dass doch noch Kundenfreundlichkeit zu finden ist ;) Die Mitarbeiter sind eh sehr freundlich dort und vor allem immer gut gelaunt. Beim letzten Kauf meines Laugenbrötchens hatte ich erwähnt, dass ich mich gewundert hatte, warum mir mein Mann vor ein paar Tagen n ziemlich trockenes mitgebracht hatte. Kann ja eigentlich nicht sein, da alle Reste an die Tafel gespendet werden. Fand ich aber auch nicht weiter schlimm. Trotzdem meinte er dann zu mir "Ach dafür kriegen Sie ihr Brötchen heute kostenlos" . Ich stand da, glaub ich fast mit offenem Mund, weil ich das gar nicht fassen konnte. Das was mir schon fast unangenehm. Sowas nettes :) Jetzt hol ich meine Brötchen nur noch dort und gebe gerne auch mal Trinkgeld. So kanns auch gehen ... :)

    geschrieben für:

    Bäckereien in Elmshorn

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.

    Mel76 Achso ich habe noch etwas vergessen. Öffnungszeit ist 7.00 Uhr. Man darf aber meist ruhig schon reinkommen sobald die Tür auf ist und das ist meist schon vor halb sieben...find ich auch sehr nett :)