Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Tchibo gibt es auch in Helmstedt: Die Filiale befindet sich in der recht langen Fußgängerzone Neumärkerstraße auf Höhe der Einmündung zur Collegienstraße. Das Ladengeschäft umfasst gefühlt 25 Quadratmeter Verkaufsfläche.

    An den Verkaufstresen erhaltet Ihr den Kaffee, auf Wunsch auch gemahlen , je nachdem, wie Ihr den zubereitet.

    Wie wohl die meisten Tchibo-Filialen umfasst das Sortiment neben Kaffee auch Haushaltshelfer, Bekleidungsstücke und Handys und Guthabenverträge. Bis auf eine Kaffeedose habe ich nicht auf diesen Teil des Sortiments zurückgegriffen, auch wenn diese sehr gut sein sollen (siehe Kommentare).

    Wie gesagt - ich kaufe dort fast immer nur Kaffee. Das heiße schwarze Wasser, das beim Aufbrühen einen unwiderstehlichen Duft verbreitet ist meine Sucht. Bei Tchibo probiere ich verschiedene Sorten aus. Diese sind sehr köstlich. Je nach Konsummenge ist die Bekömmlichkeit ist unterschiedlich. Meine Erfahrungen mit dem Kaffee sind durchweg gut.
    Die Preise sind für mich gut - ich habe nicht viele Vergleiche.

    Anmerkung 16.01.2021. Wegen des zweiten Lockdowns leider zur Zeit geschlossen.

    geschrieben für:

    Einzelhandel / Kaffee in Helmstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
    Felixel Tchibo hat gute zusätzliche Produkte im Angebot. In jeden guten Markt auch ein besonderes Regal dafür.
    Felixel Hier zu passt wohl die "Schwarzwassersucht" ! Ist erst immer eine Suchaktion, wo dieses Eierphon was einstellt ;-)
    Calendula Unsere Filiale in Marburg wurde bereits lange vor Corona dauerhaft geschlossen.


  2. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    5. von 5 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Der "Kochlöffel" ist ein Fast-Food-Restaurant in der Mitte der Neumärker Straße und man mag es kaum glauben, auch eine der ältesten Adressen in der Kleinstadt Helmstedt.

    Denn das einstige Helmstedter Original - der "Pommes Heinz" ging nach weit mehr als vier Jahrzehnten in den Ruhestand (2019) und fusionierte kurz darauf mit der Ewigkeit.

    Aber auch der Kochlöffel ist ein Phänomen in Helmstedt - es gibt ihn seit über 40 Jahren in der Mitte der Fußgängerzone Neumärker Straße. Seit der Zeit, als noch Abba und Boney M im Radio auf und ab dudelten.

    Beim Kochlöffel bekommt Ihr Pommes Frites, Hamburger in verschiedenen Variationen, Currywurst, die berühmten Grillhähnchen und die beliebten Fleischhähnchen und natürlich die üblichen Getränke. Das Fastfood-Restaurant ist branchenüblich mit den pflegeleichten Tischen und Sitzen eingerichtet im Corporate Design des Systemgastronomen eingerichtet. Die Wartezeiten sind "normal" - es geht alles verhältnismäßig schnell. Die Bedienungen sind immer zuvorkommend und höflich.

    Der Hähnchengriff ist übrigens noch unverändert wie vor 40 Jahren: In einem edelstählernen, würfelförmigen Hähnchengrill drehen sich die Gockel an den Bratspießen. Die blasse Haut erfährt bei den Brattemperaturen eine angenehme Bräune. Der Grillhähnchenduft hat eine gewisse verlockende Wirkung auf carnivorische Menschen.

    Als ich vor Corona ein Hähnchen dort mitgenommen habe, waren diese in Ordnung - gut durch und saftig. Ein anderes Mal hatte ich die Fleischkroketten bestellt. Die sind kleiner als früher, aber auch sehr fettig. Mit scharfem Senf durchaus eine Empfehlung wert.

    Die Hamburger fand ich ehrlich besser als von Mäckes oder von B'King - aber über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

    Alles in allem vier Sterne.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Helmstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.

    Ausgeblendete 16 Kommentare anzeigen
    vinzenztheis Mäckes oder B'King ist überhaupt nicht mein Fall. Aber ein schön gwürztes und knusprig gegrilltes Hähnchen findet durchaus hin und wieder den Weg zu meinem Speisewerkzeug.
    Schöne Bewertung.
    FalkdS Für den verpassten Daumenglückwunsch gibt es eben jetzt den nicht weniger herzlichen BdW-Glückwunsch! :-)
    konniebritz Den Kochlöffel habe ich vor Jahrzehnten auf Helgoland kennengelernt. Die Grillhähnchen waren so was von lecker...
    Schön, dass es diese Institution noch in Helmstedt gibt.
    Glückwunsch zur BdW!
    Felixel In Bad Dürkheim und in Neustadt Weinstr. gibt es den Kochlöffel auch. Schon viele Jahre. Grillhähnchen sind dort lecker und man ist satt auch bei knapper Zeit.


  3. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Die Bäckerei Durzinsky befindet sich nur knapp eine Minute vom Hausmannsturm am Ende der Fußgängerzone Neumärker Straße entfernt. Das kleine Ladengeschäft wirkt so, als sei die Zeit hier in den 1980er Jahren stehen geblieben. Auch wenn die Inneneinrichtung etwas in die Jahre gekommen wirkt (nichts desto trotz - top gepflegt) - die Backwaren unterscheiden sich positiv von dem, was die Mitbewerber hier so anbieten.

    Hierbei muss ich sagen, dass ich etwas konservativ bin. Ich brauche nicht um 14 Uhr warme Brötchen - im Grunde genommen irgendwelche vorgefertigten Backlinge und kein selbst angesetzter Brötchenteig.

    Bei Durzinsky werden einmal am Tag Brot und Brötchen gebacken und zwar morgens. Bekannt ist Bäckerei für ihre Semmelbrötchen, die bei einem anderen Bäcker in den 1980ern heiß begehrt waren und weggingen wie warme Semmeln.

    (Der Bäckermeister hatte dort gelernt und das Rezept mitgenommen - die andere Bäckerei gibt es wie gesagt nicht mehr. Keine Gewähr - Hörensagen.)

    Diese Semmeln gibt es dort heute noch und die Schmecken auch recht gut. Die Bedienungen sind immer freundlich. Eine Empfehlung ist der Schokoladenkuchen mit Pudding. Den sollte man sich ggf. zurücklegen lassen - der ist sehr beliebt. Ich finde nicht alle Süßwaren gelungen. Die Mohrenköpfe sind nicht so mein Ding. Die Schokolade ist zu süß. Ja, weniger Zucker wäre bei manchen Dingen mehr.

    Aber das wichtigste ist: Hier wird noch gebacken und die Brotwaren sind gut. Echt gut. Vier Sterne von mir.

    geschrieben für:

    Bäckereien in Helmstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    bestätigt durch Community

    Die Wein- und Spirituosenhandlung Knigge befindet sich einen kleinen Fußmarsch (5-10 Minuten) vom Hauptbahnhof Braunschweig entfernt im Stadtteil Viewegsgarten-Bebelhof. Das Geschäft existiert laut Internetauftritt seit mehr als 100 Jahren und zwar seit 1905.

    Das Wein- und Spiritousen-Fachgeschäft lässt sich leicht finden, denn an der Schillstraße befinden sich 2 Gedenkstätten - eine für ein Konzentrationslager der Nazis und ein Denkmal für Ferdinand von Schill (Freiheitskämpfer während der napoleonischen Kriege) aus dem Jahre 1837.

    Eine liebe Freundin von mir genießt ab und an mal gerne einen Whiskey - etwas rauchig, aber nicht zu intensiv. Mit diesen geringen Informationen begab ich mich in das Ladengeschäft in der Schillstraße, wo die alkoholischen Getränke in verschiedene Abteilungen gegliedert ist (Wein, Whiskey, Rum, etc.). Das Geschäft macht einen sehr guten Eindruck. Die Waren sind sehr gut präsentiert - Whiskeys der verschiedenen Geschmacksrichtungen (die Experten entschuldigen meine Laiensprache) sind sortiert.

    Im Laden bediente eine Verkäuferin (Mitte-Ende 50). Ich trug ihr mein Anliegen vor und wurde in einem Gespräch von etwa 15-20 Minuten sehr gut beraten. Ich entschied mich nach einigen hin- und herüberlegen schließlich für einen rauchigen schottischen Whiskey mit einer eher santen Rauchnote im Geschmack.

    Der Whiskey ging für knapp 50 Euro über den Tresen und wurde gleich passend in Geschenkpaper eingepackt.

    Bei meiner Recherche zuvor las ich, dass es dort unterschiedliche Seminare gibt - etwa zu Whiskey und Rum. Sehr interessant fand ich ein Seminar zu Rotweinen in Verbindung mit Käse, die sind zwar bis Jahresmitte ausgebucht, aber mal sehen - vielleicht klappt es ja im Juli.

    Ein angenehmes, Ladengeschäft mit einer sicher sehr guten Auswahl und einer ausgezeichneten und wie ich fand vorzüglichen Beratung - das gibt klare 5 Sterne.

    geschrieben für:

    Wein in Braunschweig

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.

    Ausgeblendete 11 Kommentare anzeigen
    eknarf49 Lieber Amsel, da schließe ich mich mrs.liona gern an - die Bewertung ist wirklich interessant, und natürlich gratuliere ich herzlich.
    Sir Thomas ich bin begeistert! Das ist nämlich auch meine Geschmacksrichtung beym löblichen Gerstenlikör. Glückwunsch zum Ehrengrün, vor allem aber zum gediegenen Fachinstitut und zur geistreichen Freundin, lieber Turdus ;-)
    Felixel Glückwunsch zum Daumen und zur guten Beratung! Weinseminare werden hier auch angeboten. Unter dem Motto; zum Wohl die Pfalz - Gott erhalts! Halt die Pfälzer und ihre Weinchen ;-)


  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    4. von 4 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Der Tackle-Dealer ist ein Angelfachgeschäft überwiegend für das moderne Raubfischangeln. Das große, gut sortierte Ladengeschäft liegt an der Vorsfelder Straße und lässt sich gut mit dem PKW erreichen. Parkplätze sind vor dem Geschäft vorhanden.

    Ich bin seit vielen Jahren Angler und habe überwiegend mit Naturködern geangelt. Lässtig ist es mir geworden, dass ich gefühlt jedes Mal 20 kg mit zum Teich schleppe. Außerdem wollte ich mich mehr bewegen und "aktiver" angeln, was man mit Kunstködern wunderbar bewerkstelligen kann.

    Ich habe deshalb Anfang Juni das Tackle-Dealer Angelfachgeschäft in Helmstedt aufgesucht, um mich beraten zu lassen. Ich wollte eine Spinnrute kaufen, mit der ich sowohl Zander als auch Hechte fangen kann.

    Die Beratung war sehr gut, mir wurden anschaulich die Vorteile (und Nachteile) verschiedener Ruten aufgezeigt. Ich habe die Ruten jedesmal in der Hand gehalten, um ein Gefühl dafür zu bekommen: Schließlich entschied ich mich für eine Sportex-Spinnrute und eine Shimano-Rolle. Außerdem habe ich mir geflochtene Schnur auf die Rolle spulen lassen. Eine Kunstködertasche und Kunstköder wie Wobbler und Gummifische vervollständigten meinen Einkauf.

    Das Equipment hat sich sehr gut bewährt - die Rute ist für den Preis (ca. 150 Euro) wirklich Spitzenklasse. Selbst wenn ich mehrere Stunden ein und ausgeworfen habe, habe ich keinen Muskelkater gehabt, weil das ganze so leicht ist. Die Eigenschaften im Drill sind wirklich gut. Ich fühle mich sehr gut beraten - die Zusammenstellung hat für mich ein überragendes Preis-/Leistungsverhältnis.

    Ich habe dort auch online bestellt, die Sachen waren blitzschnell da. Im Laden habe ich auch des öfteren gekauft und alles war immer zu meiner vollsten Zufriedenheit

    Klar 5 Sterne und Favoritenstatus!

    geschrieben für:

    Anglerbedarf in Helmstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.

    eknarf49 Die Bewertung finde ich wirklich überzeugend, denn sie ist sachlich geschrieben und auch für Laien (mich!) verständlich.
    Ausgeblendete 23 Kommentare anzeigen
    kisto Nur mit der Überschrift hätte ich auch nichts anfangen können! Danke für die ausführliche Beschreibung!
    Sedina Die Angel nach einem Krönchen ausgeworfen
    und es an Land gezogen -
    Herzlichen Glückwunsch von HH nach Helmstedt!
    Schroeder Bei meinen wenigen Versuchen habe ich nur langweilige Karpfen und mal nen riesigen Goldfisch an Land gezogen (haha).
    Ach, auch mal ne Forelle.... aber Hecht und Zander, das wäre doch toll. Vielleicht sollte ich mal dort investieren...
    joergb. Petri Heil weiterhin (als ehemaliger Angler darf ich das wünschen) und Glückwunsch zur Wochenkrone.
    Sir Thomas Wie schön, lieber Turdus! Herzlichen Glückwunsch zum qualifizierten Dealer und zur Wochenkrone. Inhaltlich kann ich mit eurem perfiden Tun nicht allzuviel anfangen und auch das Wort 'Raubfisch' gefällt mir nicht. Man sagt ja auch Greifvogel und nicht mehr Raubvogel. 'Greiffisch' wäre natürlich als Wort ziemlich doof. Aber dat führt jetzt zu weit... ich freue mich einfach für dich. Gruß, T.
    von Money Glückwunsch, Bruder in Petri! Und Petri Heil.
    An einem von blinkernden, wobblernden .... Petrijüngern völlig überlaufenden Flußabschnitt habe ich vor einigen Wochen zweimal einen größern Fisch rauben sehen. Eine Woche später, nachdem zwei Sportsfreunde mit modisch moderner Tackle-fishing-Ausrüstung durch waren, habe ich einen toten Köderfisch mit Schwimmer, geflochtener dicker Schnur und schwerer Freilaufrolle ausgeworfen. Es hat keine 10 Min. gedauert und ein 4 kg Rapfen hat mir fast die auf der Flußreling liegende Angel mitgenommen, weil der Fisch so schnell und wild zog, dass sich die Schnur nicht ordentlich abrollen konnte.
    Mir ist eine liegende Angelrute lieber als ein stundenlanges Auswerfen und Einholen.
    vinzenztheis Turdus merula helmstadiensis, "ausgezeichnete" Bewertung. Sehr gehaltvoll und informativ. Im Übrigen ist Angeln nicht so meine Sache.
    Sir Thomas, nennen wir die ´Raubfische doch einfach "Beißfische". hi,hi
    Philipp Tackle-Dealer. Seit einigen Tagen fragte ich mich, was das denn bedeuten möge. Sämtliche Vorstellungen, aber diese gelang mir dann doch nicht.

    Herzlichen Glückwunsch zum Krönchen!


  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Da mein heimischer Angelshop (für Kunstköder) Samstags geschlossen hat, habe ich mich zur Angelwelt nach Braunschweig begeben. Das Geschäft liegt auf der Hamburger Straße in der Nordstadt.

    Das Ladengeschäft liegt etwas versteckt auf einer Grundstück mit einigen anderen Gewerben - etwa einer Eventstätte mit "Escape Rooms". Wenn ihr auf das Grundstück fahrt - praktisch einfach gerade durch - so gelangt ihr zur Angelwelt. Parkmöglichkeiten gibt es dort genug. (Ich war mit DB und Straßenbahn angereist.)

    Auf rund 500 Quadratmetern sind eine Vielzahl an Angelutensilien zur Raubfisch-, Meeres-, Forellen-, Karpfen- und Friedfisch-Angelei ausgestellt.

    Was mich betrifft, so habe ich spezielle Kunstköder für die Raubfischangelei gesucht: Wobbler der Marke Illex. Der Laden ist gegliedert nach den oben genannten Kategorien.

    Ich bin durch den Laden gestiefelt - es war gegen Mittag und einige Käufer tummelten sich im Kassenbereich. Ich die Wobbler nach den gewünschten Produkten durchgesehen. Einige Zeit später kam ein Verkäufer Mitte-Ende 20, der fragte, ober er mir helfen könnte. Wir gingen meine kurze Liste durch - nicht oder nicht mehr im Sortiment - Erst einmal schade.

    Dann sagte ich ihm was ich vor hatte - ich wurde äußerst kompetent beraten und nahm drei Illex-Wobbler mit. Auch ein neuer Kescher musste her (der alte ist nicht so optimal für das Spinnfischen) und nach hervorragender Beratung kam noch ein Klappkescher mit gummierten Netz hinzu.

    Ich wurde sehr gut beraten, die Auswahl war ziemlich gut. 5 Sterne.

    geschrieben für:

    Anglerbedarf in Braunschweig

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.

    joergb. Und wie war der erste Gang an dein heimisches Gewässer ? Welcher Fisch ging zuerst an den Haken: Zander, Hecht, Forelle oder Barsch ?


  7. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    8. von 14 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Am vergangenen Samstag wollte ich zwei Freunde zum Essen einladen. Wir hatten uns entschlossen nach Schöningen zu fahren. Der Waldfrieden liegt nicht direkt in Schöningen, sondern am Rande von Esbeck. Das ist ein kleines Dorf vor Schöningen (Richtung Helmstedt). Das Ausflugslokal liegt außerhalb am Waldrand.

    Ja, denken hilft manchmal: Ich hatte nicht auf's Datum geschaut: Samstag, 18.08.18 - einer der Tage zum Heiraten. Immerhin bekamen wir im Restaurant einen Tisch und es waren noch welche frei. Der Kellner kam mit den Karten und sagte uns, er könne nicht sagen, wann das Essen käme - vielleicht erst in 1,5 bis 2 Stunden. Immerhin hätten sie drei Feiergesellschaften und Lieferungen außer Haus. So weit, so gut.

    Das der 18.08.18 vielleicht nicht der optimale Tag für einen Restaurantbesuch mit Kapazitäten für Hochzeiten ist, ist das eine. Bei besagten 3 Feiergesellschaften dann noch das Restaurant zu öffnen - da frage ich mich ernsthaft, was das soll. Wieso nicht besser geschlossene Gesellschaft?

    Davon alleine eine schlechte Bewertung abhängig zu machen, reicht nicht aus: Ich war im vergangenen Jahr zwei mal da: Ich hatte mir einen Hamburger bestellt - naja. Recht trocken, was durch fettige Mayonnaise kompensiert werden sollte. Die Pommes frites dazu waren in Ordnung. Der Vogel wurde mit der Nachspeise geschossen: Das Eis war so süß, dass es nicht genießbar war. Die Entwicklung im Vergleich zu den Vorjahren ist nicht gut.

    Da das Restaurant ist schon derart in Erscheinung getreten ist - Vielleicht war ich ja nur zu den falschen Tagen da. Dann aber bitte ein Schild - heute seid Ihr richtig. Zwei Sterne.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Cafés in Esbeck Stadt Schöningen

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    Ausgeblendete 3 Kommentare anzeigen
    Turdus merula helmstadiensis Es ist besser, eine Sache richtig zu machen, als zwei schlecht. Dann besser drei zufriedene Festgesellschaften, als die Gäste zu verärgern. Das Personal schien mit der Situation am Limit zu sein.


  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    6. von 7 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Das Computergeschäft Traumann liegt im Zentrum Helmstedts, nur unweit vom Hausmannsturm am Ende der Neumärker Straße (Fußgängerzone). Ich ging dorthin, weil ich einen Laptop für gelegentlich Office-Arbeiten gesucht habe und Internet. Das war eine recht spontane Aktion.

    Am Freitag gegen 16 Uhr habe ich das Ladengeschäft betreten: Ich habe gesagt, was ich wollte. Dabei hat mich der Verkäufer freundlich und kompetent beraten. Ich habe mir noch eine 1 Jahres-Lizenz Office und einen Virenscanner dazu gekauft - und war am Ende bei knapp 500 Euro.

    Das besondere war aber etwas ganz anderes: Ich habe mir den Rechner gleich einrichten lassen. Ich wurde gefragt, bis wann ich den Rechner brauchte.
    "Am besten bis morgen" - war meine Antwort. Der Laptop wurde komplett eingerichtet - ich habe das Gerät am nächsten Tag abgeholt - Samstag um 12 Uhr Mittags. Super Service, freundliche und sehr kompetente Beratung. Sicher hätte ich den mobilen Computer in einem Discounter billiger bekommen. Aber ich hätte 40 km bis Braunschweig oder Magdeburg fahren müssen. So habe ich meinen Händer vor Ort.

    Fazit: Klar 5 Sterne

    geschrieben für:

    Computer in Helmstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    Ausgeblendete 5 Kommentare anzeigen


  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    bestätigt durch Community

    Der Fahrradhandel Karsten Vetter befindet sich am östlichen Ende der Stadt Helmstedt. Das Fahrradgeschäft befand sich zuerst auf dem Gröpern und zog vor einiger Zeit in den geräumigeren Laden auf der Leipziger Straße um. Karsten Vetter hat sich in Helmstedt als Fahrradhändler und Werkstatt einen sehr guten Namen erarbeitet. Ich kann das nur bestätigen.

    Der Chef Karsten Vetter lebt den Fahrradhandel. Er selbst war oder ist sogar noch Radrennfahrer. Das merkt man sehr deutlich, wenn er einen berät. Er weiß einerseits über die neusten Trends Bescheid und informiert klar über Vorteile und Nachteile. Ich habe mir ein komfortables Trekkingrad mit Kettenschaltung gekauft. Ich hatte dabei sehr konkrete Vorstellungen. Ich muss gestehen, ich bin nur sehr selten mit Kettenschaltung gefahren. Mir wurde klar gemacht, dass solch eine Schaltung deutlich mehr Pflege braucht, als eine Nabenschaltung. Letzlich habe ich mich für eine Raleigh Oakland Trekkingrad entschieden mit 27-Gang Shimano Alivio Schaltgruppe. Bis jetzt war es ein guter Kauf - das Fahrrad bereitet mir sehr viel Freude und ich fahre sooft es geht nach Feierabend.

    An Marken führt Karsten Vetter Raleigh, Puky, Univega, Winora, Hai- Bikes, BBF und Felt.

    In der Vergangenheit habe ich auch mein altes Herkules-Rad zu Karsten Vetter gebracht (7-Gang Nabenschaltung). Ich hatte es damals in Braunschweig gekauft. Die Preise waren immer fair und die Reparaturen zu meiner vollsten Zufriedenheit ausgeführt. Allerdings bevorzugt er Räder (in Stoßzeiten), die bei ihm gekauft wurden, was ich vollkommen in Ordnung finde.

    Mein Fazit. Ganz klar 5 Sterne.

    geschrieben für:

    Fahrräder in Helmstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.

    Ausgeblendete 8 Kommentare anzeigen
    Icheee ...aber immer noch nicht im Internet seine Adresse berall gedert, man findet sehr viel Grpern... Der Herr V. bezeichnet Teile die er nicht selber vertreibt als ,,Gurke'' , was unter aller Sau ist. Ich bewerte ja auch nicht Leute unter, nur weil sie evtl. anders gesinnt sind...................


  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    12. von 17 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Das Vapiano liegt rechts vom wiederaufgebauten Braunschweiger Schloss am Ritterbrunnen. Das Ambiente ist sehr gepflegt, die Mobiliar ist sehr modern und stilvoll in einer klaren Formsprache. Das Vapiano erstreckt sich meiner Kenntnis nach über 2 Etagen, wobei sich oben nur Sitzgelegenheiten befinden.

    Das Konzept ähnelt einer Kantine - ihr bekommt am Eingang eine Chipkarte, schaut in die Karte und geht zu den Zubereitungsplätzen. Eine Dame oder ein Herr bereitet Euch dann die Speise zu. Ihr habt unter anderem die Wahl zwischen Pastagerichten und Pizza. Die Zubereitung geht relativ schnell. Ich habe mir mit Fleisch gefüllte Ravioli mit Tomaten, Chili & Knoblauch bestellt. Natürlich gibt es noch eine Vielzahl an alkoholfreien Getränken, Weinen, Spiritousen, alle Arten von Kaffee & Capuchino.

    Ich habe eine einfaches Mineralwasser dazubestellt. Allerdings wurden die Raviolis aus einer Packung genommen (Convience-Food?). Dennoch war das Essen wirklich köstlich und ich war sehr zufrieden. Bezahlt wird beimVerlassen des Restaurants an der Kasse. Der Preis war auch angesichts der Top-Lage wohl angemessen. Vier Sterne.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Braunschweig

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.