Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (9 von 52)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Wer auf Standardbackwaren abfährt, kann hier seine Backwaren kaufen. Ich stehe lieber auf die kleinen handwerklichen Bäcker, wo der Chef noch selbst mitten in der Nacht aufsteht, um für seine Kundschaft zu backen. Die Lage ist natürlich super. Direkt an der Mainbrücke. Man kann draussen sitzen und den Blick über den Main geniessen. Der Kaffee ist wie in fast allen Bäckereien eher schlecht als recht.

    geschrieben für:

    Bäckereien in Würzburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 16 Bewertungen


    Nach meinem Diskobesuch im La Vita ging es noch zum Burger King. Irgendwie muss man ja nach der ganzen Tanzerei die Kalorien wieder auffüllen und der Verzicht auf die teuren Getränke in der Disko hat meine Kehle trocken werden lassen. Burger King bietet natürlich, wie alle Filialen, das gleiche "Essen". Nur in der Sauberkeit unterscheiden die sich. Der hier ist sauber und ordentlich. Gut geführt auch, man muss nicht sonderlich lange warten, bis man in seinen Burger beissen kann.

    geschrieben für:

    Schnellrestaurants / Amerikanische Restaurants in Würzburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Der Abend, die Nacht war super in der Disse La viva, obwohl ich diese eher als gewöhnlich und durchschnitlich einstufen würde. Am Wochendende war es, wie zu erwarten, gerammelt voll. Kommt man zur falschen Zeit, dann darf man in der Schlange lange stehen. Die Preise für Getränke sind wie in jeder Diskothek unverschämt hoch. Aber irgendwie müssen die Betreiber ja auf Ihre Kosten kommen. Zurückhaltung ist angesagt.

    geschrieben für:

    Diskotheken in Würzburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Hier habe ich mal vor längerer Zeit ein Bierchen gezischt. Zuvor bin ich mal wieder zu Fuss zur Festung hoch maschiert. Auf dem Weg zurück gab es zur Belohnung ein Bier in der Hafenbar. Die Bar selbst finde ich nicht sonderlich attraktiv. Die Lage an einer viel befahrenen Straße. Schon ziemlich laut. Extra die Bar ansteuern würde wohl nicht. Das Bier war jedenfalls erfrischend.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Würzburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    5. von 15 Bewertungen


    Den Besitzer kenne ich noch von früher. Das Lokal selbst ist urig und gemütlich. Hier bekommt man fränkische Küche. Die Einrichtung ist etwas gammelig. Das Lokal selbst etwas zu duster. Für romantische Abende aber sicherlich zu empfehlen. Der Service ist nett und zuvorkommen. Mit der Qualität der Speisen bin ich nicht mehr einverstanden. Das geht besser, vor allem wenn man hier gut Geld lassen muss.

    geschrieben für:

    Fränkische Restaurants in Würzburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Früher, also vor einigen Jahren, eins meiner Lieblingscafes. Mittlerweile finde ich das Cheers viel zu teuer. Die Qualität stimmt auch nicht mehr so. Die Einrichtung, na ja, hat auch schon bessere Zeiten gesehen. Im Sommer sitzt man mitten auf dem Fußweg. Sehen und gesehen werden. Nur um die gute alte Zeit mal wieder aufzufrischen, verirre ich mich noch ab und an hier her. Parken kann man übrigens direkt in der Strasse davor, falls man Glück hat.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Würzburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ich war mal geschäftlich auf dem Höchberg unterwegs. Liegt oberhalb von Würzburg. In einer freien Minute habe ich ein Cafe gesucht, um meine Sucht befriedigen zu können, nach Koffein. Viel Auswahl gibt es da oben ja nicht und so bin ich im Coffee One gelandet. Der Name verspricht mehr, als sich dann herausstellte. Der Kaffee, bzw der Cappocino war mittelmäßig. Der Milchschau viel zu grobporig. Er ist gleich zusammengefallen.

    geschrieben für:

    Cafés in Höchberg

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 8 Bewertungen


    Hier ist es mal umgekehrt. Ambiente ist unterirdisch. Man kommt sich wie in einer Bahnhofshalle vor. Man fröstelt förmlich, wenn man das sieht. Das Essen allerdings ist überraschend gut. Wegen dem schlechten Ambiente habe ich mir dort schon oft etwas zum Mitnehmen bestellt und daheim in gewohnter Umgebung genossen. Also Essen top, Lokal flog. Leute dort sind alle freundlich.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Asiatische Restaurants in Würzburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    Ich gehe gerne essen, auch mal zum Griechen. Obwohl ich immer wieder schlechte Erfahrungen in einem griechischen Restaurant gemacht habe, versuche ich immer wieder mein Glück. Leider wurde ich hier erneut enttäuscht. Nicht vom Personal, das war spitze, sonder vom Essen. Mir kam alles sehr fad und matschig vor. Wie aufgewärmt in der Mikro. Essen kann ich überhaupt nicht empfehlen. Gut das es am Ende immer einen Uso umsonst gibt.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Griechische Restaurants in Würzburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.