Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    Leider wurden uns Laborkosten in Rechnung gestellt, die überhaupt nicht durchgeführt wurden. Erst nach schriftlicher Aufforderung wurde zugesagt den Betrag zurück zu erstatten.. Vertrauen komplett zerbrochen durch so ein Verhalten

    geschrieben für:

    Fachärzte für Tiermedizin in Bielefeld Jöllenbeck

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    U. Gehner Hallo Frau Büscher, es wurde, wie mit Ihnen abgesprochen, eine Keimbestimmung mit einem Antibiogramm im Labor angefordert. Da kein Keim angezüchtet wurde, konnte auch kein Antibiogramm durchgeführt werden. Die Erstattung der Kosten haben Sie nur schriftlich angefordert und wir haben das sofort zugesagt. Wir haben also nicht erst „nach schriftlicher Aufforderung“ reagiert. Bitte unterlassen Sie die fehlerhaften Unterstellungen.
    Wir wünschen Ihrem Tier gute Besserung!