Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Es ist schon ein paar Jahre her. Weil es aber ein für uns besonderes Ereignis von einschneidender Bedeutung war, bleibt mir die ganze Geschichte, vor allem aber die schnelle, sehr gut durchdachte und auch perfekt umgesetzte Lösung der Schreinerei Sötje immer noch in sehr lebhafter Erinnerung. Aber mal von Anfang an: in unserem Haus trennte eine Durchreiche die Küche vom Wohn-/Essbereich. Die Durchreiche sollte entfernt werden und nachdem wir uns bei einem befreundeten Architekten das ok aus statischer Sicht geholt haben, ging es an die Umsetzung der Unternehmung. Wir hatten erst überlegt, den Abbruch der Durchreiche selbst zu 'stemmen', uns dann letztlich aber doch für eine Auftragsarbeit entschieden. Dies sollte nach einiger Überlegung über ein Ausschreibungsverfahren auf einer Handwerkerplattform im Internet geschehen. Wir hatten in der Vergangenheit mit Garten-Auftragsarbeiten schon einmal recht gute Erfahrung mit einem solchen Verfahren gemacht. Es fand sich auch schnell ein vermeintlich kompetenter Handwerker, für den, nach eigenen blumigen Schilderungen, die ganze Sache ein 'Klacks' war. Er versprach absolut sauberes Arbeiten und dass seine Leute die Baustelle absolut sauber verlassen würden. Haha! Spare mir an dieser Stelle Einzelheiten. Nur so viel: meine Frau und ich saßen mitten im Chaos und wussten nicht mehr ein noch aus. Dann die rettende Idee: Nachfrage bei lokalen Handwerkern.
    Und jetzt spanne ich den Bogen zurück zur Schreinerei Sötje: die Schreinerei Sötje, zunächst vertreten durch Herrn Sötje, der selbst diesen vergleichsweise kleinen Auftrag zur Chefsache machte, glänzte mit überaus kompetenter Beratung, wartete mit attraktiven Lösungsvorschlägen auf und auch menschlich waren wir sehr von diesem Auftritt angetan. Die Schreinerei Sötje war unser Retter in der Not und zwei Dinge werden wir künftig beherzigen: viele Dinge löst man besser lokal und brauchen wir mal wieder einen Schreiner, werden wir uns mit Sicherheit als erstes an die Schreinerei Sötje in Nettetal-Kaldenkirchen wenden.

    geschrieben für:

    Tischlereien / Treppen in Kaldenkirchen Stadt Nettetal

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    3. von 3 Bewertungen


    Vieles hat sich getan bei Esch. Mit diesem Unternehmen bin ich quasi groß geworden. Schon meine Großeltern haben dort gekauft. Damals noch dreigeteilt in Lebensmittel, Möbel und Elektro konzentriert man sich heute - mittlerweile auch im Rewe-Verbund - auf die Dinge, die man täglich zum Leben braucht oder sich eben dieses Leben angenehmer und komfortabler gestaltet. Sehr freundliches Personal, es hat zumindest für den Kunden den überaus glaubhaft wirkenden Anschein, dass man sich hier versteht und tatsächlich 'Hand in Hand' arbeitet. Das tut gut. Und gut sind auch die Produkte. Hier möchte ich ganz besonders die wirklich erstklassige Käse-Abteilung hervorheben. Auch die Fleisch- und Wurstwaren aus der Frischetheke kaufen wir fast ausschließlich bei Esch in Lobberich. Und ganz besonders gut gefällt mir der Bezug zu lokalen Lieferanten aus dem Obst- und Gemüsebereich. Toll!!! Ebenso wie die Idee, für die Helfer der 'Tafel' fertige Tüten zum Verkauf anzubieten. Eine tolle Aktion, die allerdings eine auffälligere Präsentation verdient hätte. Alles in allem ein toller Laden. Ich kaufe gerne bei Esch.

    geschrieben für:

    Lebensmittel / Obst und Gemüse in Lobberich Stadt Nettetal

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Trotz der Größe ein Geschäft, dessen Mitarbeiter noch viel Wert auf eine persönliche Betreuung legen und dazu noch mit einer hohen fachlichen Kompetenz agieren. Ich habe mich sehr wohl gefühlt im Düsseldorfer Laden, doch das ist es gar nicht allein. Ich wohne ca 50 km entfernt und für mich wäre eine Fahrt ohne Ergebnis schon eine nicht unerhebliche Zeitinvestition. Aber glücklicherweise fing der Service von calumet schon am Telefon an. Als Neukunde, also noch nicht bekannt, wurde ich schon am Telefon gut beraten. Man ging auf meine Wünsche ein und schaute nach, ob bestimmte Artikel vor Ort waren oder - auch gar kein Problem - bestellt werden sollten. Alles unverbindlich. Tags darauf dann der Rückruf, dass jetzt alles Gewünschte vor Ort wäre und ich zur Beratung in den Laden kommen könnte, falls noch gewünscht. Ja, es war erwünscht und hoch zufrieden trat ich am selben Tag von Düsseldorf meinen Heimweg an.

    geschrieben für:

    Foto in Düsseldorf

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Die zweite Chance genutzt - Stammkunden gewonnen! So könnte man ganz kurz umschreiben, wie es uns mit Fahrrad Zilles ergangen ist. Aber der Reihe nach: vor einigen (ca 5-7) Jahren waren meine Frau und ich auf der Suche nach neuen Fahrrädern. Wir hatten uns vorab ausgiebig schlau gemacht und wussten doch nur ungefähr, was es dann letztlich für ein Gefährt werden sollte. Also war Beratung von Nöten. Die holten wir uns bei den umliegenden Fahrrad-Fachgeschäften und wurden dann tatsächlich auch bei Zilles fündig. Um Handling und - noch wichtiger - die Geometrie des Rades auf Eignung zu prüfen, wollten wir eine Probefahrt machen. Die wurde uns auch gewährt, allerdings durften wir den kleinen Hinterhof des Ladens in Dülken nicht verlassen. Nach einigem Hin und Her war Zilles dann raus und wir kauften in einem anderen Ladengeschäft. Schon leicht gefrustet gaben wir uns mit einer mittelmäßigen Beratung zufrieden - und rutschten prompt in einen Fehlkauf hinein, schleppten uns eine Weile mit schlechten Rädern durch die Natur, bis wir dann erneut die Suche aufnahmen. Ich hatte ganz schnell ein Top-Rad aus dem Internet. Meine Frau wollte aber im Laden kaufen. Was soll ich sagen: das Rad ist wirklich gut, aber es war von der Schaltung über die Bremsen bis hin zur Schaltkabel-Verlegung ganz mies konfiguriert. Jetzt hatte ich ein tolles Rad und war doch unglücklich. Meine Frau war noch auf der Suche.
    Jetzt kommt die Wendung: erneut bei Fahrrad-Zilles in Dülken eingekehrt, erfuhr meine Frau eine Top-Beratung, ein laut Aussage eines anderen Händlers schon nicht mehr lieferbares Rad wurde innerhalb kürzester Zeit besorgt, Probefahrt nach Belieben und der Preis war auch sehr akzeptabel. Einmal in's Gespräch gekommen lud man mich dann auch ein, mit meinem Rad doch einmal vorbei zu kommen, was ich auch tat. Und auch hier leistete das Fahrrad-Zilles-Team erstklassige Arbeit, richteten sie mir mein Rad doch mal eben so her, dass es zu dem wurde, was ich mir von Anfang an erhofft hatte: das perfekte Rad.

    Mittlerweile gehen wir nur noch zu Zilles. Egal ob ergänzendes Zubehör, Inspektionen, Reparaturen oder auch für künftige Neuanschaffungen. Derzeit geht es noch allein mit Muskelkraft, aber es kommt die Zeit, da möchten meine Frau und ich auf elektrische Unterstützung nicht mehr verzichten ...

    geschrieben für:

    Fahrräder in Dülken Stadt Viersen

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Das etwas andere Reiseunternehmen - so möchte ich einleitend meine Bewertung beginnen. Bei der Internet-Recherche nach 'Chambres d'Hôtes' in der Bretagne vor ca zwei Jahren sind wir diesem supersympathischen Familienunternehmen aus Köln zum ersten Mal begegnet - und waren von Anfang an begeistert. Wie sich später dann herausstellte, sind hier in der Tat sowohl absolute Frankreich-Kenner als auch Frankreich-Liebhaber am Werk. Schon die ersten Klicks auf france-naturelle.de ließen unsere Herzen höher schlagen. Auch wenn - als wesentlicher Punkt des Konzeptes von france-naturelle - das ein oder andere Geheimnis erst nach Erhalt der Reiseunterlagen gelüftet wird, lässt die liebevoll gestaltete Homepage schon erahnen, dass der Urlaub mit den Köttings aus Köln eine Reise der ganz besonderen Art werden könnte. Ganz ehrlich: wir haben uns alle Kundenrezensionen auf der Homepage durchgelesen und konnten uns nicht vorstellen, dass unsere mittlerweile hohen Erwartungen tatsächlich noch übertroffen werden konnten. UND DOCH WAR ES GENAU SO! Unsere erste Reise mit den Köttings im letzten Jahr brachte uns die wunderschöne Bretagne näher. Als 'Wiederholungstäter' haben wir in diesem Jahr, natürlich wieder mit france-naturelle, die Provence bereist. In beiden Fällen erhielten wir vorab unglaublich liebevoll gestaltete, persönliche Reiseunterlagen. Und in beiden Fällen hielten die Köttings Wort, als sie getreu ihres Firmen-Mottos einen "Urlaub - fernab der Massen" versprachen. Es war himmlisch und wir können jetzt schon sagen: wir werden es wieder tun ...

    geschrieben für:

    Reiseveranstalter in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    4. von 5 Bewertungen


    Es gibt auch Zuhause eine ganze Reihe von Ereignissen, die mich unmittelbar in eine verzückte Urlaubsstimmung versetzen. Dies kann ein Tag in der Sauna sein, eine ausgedehnte Radtour an der Maas, eine Wanderung durch unser wunderschönes Seengebiet. Aber ganz besonders auch und darum geht es hier in dieser Bewertung, im wundervollen Restaurant MediTerra in Nettetal-Lobberich. Michail und seine Crew verstehen es, immer wieder auf's Neue zu überraschen. Sei es durch ein weiteres liebevoll arrangiertes Detail in seinem durchaus als Gesamtkunstwerk zu bezeichnenden Restaurant. Sei es durch immer wieder neue Kreationen aus der wirklich hervorragenden Küche. Nur eines ist immer gleich im MediTerra: die superfreundliche und familiär herzliche Gastfreundschaft dort. Also: eine ganz dicke Empfehlung an alle, die das MediTerra noch nicht kennen (in Nettetal dürften das nicht all zu viele sein) und ganz herzliches 'weiter so' an die gesamte MediTerra Crew. Ihr macht einen ganz tollen Job !!!

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Mediterrane Restaurants in Nettetal

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.


Wir stellen ein