Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (50 von 139)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Hier heist es " Eintritt-Frei", selbst der Parkplatz am Naturbad ist kostenlos.
    Die Geschichte des Naturbades:
    1880 wurde hier Ton abgebaut,
    1938 wurde die Tonkuhle zum Freibad damals noch von Privathand geführt.
    1973 Übernahmen die Stadt Uetersen und Moorrege das Freibad, die DLRG übernahm hier die Aufsicht.
    Das Bad ist nur bei schönem Wetter geöffnet, dass heißt Öffnungszeiten gibt es nicht. Ist das Haupttor offen ist das Naturbad vom DLRG bewacht.

    Es gibt noch einen Nebeneingang der immer offen ist, dort kann man dann auch auf das Gelände gelangen wenn ein mal der Haupteingang verschlossen ist, man hat dann aber keine Badeaufsicht mehr.

    Das Wasser ist sehr trübe (bräunlich) und hatte im Juli 26° Celsius. Ein kleiner Kiosk versorgt den knurrenden Magen nach dem schwimmen mit Pommes & Co. Umkleidekabinen Duschen und die WC`s sind auch kostenlos.
    Ein Basketball und Volleyball-Feld laden zum spielen ein. Der Nichtschwimmer-Bereich ist durch eine Schwimmkette eingegrenzt und verfügt über ein Sandstrand mit Spielplatz-Geräten (für Mutti und die Kleinen). Ansonsten besteht der Liegebereich aus einer gepflegten Rasenfläche. Im Wasser liegt eine Schwimm-Ponton der zum Sonnenbaden oder spielen einlädt. Am Ufer steht eine Kaltwasser-Dusche zur Verfügung.

    geschrieben für:

    Schwimmbäder in Moorrege

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Super heißer Tag und gaaanz große Lust auf ein leckeres Eis. Uns wurde gesagt dass die Eisbar Fontanella das beste Eis in der ganzen Stadt hat. In einer Nebenstraße haben wir die Eisbar gefunden. Kleine Tische mit Stühlen standen unter dem Vorbau von der Eisbar, leider waren die Sitzgelegenheiten sehr gering draussen. Der Milchkaffee für 2,20€ war super lecker. Zwei Kugeln Eis für 1,40 €, viele Sorten Milcheis und Fruchteis stehen zur Auswahl. Das Ambiente war großartig. Serviert wurde uns das Eis in kleinen silbrigen Eisbechern auf einer Papierserviette mit Eismotiven (Klasse).

    geschrieben für:

    Eiscafés in Heiligenhafen

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.

    kisto Wir essen da auch immer Eis, wenn wir in Heiligenhafen sind.


  3. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Ein Baumarkt mit Mitarbeitern (Angestellte) wie man sie sich wünscht. Musste mir neue Glühlampen kaufen und stand nun vor dem Regal mit LED, HALOGEN, ECO... (das gab es früher alles nicht). Ich schnappte mir ein paar und ging zur Information und fragte den Herrn hinterm Tresen nach Eigenschaften, Lebensdauer und und. Bei einem Preis von 12,49 pro Stück wollte ich ein paar mehr Infos haben. Klasse, er hat alle Fragen zur vollsten Zufriedenheit beantwortet. Leider haben die Lampen von der Lichtfarbe nicht gepasst und ich brachte sie zurück. Ich hatte den gleichen Mitarbeiter, er erinnerte sich auch noch an unser Gespräch. Er nahm die Lampen wieder zurück, mit dem Kommentar: Nehmen sie ein paar andere mit und testen diese, solange bis sie die richtigen gefunden haben. Das nenne ich Kunden Freundlichkeit.

    geschrieben für:

    Baumärkte / Baustoffe in Uetersen

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.

    popolli ich werde auch oft begleitet um schneller die Teile zu finden. Sowas ist Klasse.


  4. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Diese Tankstelle besticht durch ihren umfangreichen sauberen und wirklich gut sortieren Verkaufsraum mit kleiner Bistroecke (Stehtische). Es gibt Kaffee, Snacks, belegte Brötchen etc..
    Der Service ist freundlich und hilfsbereit.

    geschrieben für:

    Tankstellen / Bäckereien in Horst in Holstein

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Rhododendron, ein Wort mit 3 "O`s" und 3 "D`s" wenn das kein Glück bringt. Glück war auch das wir auf die Baumschule Hachmann in Barmstedt gestoßen sind. Ich würde es nicht Baumschule nennen sondern Rhododendron`s Heaven. Ein Garten voller Pflanzen, Sträucher und Bäumchen. Das Geländer ist teilweise Überdacht und lädt zum Verweilen ein. Freundliche Angestellte trifft man hier, die gerne Auskunft geben und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die meisten Pflanzen (Rhododendron) kann man sich selbst aus den Beeten zupfen. Für den Transport stehen "Pflanzen-Taxi`s" zur Verfügung (kleine Schubkarren). Die Preise liegen zwischen 17€ - 35€ pro Pflanze.

    geschrieben für:

    Baumschulen in Barmstedt

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ob Schnuppertauchen, Tauchkurse, Tauchflaschen füllen, Ausfahrten oder Tauchartikel kaufen.
    Der Tauchladen hat ein gut sortiertes Sortiment, von der ABC Ausrüstung über Nass- Trockenanzügen bis hin zur Technik: Tauchlampen, Tauchcomputer, Tauchmesser, Atemgeräte, Flaschen, Unterwasserfotografie, Uhren und und und. Bademode, Schwimmbrillen und Freizeitkleidung liegen im Laden auch aus. Ich habe ein Schnuppertauch-Kursus begleitet (Fotos). Der Laden hat eine große Auswahl an Leih-Equipment im Keller bereit liegen. Die Einführung und Erklärungen zum Tauchen waren locker und kompetent, der ganze Ablauf vom Schnupperkurs war nach meiner Ansicht Professionell. Das ganze Team von Aqua Mare ist freundlich nett und hat ein hohes Fachwissen.

    geschrieben für:

    Tauchsport in Hamburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 4 Bewertungen


    Berühmt berüchtigter Tauchsee in Niedersachsen. Wie ich finde gehört er zu den interessantesten Seen Deutschlands. Hier werden immer wieder neue Attraktionen ins Wasser versenkt: Autos, Flugzeuge, LkW, Boote etc. Die Sicherheit wird hier groß geschrieben, es müssen zwei Ventile mit je einer Ersten-Stufe verwendet werden, des weiteren gibt drei Notruftelefone die um den See stehen. Es gibt sechs Einstiege in das kalte Nass ( ich tauche hier nur trocken), wie ich finde sind alle relativ einfach. Eine Campingplatz und Häuser zum Mieten stehen auch zur Verfügung. Preise, Öffnungszeiten und Informationen zur Tauchbasis und zum See findet man auf der Webseite.

    geschrieben für:

    Tauchsport in Althemmoor Gemeinde Hemmoor

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    Krazor Sehr Hifreich, danke :)
    Dann geh ich vielleicht bald mal tauchen


  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Hier gibt es was zu sehen! In dem alten Gaswerk sind liebevoll Gegenstände aus unserer frühen Vergangenheit zusammengetragen. Unsere Bürgermeister in Öl gezeichnet, alte Wappen, ein Rollstuhl aus Holz, Haushaltsgegenstände, eine alte Setzerei, eine alte Küche, in der vor kurzem sogar das fernsehen gedreht hat, eine Schusterwerkstatt und noch tausend andere Dinge. Die meisten Sachen sind nicht hinter Glas, die Mitglieder vom Museumsverein (alles Ehrenamtliche) erklären gern und hingebungsvoll. in der obersten Etage gibt es Kaffee und Kuchen, der Eintritt ins Museum ist kostenlos. Das Museum liegt außerdem 2 Minuten vom Eiscafe Piccobello entfernt und sollte unbedingt bei der nächsten Radtour besucht werden. Die Öffnungszeiten sind auf einem der Fotos zu sehen. Viel Spaß.

    geschrieben für:

    Museen in Uetersen

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 4 Bewertungen


    Aus meiner Sicht der beste Computerladen in Elmshorn: Gute Auswahl, persönliche Beratung und gute Preise für Privat- und Firmenkunden, daneben verkehrsgünstig gelegen und Parkplätze direkt vor der Tür. Leider kein Mac Händler, der noch in Elmshorn fehlt.

    geschrieben für:

    Computer in Elmshorn

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.

    popolli ganau - ich hätte auch gerne einen Mac-Händler in Elmshorn oder Umgebung. Der fehlt wirklich …


  10. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Im Obergeschoss findet man Workware vom feinsten, ich finde zu humanen Preisen mit einer sehr netten und kompetenten Fachverkäuferin. Ob Dachdecker, Maurer, Monteur oder Koch man findet hier seine Arbeitsbekleidung und Schuhe. Im Erdgeschoss werden Maschinen angeboten Bosch Festool etc..Schraubenschlüssel-Dreher-Zieher-Feilen-Raspeln-Beitel-Hobel-Bohrer-Gewindeschneider-Werkzeug liegen hier in den Auslagen. Auf der anderen Seite des Verkaufsraumes findet man Beschläge-Knöpfe-Magnete-Ösen-Haken-Ringe-Scharniere in kleinen Fächern zum stöbern. Der Keller beherbergt Seile-Taue-Tampen-Bootsbeschläge-Kleber aller Art und Schrauben Schrauben Schrauben die hinterm Tresen heraus gegeben werden. Ich kaufe hier gerne ein, es ist persönlicher als im "Baumarkt".

    geschrieben für:

    Werkzeuge in Elmshorn

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.