Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (70 von 147)

Ich möchte die Ergebnisse filtern!

  1. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Vor einigen Wochen hat in Essen ein REWE to go eröffnet. Mit spannung und neugier besuchte ich diesen Laden um zu erfahren was so besonders an ihm ist.

    Der Laden erinnert mich eher an einen Tankstellenshop ohne tanksäule. Hier ist der Besucher gut aufgehoben wenn er schnell in seiner Mittagspause was frisches und schnelles zu essen bekommen will.

    Von Salaten, Joghurts , Sushi bis hin zur Currywurst ist hier alles für diekleine Pause zwischendurch zu bekommen. Auch Schokoliertes Obst und feingeschnittenes Gemüse sind hier zu bekommen. Selbst Kaffee, Tee und Heißgetränke sind hier im Pappbecher auf die schnelle zu bekommen.

    Die Preise sind aber um einiges höher als im normalen Lebensmittelladen. Ein Salat kostet hier schon mal gute 3€. Ein belegtes Wrap kostet auch schon einemal 3.29€. Die Preise schrecken manchmal doch vor einem Großeinkauf ab. Was hier aber Punktet sind die leckeren Gerichte die schon fertig und frisch in der Theke auf einen neuen Käufer warten.

    Wer schnell was für die Mittagspause brauch und frisch und auch bei einigen Artikeln gesundes essen möchte ist hier genau richtig. Aber auch wer faul ist und sein Obst oder Gemüse nicht selber schnibblen möchte ist hier gut aufgehoben.

    Aber Vorsicht ist geboten. Man sollte hier nicht all zu hungrig rein gehen. Da das Angebot sehr groß ist und die Waren wirklich sehr lecker aussehen. Die hohen Preise schrecken bei einigen Artikeln auch ab.

    geschrieben für:

    Lebensmittel / Imbiss in Essen

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Siri "hilfreich"!
    "gut geschrieben!"

    "edm stimme ich zu!"


  2. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    3. von 4 Bewertungen


    Das Takko in Essen Borbeck ist sehr gut mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto zu erreichen. Es liegt direkt gegenüber des Borbecker-Bahnhofs. Parkplätze sind auch genügend vor dem Laden zu finden. Leider sind sie aber bis 19:00 Uhr kostenpflichtig.

    Der Laden selbst ist für ein Takko-Markt eigentlich klein. Da gibt es viel größere als diesen. Womit dieser Laden punktet ist zum einen die Verfügbarkeit der Werbeware und umkomplizierter Umtausch.

    Vor einigen Monaten habe ich hier eine Hose gekauft wo nach 2 Tagen die Naht aufgegange war. Leider hatte ich den Kassenbon nicht mehr zur Hand. Aber als ich 3 Tage später die Hose ohne Bon versuchte umzutauschen waren die Mitarbeiter sehr zuvorkommend und kullant. Für ein Unternehmen was keine teuren Sachen verkauft ist der Service hier wirklich Top.

    Die Ware ist meistens qualitativ gut. Ausnahmen kommen aber leider oft vor. Sehr gut geeignet ist Takko auch für Anziehsachen für Kinder. Hier gibt es wirklich eine gute Auswahl und der Preis stimmt auch.

    geschrieben für:

    Bekleidung / Mode in Essen

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    13. von 22 Bewertungen


    Das H&M im EKZ Limbecker-Platz ist meiner Meinung nach kleiner als das alte H&M an der Kettwiger. Hier bekommt der Kunde Bekleidung für kleines Geld. Die Qualität ist auf jeden Fall besser als bei dem Konkurenten P...ark.

    Bei H&M bekommt man zu 80 Prozent Bekleidung für die Damen. Eine kleine Auswahl für Herren und Kinder ist auch in einer Ecke am Rande zu finden. Da hier aber zu 99,9 Prozent Frauen einkaufen, so ist der Laden nunmal auch darauf eingerichtet.

    Das Personal am Limbeckerplatz scheint immer sehr im Stress zu sein. Das liegt wohl an der hohen Besucherzahl die Tag täglich hier ein und aus gehen. Der vorteil im EKZ-Limbecker ist nunmal das Parkhaus und die gute U-Bahnverbindung.

    geschrieben für:

    Mode / Bekleidung in Essen

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    5. von 14 Bewertungen


    Der Mediamarkt in der Mannesmannalle in Mülheim an der Ruhr ist wirklich zu empfehlen. Zum einen liegt er in einem kleinen Einkaufspark direkt an der A40. In der nähe sind einige Discounter,Supermärkte und Fast-Foodketten.

    Der Mediamarkt teilt dich mit einem großen Supermarkt den riesigen Parkplatz vor der Tür. Im Laden selbst zieht sich die Verkaufsfläche über 2 Etagen. Unten befinden sich Großelektrogeräte wie Fernseher,Hi-Fi-Anlsgen, Kühlschränke u.s.w. Im Obergeschoss findet man DVDs,Computer,Konsolen,Drucker,Foto u.s.w.

    Wer hier eine Frage hat der steht nicht alleine da. Personal findet sich in dieser Filiale an jeder Ecke. Die Beratung ist auch meistens sehr gut und freundlich. Alles in einem macht dieser Media-Markt einen guten eindruck. Die Wartezeiten an der Kasse sind hier, im Gegensatz zu anderen Media-Märkten, wirklich super.

    geschrieben für:

    Unterhaltungselektronik in Mülheim

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    19. von 26 Bewertungen


    Der Kölner Hauptbahnhof gehört wirklich den 10 größten in Deutschland. Dieser Hauptbahnhof ist riesig und verfügt auch über einige U-Bahmstationen unterhalb des Bahnhofs.

    Was ich hier auch wirklich gut finde sind die vielen Geschäfte. Von McDonalds,Burgerking und co bis hin zu Sparkasse, Kamps und Sixt findet der Besucher fast alles was er zum überleben auf einer Reise braucht. Selbst ein Blumenladen und einige Geschenkeläden wie Nanu-Nana sind hier untergebracht.

    Was hier leider nicht so gut punktet ist das zurechtkommen und zurechtfinden. Wer selten oder noch nie diesen Bahnhof besucht hat wird hier einige Probleme haben sich zurecht zu finden. Dafür sind aber die Informationspunkte der Bahn die weiterhelfen können.

    geschrieben für:

    Verkehrsbetriebe / Restaurants und Gaststätten in Köln

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 4 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Die Fegro ist ein Großverbrauchermarkt für Kunden die ein Gewerbe angemeldet haben. Es ist sozusagen die direkte Konkurenz von Metro. Wie auch bei seinem Konkurenten muss der Kunde eine Besucherkarte anfordern. Ohne Karte kann hier nicht eingekauft werden. Eine Karte bekommt man nur wenn , wie schon gesagt, der Kunde der Fegro z.B. ein Gewerbe angemeldet hat.

    Kommen wir nun zum Markt an sich. Vor dem Markt befindet sich ein sehr großer Parkplatz und einige Imbissbuden sowie ein Blumengeschäft. Die Parkplätze sind teilweise überdacht und sehr praktisch falls es regnet. Hier gibt es 3 verschiedene Einkaufswagen. Von klein bis ganz groß.

    Der Markt an sich ist von der Fläche so groß wie ein Real Markt. Die Abteilungen sind hier aufgeteilt. Von Büromaterial, Spielsachen,Bekleidung bis hin zu Lebensmitteln und Elektrogeräten kann man hier alles bekommen. Aber Vorsicht, die Preise sind hier immer netto ausgezeichnet. Das Bedeutet das an der Kasse die Mehrwertsteuer noch zusätzlich drauf kommt. Bei Lebensmitteln ist sie Teilweise 7% und bei Genuss- und Non-Food 19%.

    Mitarbeiter sind hier auch immer sehr schnell gefunden und helfen auch bei Fragen oder Problemen. Wer keine Preise kennt und die Mehrwertsteuer vergisst kann hier manchmal auch überteuerte Ware einkaufen ohne es zu wissen. Manchmal ist der Supermarkt um die Ecke bei einigen Artikel billiger wie hier.

    Den Vorteil den ich hier sehe ist nunmal die Tatsache das es hier einige Produkte gibt die es in einem normalen Supermarkt nicht gibt. Da hier auch viele Restaurants und Kioske einkaufen gibt es hier fast alles Plattenweise oder in Großformat. Auch sehr neue Artikel, die gerade auf dem Markt herausgekommen sind, findet der Kunde hier in den Regalen.

    Wer Preise vergleichen kann, eine Fegrokarte besitzt und gerne neue Artikel ausprobiert, der ist hier wirklich gut aufgehoben.

    geschrieben für:

    Großmärkte in Hilden

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Das Stadtbad Essen Kupferdreh gibt es seit 1971. Das Hallenbad der Stadt Essen verfügt über ein Schwimmbecken von 10 x 25 Metern. Es hat einen 1 Meter und ein 3 Meter Sprungbrett. Des weiteren gibt es im Bad Liegen, Wasserspioelgeräte und eine Wärmebank.

    Im Hallenbad selber gibt es auch eine Sauna und einen Gymnastikraum der voll ausgestattet ist mit Sportgeräten jeglicher Art.
    Das Bad bietet auch sehr viele Kurse an. Vom Anfängerschwimmkurs über Eltern-Kind-Schwimmen bis hin zu Aquafitness ist hier fast alles möglich.

    Ausserhalb der normalen Öffnungszeiten finden die Kurse statt. Dann ist es nur gestattet das Bad zu betreten wenn man einen Kurs belegt hat. Einen Vorteil haben hier eigentlich nur für die Kursteilnehmer, da sie das ganze Bad für sich alleine in Anspruch nehmen.

    Die Eintrittspreise liegen hier bei normalen Öffnungszeiten bei 3€ und die Familienkarte gibt es schon für 8,50€. Die Sauna darf auch für nicht Wasserratten separat besucht werden. Für 6 € ohne Schwimmbad nutzung und für 8 € mit Schwimmbad nutzung sind die Preise hier in Ordnung.

    Zum Sportschwimmen und Bahnen ziehen ist dieses Schwimmbad sehr gut geeignet.

    geschrieben für:

    Sportanlagen in Kupferdreh Stadt Essen

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Muschel Unkel befindet sich in einem Hinterhof auf der Bocholderstrasse genau neben der Jet Tankstelle. Hier kann der Kunde verschiedene Produkte wie Matjes oder andere Fischsorten kaufen. Spezialität sind hier nunmal wie der Name schon sagt Muscheln. Muschel Unkel gibt es schon sehr lange.

    Immer wenn von September bis Februar die Muschelsaison ist, sieht man auf der Bocholderstrasse die vielen Kleintransporter von Muschel Unkel stehen. Schon beim vorbeifahren kann der Kunde so erkennen das es wieder Muschelzeit ist wenn die Autos wieder auf der Strasse mit ihrer auffälligen Autowerbung stehen.

    geschrieben für:

    Fischgeschäfte in Essen

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    14. von 30 Bewertungen


    Das Möbelhaus Ostermann in Bottrop ist wirklich ein großer und toller Möbelladen. Der Laden ist sehr groß und hat auch sehr viele ausgestellte Möbel. Preislich gesehen sind die Möbel hier jedoch teuerer als bei einigen anderen Möbelhäusern. Es gibt hier sehr viele Markenmöbel und Einrichtungsutensilien.

    Die Wochenangebote können sich wirklich sehen lassen. Hier kann der Kunde bis zu 40 Prozent sparen wenn er sie im Wochenangebot kauft. Also ist ein Blick in den Flyer schon etwas wert.

    Vor dem Möbelhaus ist ein riesiger Parkplatz und wie vor fast jedem Möbelhaus eine Frittenranch um den Hunger zu stillen.

    geschrieben für:

    Möbel / Küchen in Bottrop

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    5. von 29 Bewertungen


    Die Möbelstadt Rück in Oberhausen liegt in einem Wohngebiet abseits der Hauptstrassen. Die Parkmöglichkeiten sind hier nicht allzu gut. Zwar besitzt das Möbelhaus einen kleinen Parkplatz vorne und einen kleinen Parkplatz hinten, jedoch sind diese immer recht voll und es grenzt an ein Wunder dort mal einen Parkplatz zu ergattern.

    Das Möbelhaus an sich ist schön groß und hat sehr gute Qualitätsmöbel. Von Billig bis sehr teuer ist hier alles vorhanden. Am Wochenende und nach 15:00 Uhr muß man hier leider sehr lange auf einen Verkäufer warten der frei ist und nicht in einem Gespräch. Dann ist der Laden aber auch sehr voll.

    Wir haben hier unsere Wohnzimmerlandschaft gekauft und waren sowohl mit der Beratung wie auch der Lieferung sehr zufrieden.

    geschrieben für:

    Möbel / Küchen in Oberhausen im Rheinland

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.