Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
  1. via Android
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Finanzchef24 ist ein Versicherungsportal für Gewerbeversicherungen aller Art. Hier kann sich jeder Selbstständige, Firmeninhaber, einfach Jedermann seine Betriebshaftpflichtversicherung, Geschäftsinhaltsversicherung und Rechtsschutzversicherung selbst berechnen. Der Vergleich ist echt super und die telefonische Beratung kompetent und sehr freundlich. Das Beste fand ich ist, dass man nicht lange in der Warteschleife warten muss. Die Hotline ist kostenlos und ich hatte nicht den Eindruck das man mir etwas aufschwatzen möchte. Super Erstberatung, welche Versicherung benötige ich bei Geschäftsgründung, was muss ich beachten wenn ich mich selbstständig mache. Fazit: Bei mir hat Alles super geklappt. Ich bin mit dem Service sehr zufrieden. Erreichbarkeit ist besser als bei meinem alten Versicherungsvertreter.

    geschrieben für:

    Versicherungen in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 4 Bewertungen


    Im schönen Markt Prien findet man im Gewerbegebiet, zwischen BMW und freiwilliger Feuerwehr den McDonalds. Der Mc Donalds verfügt über Parkplätze direkt vor dem Haus und einem kleinen Outdoor Playland. Der Store wurde vor kurzem auf den neuen McDonalds Standard gebracht. Zusätzlich gibt es auch einen extra Bereich für den Kindergeburtstag, welcher sich außerhalb des Restaurants befindet. Ansonsten ist hier Alles McDonalds like. Ein McCafe ist vorhanden und man bekommt auch hier den normalen McDonalds Standard. Die Stoßzeiten sind zwischen 12:00 und 13:30 und 17:00 bis 20:00 Uhr. Ansonsten ist es am Sonntag brechend voll.

    geschrieben für:

    Schnellrestaurants / Amerikanische Restaurants in Prien am Chiemsee

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.



  3. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    10. von 16 Bewertungen


    Wir waren an einem Donnerstag Abend 18.00 Uhr mit 20 Personen vor Ort. Ich war das erste mal hier. Schon beim Eintreten in das Lokal merkt man das die Einrichtung ein wenig in die Jahre gekommen ist. Scheinwerfer und Boxen die an der Decke hängen sind mit einer leichten Staubschicht überzogen. Die Fernseher, welche überall im Restaurant verteilt sind, wirken auch nicht ganz sauber. Die Sitzbänke haben schon mehrere Oberflächenrisse. Hier ist man auch schon deutlich auf die EM eingestimmt... überall hängen unterschiedliche Fahnen. Zusätzlich waren an den Wänden Kuhfelle angebracht. Dieses modische Accessoires finde ich irgendwie unpassend. Ein Highlight für mich war das Männer WC. Hier ist über den Pisoars ein Leuchtdisplay angebracht auf dem Frauen zu sehen sind, die auf das Beste Stück des Mannes herabblicken. Coole Idee. ;-) Zum Service: Es liefen sehr viele Servicekräfte rum. Leider hat es unser Kellner nicht geschafft in regelmäßigen Abständen nachzufragen, ob wir noch was trinken möchten. Ansonsten war er sehr nett. Das Essen: Ich habe mich für einen Bachmaier Burger entschieden, mit Cole Saw Salat und Pommes. 15.50.- € der Preis. Dafür erwarte ich was und wurde leider enttäuscht. Der Cole Saw Salat war in einem kleinen Gefäß, gerade mal zwei Teelöffel voll!!! Die Pommes, nicht Cross, mit einem "Pommes-Gewürz" überzogen. Der Burger, sehr rosa, war ok, aber das Hackfleisch leicht knorpelig. Der Burger hat leider gar nicht nach Grill geschmeckt, obwohl auf der Internetseite damit geworben wird. Ansonsten hatten die Kollegen "Wurstsalat", der war okay, Gnocchis, die waren sehr gut und Salat sowie Obazda. FAZIT: Sorry, aber hier gehe ich kein zweites Mal mehr hin. Ein halbe Bier kostet 4.50 Euro!!! Der Burger 15.50 € ebenso ein Salat. Preis/Leistung stimmt hier gar nicht. Da kann ich an vielen Orten in München besser und kostengünstiger Speisen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Haben hier erstmalig bestellt, nachdem wir die Speisekarte im Briefkasten hatten.

    Unsere Bestellung wurde gut aufgenommen und unsere extra Wünsche wurden berücksichtigt. (Was heute ja bei einem Lieferservice nicht unbedingt selbstverständlich ist.) Das Essen wurde auch innerhalb einer halben Stunde angeliefert und war schön warm.

    Geordert hatten wir zwei Cheesburger und einen Wrap. Bei dem Wrap sind wir davon ausgegangen, dass wie bei einem mexikanischen Restaurant, mehrere Wraps geliefert werden. Fehlanzeige. Ein einziger Wrap zum stolzen Preis von über 8, ja acht Euro! Preis/Leistung ist bei mir in Schulnote ausgedrückt, ungenügend.

    Die Cheesburger waren gut belegt, aber sehr Majo belastet, d.h. Ketchup oder eine rote Sauce fehlanzeige. Der Käse, war überhaupt nicht meins. Der "billige" Schablettenkäse, einfach nur batzig. Und auch hier der Preis, stolze 9,90 Euro. Als Beilage gabe es zu Allen Speisen, eine kleine Portion Country Potatoes.

    Ein selbstgemachter, leckerer Quarkdipp mit Rosmarin war dabei. Aus meiner Sicht, das Beste an der Bestellung.

    Fazit: Einmal bestellt, Preis/Leistung stimmt hier meiner Meinung nach gar nicht! Das Essen war nicht schlecht, aber im Westend gibt es dennoch deutlich bessere Burger. Sorry.

    geschrieben für:

    Pizza in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    10. von 10 Bewertungen


    Hier war ich einmal an einem Freitag zum Mittagessen.

    Das Restaurant ist sehr groß und ordentlich eingerichtet. Das Buffet bietet eine sehr große Auswahl an Speisen, die meiner Meinung nach gut schmecken, aber nicht mehr.

    Mir hat es hier überhaupt nicht gefallen. Das Restaurant war brechend voll. Der Lärmpegel brutal und der Fußboden total pappig. Der Run auf das Buffet war dementsprechend groß.

    Dieses Restaurant scheint bei den Rentnern hoch im Kurs zu stehen.

    FAZIT: Meine Mittagspause stelle ich mir anders vor und werde hier kein zweites Mal essen.

    geschrieben für:

    Chinesische Restaurants / Restaurants und Gaststätten in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    6. von 11 Bewertungen


    Hier war ich bereits mehrmals mit der Familie Essen.

    Die Auswahl und Qualität ist super. Das Restaurant an sich ist sehr schön eingerichtet, geräumig und sauber.

    An den Tischen gibt es Wäscheklammern mit der jeweiligen Tischnummer. Diese werden benötigt, wenn das Essen frisch zubereitet wird. Man wählt an dem Buffet das gweünschte Fleisch, Fisch, Gemüse und Soße aus und liefert dies zusammen mit der Wäscheklammer bei Koch ab. Dieser bereitet das Essen dann frisch zu und bringt es zum Tisch.

    Auch bereits zubereitete Speisen können in Buffet Form zu sich genommen werden. ;-)

    Und wer das Alles nicht will kann auch per Karte bestellen.

    Fazit: Super Auswahl und richtig leckere Speisen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Chinesische Restaurants in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Mein Lieblingsasiate in und um Puchheim.

    Vor dem Lokal gibt es seit neuestem eine Art Imbiss Bude. Den Zweck und den Nutzen habe ich bis heute nicht verstanden. Wird aber anscheinend vom Inhaber des Restaurants betrieben.

    Das Lokal bietet in den warmen Monaten die Möglichkeit vor dem Lokal zu Essen.

    Betritt man das Lokal, der Eingang ist mit einem asiatischen Holzrahmen verkleidet, findet man rechts am Boden gleich den Schrain, welcher stets mit frischem Obst, als Gaben, verziert ist.

    Das Restaurant ist sehr überschaubar. An die 10 Tische sind vorhanden. Das Lokal selber wirkt sehr dunkel und nicht unbedingt schön eingerichtet. Der rote Teppichboden wirkt schon ein wenig abgenutzt.

    Dennoch zähle ich das Restaurant zu meinen Favoriten. Warum? Das Essen ist echt super.

    Mein Favorit. Rotes Thai Curry, egal mit was. Ob Ente, Huhn, Rind, gebacken oder nicht, dass Thai Curry ist das Beste im Landkreis.

    Der Preis unschlagbar! Alle Mittagsgerichte kosten fünf Euro inkl. Vorspeise, entweder Suppe, Peking-Suppe, oder Mini-Frühlingsrollen. Hier kann ich nur die Suppe empfehlen, da diese auch geschmacklich TOP ist. Getränke kosten 2,50 Euro.

    Ebenso gibt es hier auch Sushi, auch im Mittagsmenü. Essen kann auch per Lieferservice oder auch zum Mitnehmen geordert werden.

    Fazit: Einrichtung nicht so toll, dafür aber das Essen voll. ;-)

    geschrieben für:

    Asiatische Restaurants / Japanische Restaurants in Puchheim in Oberbayern

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.

    ubier ...mußte erstmal schauen, wo Puchheim liegt - gar nicht schlecht! Danke für den Tipp!


  8. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    23. von 34 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Nach wie vor bin ich Fan von klassischen Kaufhäusern, vorrausgesetzt sie sind nicht überfüllt.

    Der Galeria Kaufhof am Marienplatz gehört mit zu einem der umsatzstärksten Kaufhäuser in Europa. Die Zentrale Lage, U- und S-Bahn in unmittelbarer Nähe, machen das Kaufhaus zu einem Einkaufstempel.

    Am Wochenende und zur Vorweihnachtszeit meide ich dieses Kaufhaus, da die einkaufswütigen Massen kaum Rücksicht auf Ihr Umfeld nehmen.

    Das Kaufhaus selber bietet fünf Etagen plus Erdgeschoß und U1.

    Beginnend in U1 findet man dort Schreibwaren, Bücher und die Gourmet Abteilung.

    Im EG befindet sich die "Welt der schönen Dinge", sprich Schmuck, Uhren und die Parfümerie, zusammengefasst: "Alle Dinge die eine Frau glücklich machen." ;-)

    Im ersten Stock dürfen sich wieder die Frauen in Sachen Mode austoben.

    Endlich im zweiten Stock angekommen, kann sich nun auch der Mann einkleiden.

    Im dritten Stock kommen die Kinder auf Ihre Kosten. Sowohl Kleidung als auch Spielwaren gibt es hier. Je nach Saison ist die Spielzeugabteilung besonders "geschmückt".
    Und auch für das Erwachsene Spielzimmer wird Mann und Frau fündig, denn hier gibt es neben den Spielsachen auch Dessous und Nachtwäsche.

    Im vierten Stockwerk sind dann die elektronischen Geräte, Haushaltswaren und auch Bettwäsche, etc.

    Im fünften Stock ist dann das Dinea Restaurant. Nebenbei findet man hier auch die Bademode.

    Eine ganz tolle Sache bietet dieser Kaufhof noch zusätzlich an, Typ- und Farbberatung sowie Personal Shopper. Kann ich nur empfehlen!!

    Fazit: Tolles Kaufhaus, Super Service, Alles unter einem Dach. Hier gehe ich gerne in umsatzschwachen Zeiten einkaufen.

    geschrieben für:

    Kaufhäuser in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.

    Blattlaus Habe hier auch schon oft und gerne eingekauft, bin ihm aber untreu geworden, schon das Geschiebe am Eingang an den Wochenenden wurde mir zuviel.
    Als ich dann mehr zufällig, weil mich mein Mann dort aussteigen ließ, im Kaufhof in der Sonnenstraße landete, war ich von ihm so angetan, daß ich ab dann nur noch hier einkaufte. Auch an Samstagen ist es hier ruhig und angenehm, und im Lokal gibts auch immer Platz.

    Der andere liegt natürlich zentraler, deshalb auch mehr frequentiert.
    Heli Schön beschrieben, die Galeria ! Ich kenne nur die in Essen und Köln, aber was ich so lese klingt sehr ähnlich.


  9. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    5. von 9 Bewertungen


    Als ich das erste Mal hier war, war ich Alles andere als begeistert. Da ich jedem Laden aber eine zweite Chance gebe, bin ich hier zum Wiederholungstäter geworden.

    Zugegeben die Einrichtung ist nicht unbedingt die Neueste, aber das nehme ich gerne in Kauf, wenn das Essen in Ordnung ist und ich satt werde. ;-)

    Das Lokal ist gut sichtbar, direkt an der S-Bahn, U-Bahn und Bus- Haltestelle "Heimeranplatz". Wie der Name es bereits wieder gibt, handelt es sich um einen kleinen Platz.

    Nach betreten des Lokals sticht das Band gleich ins Auge. Die Anordnung des Sushi-Bandes könnte sicherlich besser sein. Die Sitzplätze (Bewegungsfreiheit) sind nicht optimal. Zum Teil Rücken an Rücken. Das liegt aber daran, dass das Lokal an sich nicht so groß ist.

    Mittags gleich nach der Öffnung des Lokals ist es bereits zweimal sehr kühl gewesen um nicht zu sagen, uns hat es gefroren. (Kalte Jahreszeit)

    Dennoch, wir waren z.N. mit einer anderen Familien dort, insgesammt 4 Erwachsene und 4 Kinder. Der Service war absolut in Ordnung und uns wurde trotz vollem Lokal kein Streß gemacht.

    Das Band ist zweistöckig, unten Sushi (Maki, California, Sushimi, etc.), oben warme Speisen (Pilze, Hühnerfleisch, gebratene Nudeln, etc.). Leckere kleine Portionen. Die Qualität finde ich absolut in Ordnung.

    Und da ja, immer wenn man Lust auf Süßes hat, genau dann nichts auf dem Band ist, haben wir freundlich beim Personal nachgefragt und gleich ist man unserem Wunsch nachgekommen.

    FAZIT: Einrichtungstechnisch ein wenig in die Jahre gekommen. "Uns" schmeckt es aber dort und wir gehen gerne hin.

    geschrieben für:

    Japanische Restaurants in München

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    2. von 3 Bewertungen


    bestätigt durch Community

    Diese Tankstelle liegt auf meinem Arbeitsweg und ich komme täglich unweigerlich an Ihr vorbei. Vielleich tanke ich gerade deswegen immer wieder an ihr? (Vorrausgesetzt die Tankstelle ist weiblichen Geschlechts?)

    Anhand des Namens, bzw. der Marke, sollte man meinen, dass der Spritpreis hier nicht unbedingt günstig ist. Aber weit gefehlt, zwar gibt es noch eine "Freie Tankstellen" in der Nähe, diese sind meistens, wenn überhaupt, nur 1 Cent günstiger.

    Also tanke ich lieber "Qualitätstreibstoff" um auf den Landstraßen und im Stadtverkehr mit meinem Auto zu überleben.

    Neben dem Selbstanken gibt es hier auch hilfsbereite Tanwarte, vom Tanken über Ölstand bis hin zum AdBlue auffüllen übernehmen Sie gerne die kleinen Dinge am Auto. Gerade diesen persönlichen Kontakt finde ich prima.

    Die Tankstelle an sich wurde vor kurzem renoviert und der Shop erstrahlt in heller LED Leuchtreklame. Hier gibt es einen Backshop und die üblichen Dinge, wie Alkohol, Zeitschriften und Snacks.

    Wer seinem Auto wieder zu neuem Glanz verhelfen möchte, kann hier auch verschiedene Waschprogramme für die Anlage lösen. (Standard Frage nach dem bezahlen: "Wollen Sie Ihrem Auto etwas gutes tun?")

    Diese Tankstelle hat 24 Stunden geöffnet.

    FAZIT: Hier tanke ich sehr gerne, auch wenn ich vielleicht mal einen Cent mehr bezahlen muß.

    geschrieben für:

    Tankstellen / Kraftstoffe in Puchheim Bahnhof in Oberbayern Gemeinde Puchheim in Oberbayern

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.

    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
    Luszczynski Mateusz Die Tankstelle ist nicht mehr von Stefan Kaiser, sondern Brixner GmbH, mehr info
    https://gewusstwohin.de/listing/shell-tankstelle-brixner-gmbh/