Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Bewertungen (1)


  1. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Angebote für häusliche Krankenpflege, werden für Zubereitung einer warmen Mahlzeit 93 x 12,47 € statt 31 x 12,47 € berechnet. Warum? Alleinstehende Patienten trauen sich nicht zu wehren und werden so abgezockt. Überprüfen Sie doch mal alle Ihre Angebote, Danke

    geschrieben für:

    Pflegedienste in Bitterfeld Stadt Bitterfeld-Wolfen

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.

    Ausgeblendete 19 Kommentare anzeigen
    Helfender Engel Nein, eine warme Mahlzeit am Tag, die in Wirklichkeit nur per Mikrowelle erwärmt wird und nicht selbst zubereitet wird, wie angegeben, denn diese täglichen Mahlzeiten werden vorab vom Essen Lieferant (Name bleibt zur Sicherheit anonym) separat bezahlt und angeliefert.
    FalkdS Helfender Engel, das wären ja ganze 4.552 Euro im Jahr, unglaublich und verdammt heftig, wenn das so stimmt...
    saerdnA ... bei einer Mahlzeit am Tag, bei 3 Mahlzeiten täglich sind das denn schlappe 14.000 im Jahr...
    Helfender Engel 1. Es ist ein Angebot was diese 83. jährige Person unterschreiben musste, damit sie Hilfe bekommt und muss jetzt dieses Angebot monatlich zahlen.

    2. Wenn es ein faires Angebot wäre muss man kein Angebot unterschreiben, sondern einen Vertrag. Doch ältere Menschen werden so irritiert zum unterschreiben.

    3. Liegen im Bett und trauen sich das nicht anzusprechen weil sie denken, sie bekommen keine Hilfe mehr.
    Ein golocal Nutzer https://www.lifepr.de/inaktiv/aok-bundesverband-gbr-berlin/Fehlverhalten-im-Gesundheitswesen-AOK-holt-37-Millionen-Euro-zurueck/boxid/829962
    Helfender Engel Danke für den Hinweis zum Zeitungsartikel.

    Ich hoffe doch sehr, das die Pro Vitalia GbR auch hier vorbei schaut und fair von alleine diese Angebote Ihrer Patienten korrigiert. Es ist verständlich,dass auch mal Fehler passieren aber man sollte solche Angebote, die unterschrieben werden, trotzdem noch einmal kontrollieren und den Fehler ehrlich und fair, ohne die Patienten einzuschüchtern korrigieren. Das wäre dann auch mein Aufruf und Apell an diesen pflegende Stelle Pro Vitalia GbR.

    Ein Helfender Engel wacht über Ungerechtigkeit auch wenn keine Familienangehörige vorhanden sind. Bitte bleibt fair und stellt Hilfe hin, denen man Vertrauen sollte. Danke

    Ich denke weiter: Was würden Sie tun, wenn es um Ihre Familien Mitglieder gehen würde und solch ein Angebot vorfinden würden?

    Menschen die ihr ganzes Leben gearbeitet haben, werden zum Lohn wenn es dann nicht mehr geht und sie alt werden, so betrogen!? Unfassbar.

    Noch einmal mein Aufruf :

    Überprüfen und korrigieren Sie Ihre Angebote aller Patienten.
    Zum Schutz der älteren hilflosen Bürger unseres Landes.

    Ich bleibe wachsam und das sollte jeder Nachbar für seine Mitmenschen sein, kein Hass, kein Neid, keine Korruption, kein Betrug, keine Diebstähle... etc

    Friede sei mit Euch.
    Helfender Engel Richtig gelesen:

    3 warme Mahlzeiten werden berechnet und nur 1 warme Mahlzeit (in Mikrowelle erwärmt) wird geleistet .

    War es ein ausversehentlicher Rechenfehler oder Absicht?
    Helfender Engel *Nachtrag : Lest bitte den letzten Satz genau, auf Bild 01 oben

    Ein Angebot wird gleichzeitig am Vertrag geknüpft. Welche Chance hat ein kranker Mensch, der auf Hilfe angewiesen ist und keine Angehörigen hat, sich zu wehren!?
    Helfender Engel Für eine "angebliche" Zubereitung einer warmen Mahlzeit 93 x 12,47 € statt 31 x 12,47 € berechnet. Warum?

    Alleinstehende Patienten trauen sich nicht zu wehren und werden so abgezockt.

    Sehr geehrtes Pro Vitalia GbR Team, Bitte Überprüfen Sie doch einmal alle Ihre Angebote und helfen Sie fair und korrekt!

    Auch den angegebenen Zeitraum sollten Sie, überprüfen und evtl. berichtigen!

    *Erwarte Ihre Antwort bzw. Korrektur im Sinne aller hilfsbedürftigen Patienten.
    Ein golocal Nutzer Helfender Engel: ich würde die ganzen Daten der Kranken/Pflegeversicherung melden. Dass die das mal prüfen.

    Hier in einem Forum sind die Details zu speziell. Trotzdem Danke für Deine Informationen
    saerdnA die entscheidende Frage ist doch, ob 3 Mahlzeiten täglich zubereitet werden oder nicht... daran ist nix "speziell". Wenn behauptet wird, es ist nur eine am Tag, dann sollte man das beweisen können....
    FalkdS Hier ist eine Platzform zum Bewerten und nicht um rechtliche Probleme zu klären, maximal hilfreiche Hinweise für und User, mehr darf hier keiner erwarten.
    saerdnA aha... der @Helfender Engel schreibt: "Überprüfen Sie doch mal alle Ihre Angebote"... das ist eine Empfehlung an Kunden von Pro Vitalia oder solche die es evtl. werden wollen...?

    meines Wissens ist das haargenau der Zweck dieser Platzform...