Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
  1. via Android
    Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    Die Angebote der Sparkassen dürften ja allgemein bekannt sein, also beschränke ich mich hier auf 1-2 Besonderheiten.
    Diese Filiale ist 2-stöckig angelegt. Das tägliche Schaltergeschäft wird im Erdgeschoss durchgeführt. In einem separaten Raum, der auch außerhalb der Öffnungszeiten zugänglich ist, befinden sich die Geld- und Kontoauszugsautomaten. Als Besonderheit gibt es hier einen sprechenden (!) Automaten für blinde Kunden!
    Im Obergeschoss findet die individuelle Kundenberatung statt.
    Das Personal ist sehr freundlich und kompetent.

    geschrieben für:

    Sparkassen / Geldautomaten in Marburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    24. von 60 Bewertungen


    Momentan wird im und am Zoo noch heftig gebaut. So ist der Haupteingang nur noch ein kleines Loch. Dementsprechend gibt es gerade an Wochenenden und Feiertagen endlos lange Warteschlangen. Ansonsten ein sehr schöner Zoo, allerdings ist die Wegführung teil ziemlich verwirrend....

    geschrieben für:

    Zoologische Gärten / Freizeitanlagen in Frankfurt am Main

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.


  3. via Android
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Da ich erst vor gar nicht langer Zeit die Dienste dieser Institution in Anspruch nehmen musste, schreibe ich hier gerne eine Bewertung.
    Die Arbeit und Bildung e.V. unterstützt Arbeitssuchende und Wiedereinsteiger bei der Suche nach Arbeitsgelegenheiten oder auch Ausbildungs- und Umschulungsplätzen. Begleitent finden dort auch (Weiterbildungs-) Kurse statt.
    Ich selbst habe die Mitarbeiter als aufmerksam, motiviert und engagiert erlebt.
    Eine sinnvolle Einrichtung, die den Betroffenen tatsächlich mit Rat und Hilfe zur Seite steht!

    geschrieben für:

    Vereine / Bildungseinrichtungen in Marburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.


  4. via Android
    Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    6. von 10 Bewertungen


    Hatte bislang nur eine Begegnung mit dem "Molly":
    Der Laden hatte gerade geöffnet, also nix wie rein. Das Ambiente ist urig und gemütlich. Allerdings war der Herr des Hauses alles andere als gut gelaunt...
    Ich bestelle gut gelaunt und freundlich mein Kilkenny, und bekomme wortlos mein Bierchen vor den Latz geknallt. Auch weitere Ansätze einer netten Unterhaltung wurden demonstrativ durch die simple Ignoranz meiner Person unterbunden. Stattdessen setzt der Herr sich an seinen Spielautomaten und zockt. Irgendwann war mein Glas nun mal leer, und ich fragte mich ernsthaft: Was passiert wohl, wenn ich jetzt auch noch die Frechheit besitze zahlen zu wollen??? Mit einem genervten Grunzen schleppte sich der gute Mann die ganze Strecke von der einen Seite des Raumes zu mir... immerhin kam beim Rechnungsbetrag die menschliche Sprache zurück. ..
    Ich weiß, jeder hat mal einen schlechten Tag. Aber das geht wirklich gar nicht!
    Vielleicht starte ich demnächst mal einen zweiten Vetsuch, aber bis dahin gibt es nur 3 Sterne für das Ambiente und die Tatsache, daß ich noch Lebe... ;-)

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Pubs in Marburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.


  5. via Android
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    2. von 5 Bewertungen


    Das Geschäft wurde mittlerweile von der Praxis GmbH übernommen, und heisst jetzt "Bistro Blau-Weiß". Die Praxis GmbH ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die Arbeitssuchenden und Wiedereinsteigern Arbeitsgelegenheiten bietet. Hier werden nun Küchen- und Servicekräfte ausgebildet. Und was hier geliefert wird, kann sich durchaus sehen lassen:
    Von Mo-Fr gibt es von 12-14 Uhr einen leckeren Mittagstisch. Das Hauptgericht kostet nur 4, 90 €, dazu gibt es alternativ immer zwei vegetarische Gerichte für 4, 20 €. Die Tagessuppe oder das Dessert gibt es für jeweils 1, 50 €!
    Von Mo-Do 16-21 Uhr kann man hier auch ein gemütliches Bierchen trinken oder Kaffee und Kuchen genießen. Die Bedienungen sind freundlich, und die Preise mehr als fair. Was will man mehr? ! Auf jeden Fall ein heißer Tipp!

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Marburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.

    Ex-Golocal OadM Wenn Du magst, kannst Du den neuen Namen der Location gerne in den vorhandenen Datenbestand einpflegen. Dazu brauchst Du nur unter der Anschrift der Location auf "Unternehmensdetails bearbeiten" klicken und dort den aktuellen Namen eingeben. Nebenbei kannst Du auch noch andere Informationen wie die Öffnungszeiten hinzufügen. Die Änderungen werden kurz von der Redaktion geprüft und sind dann zeitnah für alle sichtbar.
    peter4171 Danke für den Tipp! :-)
    Leider geht das offenbar nicht über die App... :-(
    Werde es heute oder morgen editieren und auch noch ein paar Fotos hochladen, wenn ich wieder am Rechner sitze.

  6. via Android
    Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    13. von 17 Bewertungen


    Allgemein kann ich mich den bisherigen Bewertungen nur anschließen.
    Ein schönes Kino mit modernen Sälen, und freundlichem Personal.
    Da ich mich ja selbst mit 3D-Fotografie und -Film beschäftige freut es mich umso mehr, daß hier die Projektoren gut eingestellt sind ein tolles 3D-Bild liefern - So soll es sein! (Und das ist leider nicht bei allen Kinos selbstverständlich. ..)
    Einen Stern Abzug gibt's für die Optik des Foyers. Wäre das genauso modern gestaltet wie die Kinosäle, wäre das ein echter Hingucker! Leider gibt es auch nicht genügend Sitzgelegenheiten. So müßen viele im Stehen, oder auf den Treppen sitzend auf den Einlass warten.

    geschrieben für:

    Kinos in Marburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.


  7. via Android
    Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    2. von 2 Bewertungen


    Die Sanierungsmaßnahmen am Marburger Hauptbahnhof dauern immer noch an. Gerade in dieser Situation habe ich den Eindruck, daß hier der Frust über die Baumaßnahmen die Bewertung diktiert hat.
    Im Grunde genommen ist der Marburger Hauptbahnhof ein schöner historischer Bau.
    Die Bahnsteige sind fast alle überdacht, und über Unterführungen, Treppen oder Aufzüge zu erreichen. Der Reisende findet in der Vorhalle ein paar Geschäfte für den Reisebedarf, sowie ein Reisecenter der Bahn.
    Daher habe ich mich für faire drei Sterne entschieden.

    geschrieben für:

    Verkehrsbetriebe in Marburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.


  8. via Android
    Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Das ist die Anlaufstelle der Biker und Rocker in Marburg. Zudem treffen sich hier auch die Mitglieder des Marburger "Gremiums MC".
    Wer Berührungsängste hat, ist hier fehl am Platz.
    Hier kann man in rustikaler Einrichtung sein Bierchen zu zivilen Preisen schlürfen, und vielleicht das ein oder andere heiße Bike bewundern. Musikalisch sind hier fast alle Rockstile vertreten - manchmal gibt's auch Live-Musik.

    geschrieben für:

    Kneipen in Marburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.


  9. via Android
    Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 2 Bewertungen


    "Fast Food" wird hier nur teilweise wirklich geboten. Wer auf Hamburger & Co. steht, ist hier natürlich richtig. Aber "fast" wird hier nicht bedient. Die Bedienungen schlurfen mit dem Elan einer Weinbergschnecke durch die Gegend, und einige haben leider auch eine ausgeprägte Rechenschwäche... also, Augen auf beim Wechselgeld!!!
    Warum gerade an einem Bahnhof die lahmste Crew werkelt ist mir echt ein Rätsel.
    Das Lokal selbst wirkt zumindest sauber - dafür immerhin ein Sternchen...

    geschrieben für:

    Schnellrestaurants in Marburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.


  10. via Android
    Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. von 6 Bewertungen


    Auf dem Tannberg nahe Marburg befindet sich die Pension/Bistro "Plateu".
    Was sich auf der Homepage noch relativ einladend präsentiert, ist leider weit weniger als der Name verspricht.
    Der "Empfang" ist am Wochenende überhaupt nicht besetzt. Ein spontaner CheckIn ist nicht möglich. Auch das Bistro ist am Wochenende nicht geöffnet. Da sich auf dem Tannberg offensichtlich weder Geschäfte oder eine Bäckerei befinden, muß man runter in die Stadt, um sich zu verpflegen.
    Die Zimmer setzen sich aus mehreren 3- oder 4-Zimmer Wohnungen zusammen.
    Soviele Parteien müssen sich auch ein Badezimmer teilen. Hygienisch für mich ein absolutes No-Go.
    Die Hygiene der Zimmer selbst ist in Ordnung. Die Einrichtung ist einfach, aber zweckmäßig. Für Touristen ist diese Pension wohl eher nicht zu empfehlen.
    Einen Stern gibt es den günstigen Preis (ab 20 Euro die Nacht), und daß auch unser Hundchen dort willkommen war.

    geschrieben für:

    Bistros / Restaurants und Gaststätten in Marburg

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.

    peter4171 Persönliche Veränderungen und auch Probleme... das Leben halt.
    Aber ich werde mich jetzt wieder nach und nach mehr an dieser Stelle melden. :-)

Wir stellen ein