Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

  1. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. von 4 Bewertungen


    Ich war heute mit meiner Angsthündin zum ersten Mal bei Dr. Bluhm und bin sehr begeistert. Er hat sich viel Zeit genommen und mein Hund war ungewohnt entspannt, weil er viel Ruhe ausstrahlt und es in der Praxis überhaupt nicht hektisch zugeht, so wie bei der wo wir vorher waren. Preislich ist er auch unschlagbar, da lohnt sich der weitere Anfahrtsweg auf jeden Fall. Einfach Topp!

    geschrieben für:

    Fachärzte für Tiermedizin in Ahrensbök

    Neu hinzugefügte Fotos
    1.



  2. Userbewertung: 1 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Ich kam für eine osteopathische Behandlung weil ich Schmerzen vor allem im ISG-Gelenk habe. Ich kam, klingelte und nichts passierte. Telefonisch auch nicht zu erreichen. Zwei Minuten vor bevor der Termin beginnen sollte, kam Frau Böttcher mit dem Auto angefahren. Nun ja, gerade noch pünktlich. Es sah aus wie eine Privatwohnung, der Behandlungsraum war aber professionell eingerichtet. Sie stellte erstmal viele Fragen zu meinem Leben, Familie etc. Ich legte mich auf die Liege während sie weiter fragte. Sie rieb mir ein paar Tropfen Duftöl auf die Handgelenke und wollte mir eine Tarotkarte ziehen. Ich lehnte ab. Sie gab mir einen Tannenzapfen den ich in die Hand nehmen sollte. Negative Gedanken sollte ich dort hineinfließen lassen. Inzwischen hatte sie begonnen mit den Händen zu arbeiten, drückte hier und da, strich über die Gliedmaßen. Meine Energie würde gut fließen... Als ich ihr von meinen Beschwerden im Hüftbereich erzählte, hatte sie die Theorie, dass die Probleme davon kommen könnten, das ich keine Kinder wollte. Das fand ich merkwürdig und unangebracht. Zumal ich auch erzählt hatte, dass die Schmerzen seit einer Müllsammelaktion bestehen, sie also aufgrund längerer Fehlbelastung entstanden waren. Fazit: ich fühlte mich dort nicht wohl, zwischendurch hatte ich überlegt die Behandlung abzubrechen. Aber da sie bezahlt war und ich hoffte, dass Frau Böttcher vielleicht doch noch ein paar hilfreiche Griffe hätte, blieb ich bis zum Ende. Hilfreich war die Behandlung nicht, sie brachte keine Linderung oder Verbesserung der Schmerzen. Wer mit Esoterik etwas anfangen kann, für den mag das interessant sein. Ich hatte eine osteopathische Behandlung gekauft und viel Humbug bekommen.

    geschrieben für:

    Naturheilverfahren / Osteopathie in Lübeck

    Neu hinzugefügte Fotos
    2.

    walkingwomen Nur nicht abzubrechen, weil die Behandlung schon bezahlt war, war sicher nicht hilfreich. Manchmal ist es gut, auf die innere Stimme zu hören.
    Ein golocal Nutzer Übelste Art und sicher keine Osteopatie. Mit auf Letzen Drücker kommen kenn ich im Therapiebereich zur genüge ist aber den Baustellen und ständig neuen Sperrungen geschuldet, aber der Rest klingt merkwürdig ich wäre bei der Tarot Karte spätestens weg gewesen


  3. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Die Außenplätze sahen einladend aus und uns war nach Eis. Wir setzten uns und warteten. Und warteten. Die Bedienungen liefen an den anderen Tischen herum. Es fing an etwas zu regnen was uns unter den Schirmen nicht störte. Allerdings wurden nun Tische und Stühle die leer waren zusammen geklappt. Wir waren gespannt, ob wir überhaupt noch etwas bekommen würden. Der Regen hörte kurz darauf auf und irgendwann kam dann doch noch jemand um unsere Bestellung aufzunehmen. Das ältere Paar zwei Tische weiter musste nicht so lange warten. Wir bestellten Spaghettieis und Bananensplit. Als serviert wurde, fiel uns auf, dass das Eis schon ziemlich angeschmolzen war, das stand vermutlich schon etwas rum bevor es an den Tisch gebracht wurde. Aber vielleicht lag es auch an der hohen Luftfeuchtigkeit?

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten in Friedrichstadt

    Neu hinzugefügte Fotos
    3.



  4. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    4. von 4 Bewertungen


    Lage top, schöne Außenplätze. Wir bestellten Pasta. Als das Essen kam, waren wir etwas irritiert. Die Portion erinnerte eher an einen Kinderteller. Satt wurde man davon nicht. Hätte man das vorher gewusst, wäre Brot vorweg gut gewesen, das wurde in kleinen Körben an den anderen Tischen serviert. Was zudem verwunderte: es wurde kein Parmesan zur Pasta gereicht. Den bekommt man meiner Erfahrung nach immer zu Pasta. Die Pizzen an den anderen Tischen sahen gut aus, die wären wohl die bessere Wahl gewesen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Italienische Restaurants in Tönning

    Neu hinzugefügte Fotos
    4.



  5. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    6. von 6 Bewertungen


    Über Ebay Kleinanzeigen suchte ein Azubi Modelle, bei mir sollte der Ansatz gefärbt und geschnitten werden. Er schrieb, das er nachfragen wolle wann es mit einem Termin klappen könnte. Als keine Resonanz mehr kam, rief ich im Salon an und machte einen Termin. Ich kam pünktlich dran, ich wurde zu einem Platz geführt und da fiel mir auf, das der anscheinend nicht gesäubert wurde, der Tisch war voller Haare! Nun ja, die Ausbilderin beriet super über die richtige Farbe und der Azubi machte seine Arbeit halbwegs ordentlich. Allerdings schaffte er es nicht mehr zu schneiden, da er sich in der Zeit verkalkuliert hatte... Das war natürlich ärgerlich, aber da der Schnitt dann kostenlos sein sollte, machte ich einen neuen Termin. Dazu kam es wegen Corona dann aber leider nicht mehr. Auf spätere Nachfrage ob wieder geöffnet sei, kam keine Antwort mehr. Das Ansatz färben war ok, aber mit 35 Euro als Modell doch nicht gerade günstig. Da geh ich lieber wieder zu Frank Jünger, der regulär sogar günstiger ist!

    geschrieben für:

    Friseure in Bad Schwartau

    Neu hinzugefügte Fotos
    5.



  6. Userbewertung: 4 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Bei Groupon konnte man einen Gutschein für 23,90 Euro (Waschen, schneiden, föhnen) erwerben. Kam gleich dran, Friseurin war nett, Schnitt ist auch ok. Was negativ auffiel: es wurde kein Wasser oder Kaffee angeboten, so wie es bei einem Friseur üblich ist. Bei der Hitze und schwitzen unter der Maske wäre das angebracht gewesen. Und nein, da wird nicht wegen Corona drauf verzichtet, bei Friseur Frank Jünger z.B. hab ich kürzlich Wasser oder Kaffee angeboten bekommen. Ansonsten war der Besuch bei HairFlair aber ok.

    geschrieben für:

    Friseure / Fingernagelstudios in Lübeck

    Neu hinzugefügte Fotos
    6.



  7. Userbewertung: 5 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Nach zwei Enttäuschungen mit anderen Restaurants, fanden wir hier eine Oase. Das Essen war super, zu guten Preisen und das Personal super nett. Sollten wir mal wieder in Neustrelitz sein, werden wir hier garantiert wieder einkehren.

    geschrieben für:

    Italienische Restaurants / Pizza in Neustrelitz

    Neu hinzugefügte Fotos
    7.



  8. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. Bewertung


    Wir wollten einen Eiskaffee und eine Eisschokolade bestellen. Als die Bedienung kam, meinte sie, das es keinen Eiskaffee gäbe. Meinem Hinweis, das es in der Karte steht, entgegnete sie: "Nur weil es in der Karte steht, heißt das ja nicht, das es das auch gibt". Die Stühle waren leider sehr hart und man klebte bei der Hitze daran fest bzw. verbrannte sich am Metall. Kissen wären hier schön gewesen.
    Wir hatten einen anderen Tag Lust auf Burger und wollten dem Diner noch eine Chance geben. Die beiden Damen im Service ließen sich viel Zeit. Wir bestellten Burger mit Pommes, was auch ok war. Im Gegensatz zu dem Bier. Ich wies die Bedienung darauf hin, dass das Bier schal ist, mit dem Begriff konnte sie erstmal nichts anfangen. Zur Erklärung: das Bier wird vorgezapft und wenn jemand bestellt, nur noch die Krone draufgezapft. Dadurch wird das Bier schal. Sie zuckte mit den Schultern und sagte: "Äh, ja, weiß ich nicht." Keine Entschuldigung oder dergleichen.
    Nach zwei Besuchen kann ich leider kein positives Fazit ziehen. Wir werden den Diner nicht mehr besuchen.

    geschrieben für:

    Amerikanische Restaurants in Neustrelitz

    Neu hinzugefügte Fotos
    8.



  9. Userbewertung: 2 von 5 Sternen

    1. von 3 Bewertungen


    Wir waren spontan zum Essen dort. Ambiente ok und Preis waren ok. Es gab Buffett. Die Auswahl war nicht besonders. Der Hammer war der obligatorische Reisschnaps zum Ende. Mir kam die helle Farbe schon merkwürdig vor. Beim Trinken dann die Erkenntnis: der ist mit Wasser gestreckt! Im Großen und Ganzen nicht empfehlenswert.

    geschrieben für:

    Chinesische Restaurants / Asiatische Restaurants in Neustrelitz

    Neu hinzugefügte Fotos
    9.



  10. Userbewertung: 3 von 5 Sternen

    1. von 10 Bewertungen


    Das Gebäude ist schön mit einem tollen Außenbereich. Das Personal ist sehr nett.
    Inzwischen gibts sogar Sojamilch für den Kaffee und auf Wunsch vegane Majo für die Pommes.
    Der Kuchen ist sehr lecker.
    Die Pizza gibts wahlweise mit einem Meter oder einem halben Meter Länge, nicht rund. Sie kommt auf einem Holzbrett mit Schere. Die Pizza fand ich nicht so toll, der Boden war sehr weich, sodass man die Stücke nicht in die Hand nehmen konnte. Ich hab sie dann in Streifen geschnitten, eingerollt und wie einen Wrap gegessen.
    Das Salatdressing "Himbeer-Granatapfel" klang so lecker, das wir es probieren mussten. Leider war es sehr enttäuschend. Von Himbeer oder Granatapfel war gar nichts zu schmecken, es war sehr sauer, also hauptsächlich Essig.
    Irgendwann muss ich noch die Cocktail-Karte testen.
    Die Toiletten sind ok, aber zum Hände trocknen gibts so ein Ding wo man die Hände reinhält und das sind leider totale Keimschleudern.
    Ich finde vor allem de Lage toll, direkt an der Autobahnabfahrt. Da wir in Stockelsdorf nichts Vergleichbares haben, man dort super parken kann und auch die Bushaltestelle nicht weit ist, werden wir sicher noch öfter hingehen.

    geschrieben für:

    Restaurants und Gaststätten / Cafés in Lübeck

    Neu hinzugefügte Fotos
    10.

    kisto Das Essen klingt ja nicht so lecker....Aber einen Meter Pizza auf Holzbrett mit Schere finde ich interessant. Was kostet das?
    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
    LUT Pizza mit Schere hab ich in Frankreich mal serviert bekommen, kisto. Habe damals auch nicht schlecht geguckt :-)
    schnurzinchen Danke für den schönen Beitrag.
    Wir schneiden Pizza immer mit der Schere, geht einfach am besten: der Belag verrutscht nicht.