Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
  1. Bülent Ünükür

    Durchschnittsbewertung: von 5 Sternen

    4 Bewertungen

    Saarlandstraße 84 -86, 44139 Dortmund
    Bewerten 1.
    Neu hinzugefügte Fotos
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Avielle
    Er ist ein Zauberer! Vier Tage höllische Schmerzen und er macht einen Handgriff und alles ist wieder gut!
    Sehr sympathischer, kompetenter und witziger Mann!
    Ab jetzt mein neuer Orthopäde


    Ausgeblendete 4 Kommentare anzeigen
    Schalotte Wie ist die telefonische Erreichbarkeit und wie die Terminvergabe? Wie lange wartet man auf einen Termin und wie lange dann in der Praxis? Ist die Praxis barrierefrei erreichbar und gibt es Parkplätze für die Patienten?
    Avielle Zu Schalotte: sehr gut! Ich hab am selben Tag einen Termin bekommen. Ich habe ca 1:20 Std gewartet. Total in Ordnung!!
    Ein golocal Nutzer Ich denke auch 80 Minuten beim Facharzt geht in Ordnung, ich meinte übrigens einen eigeklemmten Nerv, habe es oben auch editiert.
    Damit hat meine Mutter auch so Ihre Probleme...

  2. Autodroschken Mörth-Truchly

    Durchschnittsbewertung: von 5 Sternen

    1 Bewertung

    Lange Straße 50, 44137 Dortmund
    Bewerten 2.
    Neu hinzugefügte Fotos
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Allerleirauh
    Als ich bei meinem Arzt zur Kontrolle war, die Hinfahrt hatte der Fahrdienst der Wittener Feuerwehr durchgeführt; stellte sich die Frage wie ich nach dem Termin wieder nach Hause gelange. Die Suche nach einem Transport hin hatte ich ja noch sehr gut im Gedächtnis......siehe MediCar

    Die freundliche medizinische Fachangestellte konnte mich beruhigen und teilte mir mit das sie einen Krankentansport bestellt hätte der mich sicher heimbringen würde.

    So lernte ich das mir bis dahin unbekannte Unternehmen Mörth Truchly kennen.

    Ich wurde durch einen sehr netten freundlichen Fahrer oben in der Praxis abgeholt der mich zum Fahrzeug begleitete.
    Er war mir behilflich im Auto Platz einzunehmen und wir kamen schnell ins Gespräch.
    Der Mitarbeiter des Unternehmens erzählte mir das er seit 13 Jahren in dem Unternehmen angestellt ist.
    Ich erfuhr das die Firma schon über einen größeren Fuhrpark verfügt die viele Krankenfahrten leisten.

    Als wir zuhause ankamen brachte mich der freundliche Fahrer noch ins Haus.

    "Die Bezahlung der Fahrt in meinem Fall würde über einen Transportschein den der Doktor ausgestellt hatte abgewickelt. Firma Mörth Truchly rechnet diese Dienstleistung mit ihrer Krankenkasse direkt ab erklärte mir der Fahrer."

    Da ich 1 Woche später nochmal zum Doktor einbestellt wurde bat ich den netten Herren gleich schon mal vorab wieder einen Wagen zu reservieren.
    Er notierte sofort den Termin und sagte mir das ich diesen noch bestätigt bekäme.

    2 Tage später bekam ich dann einen Anruf einer freundlichen Dame die die Zeit noch einmal mit mir abstimmte.
    Der nächste Fahrer kam sehr pünktlich um mich zu transportieren und war mir auch sehr behilflich. Er ist bereits seit 20 Jahren in dem Unternehmen tätig.

    Fazit:
    absolut empfehlenswerter Fahrservice, freundliche und behilfliche Mitarbeiter, ich habe mich sehr aufgehoben und sicher gefühlt.
    Autodroschken Mörth und Truchly werde ich auch in meinem ausgeübten Beruf gerne weiterempfehlen.


    Kulturbeauftragte Autodroschken hört sich gut an und so kann man sich (als Kranke) kutschieren lassen! Gut, dass es eine solche Wendung genommen hat!

    Gute Besserung weiterhin!
    Ausgeblendete 4 Kommentare anzeigen
    Puppenmama Zuerst mal: Gute Besserung!
    Ein sehr schöner Bericht.
    Einen ähnlichen Fahdienst haben wir in Wuppertal auch und schon für meinen Mann in Ansruch genommen.
    Exlenker Langjährige Mitarbeiter garantieren meistens einen guten Service.
    Und auch von mir gute Besserung - Allerleirauh - ins Nachbarstädtchen an der Ruhr.

  3. Dr.med.vet. Klaus Danowski, Tierarzt

    Durchschnittsbewertung: von 5 Sternen

    2 Bewertungen

    Stockumer Straße 184, 44225 Dortmund
    Bewerten 3.
    Neu hinzugefügte Fotos
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Allerleirauh
    Seitdem ich denken kann gehe ich mit meinen Haustieren in die Praxis des Herrn Dr. Danowski.

    Früher hatte ich Wellensittiche, seit einigen Jahren habe ich 3 Katzen.

    Die Praxis liegt gut erreichbar an einer Hauptstrasse.
    Vor dem Haus gibt es 3 Parkplätze für Besucher.
    An der Hauptstraße(die leider viel befahren ist) kann man auch kostenlos parken.

    Zur Praxis muss man wenige Stufen hoch und gelangt dann in einen Flur.
    Von diesem geht es dann ab in verschiedene Räume.
    Direkt links ist die Rezeption, hinter der 2.Tür links
    befindet sich ein Behandlungszimmer.

    Zur rechten Seite ist als erstes wieder ein Behandlungsraum und die 2. Tür rechts führt in ein freundliches und helles Wartezimmer.

    Meine Erfahrungen mit Herrn Dr. Danowski sind durchweg positiv.
    Ich vertraue ihm.
    Er ist sehr lieb und behutsam im Umgang mit den Tieren.

    Ich schätze seine Behandlungsmethoden sehr da er nicht gleich die chemische Keule sondern erst einmal alternative Behandlungsmethoden der Homöopathie einsetzt.

    Die Ehefrau des Herrn Doktor arbeitet mit in der Praxis und erledigt die administrativen Aufgaben.

    Ich empfehle vorab eine telefonische Terminvereinbarung.

    Absolut klasse finde ich dass Herr Dr. Danowski ab 3 Tiere 20% Rabatt gibt, von daher:

    Volle Punktzahl *****


    carlossa Wenn man wie ich viele Jahre seines Lebens mit (teilweise chronisch kranken) Tieren gelebt hat, weiß man, wie schwer es ist, einen wirklich guten Tierarzt zu finden.

    Nach Deiner gelungenen Beschreibung scheinst Du dieses Glück zu haben, das gefällt mir sehr. Ich habe mir die Website angeschaut, dass er bevorzugt mit Homöopathie arbeitet und nicht nur die üblichen ca. 120 Stunden Zusatzausbildung in Homöopathie vorzuweisen hat, gefällt mir noch besser.

    Nach meiner Erfahrung sprechen gerade Tiere wunderbar auf Homöopathie an und das ohne die schlimmen Nebenwirkungen, die es teilweise bei Schulmedizin gibt (z.B. Diabetes nach Depot-Kortison).

    Ich wünsche Dir weiterhin gute Erfolge bei den Behandlungen Deines zauberhaften Katzen-Trios:-)).

    Am allerbesten ist es natürlich, man muss überhaupt nicht zum Tierarzt;-)
    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
    Allerleirauh Liebe carlossa,
    da gebe ich Dir recht.
    Ich habe auch früher andere Tierärzte aufgesucht, war aber nie zufrieden und fand sie teilweise auch total überteuert.
    Und ja, am liebsten natürlich kein Arztbesuch ;o)
    Sir Thomas In Abwandlung eines bekannten Loriot - Zitates möchte ich dazu anmerken: Ein Leben ohne Katzen ist möglich, aber sinnlos. Glückwunsch zum Katzentrio und zum vertrauenswürdigen Doc.

  4. Johanniter-Stift Dortmund

    Durchschnittsbewertung: von 5 Sternen

    2 Bewertungen

    Am Marksbach 32, 44269 Dortmund
    Bewerten 4.
    Neu hinzugefügte Fotos
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von eknarf49
    Was man sich selbst auf keinen Fall wünscht, ist einer meiner wenigen noch lebenden Verwandten nun geschehen, nach einem schweren Schlaganfall musste sie in das Heim eingewiesen werden. Mittlerweile hat ihr Zustand sich soweit verbessert, dass sie auf eine andere Station verlegt werden konnte.

    Mein Eindruck von dem Heim ist, dass man sich bemüht hat, eine positive, helle und angenehme Atmosphäre zu schaffen. Es gibt viele Fensterbilder, Fotos von Bewohnern und daneben Dekorationen jeder Art. Wie es sich für so eine Institution gehört, sind ständig Reinigungskräfte im Einsatz, so dass man von vorbildlicher Sauberkeit sprechen kann.

    Die Zimmer, Einzel- oder Zweibettzimmer, sind geräumig und barrierefrei eingerichtet, das heißt zwischen den einzelnen Möbelstücken ist immer genug Platz für Rollatoren und Rollstühle.

    Ganz auffällig ist es, dass man sich als Besucher beim Personal, angefangen bei der Rezeption über die Krankengymnasten bis hin zum Pflegepersonal, immer willkommen fühlt, selbst wenn man wie ich zu unpassender Zeit, kurz vor dem Mittagessen, erscheint. Da wurde ich ganz locker aufgefordert, mich doch einfach dazuzusetzen, statt an der Rezeption zu warten.

    Beim Mittagessen konnte ich dann auch sehen, wie intensiv sich die Pflegerinnen um die Patienten kümmerten, und wie liebevoll sie sich bemühten, diese zum Essen und Trinken zu bringen. Dazu ist ja wohl eine unendliche Geduld nötig, gerade bei dementen oder depressiven Patienten.

    Mancher mag es als Nachteil ansehen dass solche Patienten mit denjenigen, die nur Bewegungsprobleme haben, auf einer Station untergebracht sind, doch wenn man beobachtet, wie selbstverständlich man sich hier gegenseitig unterstützt, dann sieht man schon den Sinn dieser Maßnahme. Übrigens ist der Umgangston hier stets höflich und respektvoll, was ich für sehr wichtig halte.

    Das Pflegepersonal arbeitet in zwei Schichten, nachts wird mit kleinerer Besetzung gearbeitet. Ich weiß es nicht genau, nehme aber an, dass es hier wie in anderen Pflegeeinrichtungen akuten Personalmangel gibt, was man als Besucher aber nicht zu spüren bekommt.

    Agilere Patienten haben daneben auch die Möglichkeit, im Untergeschoss im großen Restaurant zu essen, sie sind nicht an die Station gebunden. Bei meinen Besuchen richte ich mich jetzt allerdings nach dem Zeitplan des Hauses, ich meide die Essenszeiten und die Zeiten, in denen Anwendungen oder Übungen für die Patienten anstehen.

    Im Haus selbst gibt es keinen Arzt, was mir aber problemlos erscheint, da das Dortmunder Hüttenhospital in direkter Nachbarschaft liegt.

    Die leichte Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln müsste auch noch erwähnt werden. Ich zum Beispiel fahre mit einem Bus zum Hörder Bahnhof, wo mir dann 3 Buslinien zur Verfügung stehen, die jeweils als dritten Haltepunkt die Station 'Am Marksbach' anfahren, und zwar im Abstand von 10 Minuten.


    LUT Ein wirklich gutes Pflegeheim zu finden, ist nicht leicht.
    Sehr informativer Beitrag, eknarf, begrünenswert!
    Ausgeblendete 11 Kommentare anzeigen
    eknarf49 Ich danke euch herzlich, durch Allerleirauhs Bewertung bekommt man ja auch noch viel Hintergrundswissen geliefert.
    alligateuse Glückwunsch zum GD, lieber @eknarf49 - ich erlebe ja Ähnliches im Moment. Die Heime sind aber sehr unterschiedlich, auch die Krankenhäuser und Reha-Heime. Insofern ist es doch ein Segen, dass deine Verwandte dort scheinbar so gut aufgehoben ist.
    eknarf49 Für mich war der Besuch dort wirklich eine Beruhigung, denn sehr schnell könnte man ja auf eine solche Einrichtung angewiesen sein.
    Puppenmama Danke für diesen tollen sehr informativen Bericht.
    Solche Heime sind leider Mangelware.
    Habe das schon anders erlebt.
    Den grünen Stift-Damen hast Du Dir redlich verdient.
    Herzlichen Glückwunsch dazu.
    Ein golocal Nutzer Meine Mutter war vor drei Jahren auch einmal in einem feudalen Heim an der Elbchausee zur Kurzzeitpflege untergebracht.
    Nicht nur, dass sie dort nicht gut gepflegt wurde, nein, man hat ihr sogar noch 50 € gestohlen.

  5. dm-drogerie markt

    Durchschnittsbewertung: von 5 Sternen

    5 Bewertungen

    Mühlenstraße 1, 58313 Herdecke
    Bewerten 5.
    Neu hinzugefügte Fotos
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Ein golocal Nutzer
    Ich komme preislich immer wieder sehr gut zurecht bei dm



  6. Sanitätshaus Schock GmbH Orthopädietechnik

    Durchschnittsbewertung: von 5 Sternen

    2 Bewertungen

    Voßkuhle 39 A, 44141 Dortmund
    Bewerten 6.
    Neu hinzugefügte Fotos
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Dieter.S.
    Ich kann das Sanitätshaus Schock mit sehr gutem Gewissen weiter empfehlen, hier brauche ich wenigstens nicht hinterher zu telefonieren und werde nicht vertröstet, wenn mal was nicht lieferbar ist, sondern das Problem wird dann gelöst, so dass mir geholfen wird. Die Mitarbeiter sind sehr kompetent und nett und vor allem gehen Sie auf meine Wünsche ein, wenn diese zu realisieren sind.
    Bei mir wird viel angefertigt, vom Schaft bis zur Prothese, und ich kann sagen, dass das Team handwerklich sehr gut und technisch auf dem neuesten Stand ist.
    Es gab bis jetzt noch nichts, was die Krankenkasse nicht genehmigt hat, und ich weiß aus Erfahrung, dass der Antrag das A und O ist, ob was genehmigt wird oder nicht.
    Das Sanitätshaus Schock hat mir innerhalb von nur 3 Monaten ermöglich, dass ich jetzt eine Genius X3 Prothese von Ottobock erhalten habe und endlich wieder fast alles machen kann; Von joggen bis Schwimmen im Meer und sogar am Strand im Sand spazieren gehen ohne Angst zu haben, dass die Elektronik und Mechanik versagt. Bei anderen Sanitätshäusern heißt es, ich müsste mein Recht auf die Prothese einklagen und dies würde bis zu eineinhalb Jahre dauern oder ich bräuchte sie gar nicht erst zu beantragen oder es auch gar nicht erst zu versuchen.



  7. Karsten Trotzeck - Mobiler Reifenservice

    Durchschnittsbewertung: von 5 Sternen

    2 Bewertungen

    Brackeler Hellweg 45, 44287 Dortmund
    Bewerten 7.
    Neu hinzugefügte Fotos
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Claudia Laske
    Super immer wieder gerne. Sehr nett ,auch die Mitarbeiter sehr zuvorkommend



  8. KUHBAR Herdecke

    Durchschnittsbewertung: von 5 Sternen

    4 Bewertungen

    Mühlenstraße 1, 58313 Herdecke
    Bewerten 8.
    Neu hinzugefügte Fotos
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von ran71
    Gute Eis, faire Preise, die Bedienung ist manchmal etwas kühl - mag am Eis liegen. ;-)



  9. Baumartist Jürgen Wietschorke

    Durchschnittsbewertung: von 5 Sternen

    3 Bewertungen

    Lange Straße 72, 58453 Witten
    Bewerten 9.
    Neu hinzugefügte Fotos
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Allerleirauh
    Wer bei dem Firmennamen Baumartist J. Wietschorke aus Witten einen Künstler aus einer Zirkusmanege vermutet liegt absolut falsch.

    Bei dem Unternehmen Wietschorke handelt es sich um einen spezialisierten Fachbetrieb rund um artgerechte Baumpflege und fachgerechte Baumfällung.

    Je nach Auftragsumfang wendet Herr Wietschorke mit seinem Team moderne Seilklettertechnik an.
    Er und sein Team sind in der Lage Baumfällungen auch auf engem und schwer zugänglichem Raum durchzuführen.

    Von dieser Dienstleistung konnte ich mich selber im April überzeugen.

    Ein schlimmer Sturm hatte eine meiner Fichten mit einer stolzen Größe von ca. 16 Metern entwurzelt und zum Glück fiel sie noch innerhalb meines Grundstücks kurz vor dem Zaun zur Straße auf dem Hang um.

    Nicht auszudenken was passiert wäre wenn sie auf die doch gut befahrene Straße gestürzt wäre..

    Ich setzte mich also ans Telefon und rief verschiedene Telefonnummern von Firmen an die ich zum Thema Sturmschaden, Baumfällung hierzu im Internet fand.

    Zwar wurden meine Anrufe entgegengenommen aber die Auskünfte, bzw. die Möglichkeit zum Besichtigungstermins des Schadens waren sehr begrenzt oder mir wurde gleich gesagt es wäre keine Zeit, Termin dauere zum Kostenvoranschlag ca. 3 Wochen.

    Da es sich hier um einen Versicherungsschaden handelte benötigte ich jedoch zügig einen Kostenvoranschlag.

    Auf dem Weg nach Hause fiel mir dann das Unternehmensschild von Herrn Wietschorke an der Straße ins Auge.
    Ich hielt an und traf ihn sogar persönlich an und konnte direkt mein Anliegen vortragen.

    Herr Wietschorke sagte zu mir er würde sich den Schaden jetzt direkt ansehen und könne mir sofort sagen wie hoch die Schadenssumme sei.

    Gesagt, getan, er fuhr hinter mir her, nannte direkt die benötigte Zeit und den Preis, wir verblieben so dass ich mich melde sobald die Zusage der Auftragsausführung durch den Versicherer erfolgt sei.

    1 Woche später rückte Herr Wietschorke mit seinem Team an, innerhalb von 5 Stunden war die Fichte zersägt.

    Herr Wietschorke hatte für mich noch einen tollen Tipp:

    Er schlug vor dass er Teile des Baumes häckselt und ich diese als Mulch für meine Blumenbeete nutzen kann.
    Das sieht sehr hübsch aus kann ich nur sagen.

    Mein Fazit:
    Ein kompetenter, zuverlässiger und ordentlicher Dienstleister, 5 *****


    Ausgeblendete 2 Kommentare anzeigen
    Allerleirauh allerdings benutzt er seinen Kopf und hat dafür gesorgt das ich momentan nicht in die Verlegenheit komme Mulch kaufen zu müssen, es muss noch viel mehr "gemulcht" werden..

  10. Haselhoff Horst Arzt für Orthopädie und Sportmedizin

    Durchschnittsbewertung: von 5 Sternen

    6 Bewertungen

    Saarlandstr. 84, 44139 Dortmund
    Bewerten 10.
    Neu hinzugefügte Fotos
    Userbewertung: 5 von 5 Sternen
    von Allerleirauh
    Heute wurde ich in der Praxis des Orthopäden Herrn Dr. Haselhoff vorstellig.

    Erst gestern hatte ich wegen Beschwerden in der Praxis angerufen und um einen Termin gebeten.

    Da es bekannt ist dass es bei Fachärzten lange dauert überhaupt einen Termin zu bekommen malte ich mir schon Fürchterliches aus..
    Um so erstaunter war ich dann als mir die freundliche Dame am Telefon einen Termin direkt für den nächsten Tag, also heute um 9.15Uhr anbot.

    Ich war um Punkt 9.15Uhr an der Praxis, diese liegt im 2. Stockwerk welches man mit einem Personenaufzug oder durchs Treppenhaus erreichen kann. Ich entschied mich für den Aufzug.
    Im Aufzug war auch deutlich beschrieben welches Unternehmen in welcher Etage ansässig ist.

    Da ich noch nicht gefrühstückt hatte und alleine im Aufzug war blieb ich deutlich unter dem zugelassenen Gewicht ;o)

    An der Eingangstür zur Praxis, (diese ist in schrillem Pink)...befindet sich links eine Klingel.

    Diese braucht man zu den regulären Sprechzeiten aber nicht betätigen erklärte mir ein freundlicher Herr, der gerade die Treppe hochkam, einfach nur ziehen sagte er zu mir...es sollte sich dann später herausstellen das es Herr Doktor persönlich war...

    In der Praxis angelangt fiel mir direkt im Eingangsbereich auf das dort ein Spender mit Händedesinfektion aufgestellt war den jeder benutzen kann.
    Seife, Papierhandtücher und Händedesinfektion sind auch auf dem WC vorhanden, den Schlüssel dazu bekomt man von der Arzthelferin an der Rezeption.

    Die Rezeption ist vor Kopf wenn man in die Praxis hineingeht

    Die medizinische Fachangestellte bei der ich mich anmeldete bat mich dann noch einen Moment im Wartezimmer Platz zu nehmen.
    Dieses ist geräumig, gelüftet und hell.
    Nach ca 10 min. Wartezeit wurde ich von einer Mitarbeiterin auch schon zum Doktor ins Behandlungszimmer geführt und wurde dort gründlich untersucht.
    Ich fühlte mich dort aufgehoben und behandelt und nicht nur einfach abgefertigt.

    Doktor Haselhoff und das Praxisteam haben bei mir einen sehr positiven, freundlichen und kompetenten Eindruck hinterlassen.

    Durch den Aufzug ist die Praxis meines Erachtens nach auch für gehandicapte Mitmenschen erreichbar.
    Parkplätze kostenfrei und auch kostenpflichtig sind im ganzen umliegenden Saarlandstraßenviertel ausreichend vorhanden.


    Ausgeblendete 5 Kommentare anzeigen
    Kulturbeauftragte Meine letzten Erfahrungen in diesem Bereich (Chirurg) waren weniger erfreulich... So würde ich mir auch wünschen

    @Allerleirauh es wäre einen Eintrag wert im Forum (wegen der Namensgleichheit mit dem Sänger) unter: https://www.golocal.de/forum/lustige-aerztenamen-12d/#7de43373003f5a511324a3a404775cb6 (es ist nicht verpflichtend, so viel sei gesagt)!


Wir stellen ein