Bewertung von ELLE_AC zu Kinderhaus Hentruper Mühle e.V.

5

Bewertung zu Kinderhaus Hentruper Mühle e.V.

ELLE_AC
Ich habe das Kinderhaus Hentruper Mühle bei verschiedenen Gelegenheiten kennenlernen dürfen.
Kommt man erstmals auf das wirklich große Gelände dieser Jugendhilfeeinrichtung, ist man zunächst beeindruckt von dem unglaublichen Platzangebot. Es gibt einen riesigen Fußballplatz, ein großes Trampolin, eine Kletterwand, einen Sandkasten mit Klettergerüsten und Schaukeln, ein Baumhaus und einen riesigen Hof der zum Radfahren, Kettcarfahren, Pedalo- oder Inlinerfahren und vielen Dingen mehr einlädt. Die Ausstattung zum Austoben und Bewegungsmöglichkeiten für die Kinder erscheinen einem schier unerschöpflich.
Beim Betreten des eigentlichen Kinderhauses empfängt einen sofort eine warme, heimeliger Atmosphäre. Man merkt: Hier wurde mit viel Geschmack und Liebe zum Detail kindgerecht eingerichtet.
Lernt man die Sozialpädagogen und Erzieher der Einrichtung kennen, merkt man schnell: Hier ist man mit Herzblut, Engagement und großer Liebe dabei! Es sind offenbar viele langjährige Mitarbeiter dabei. Auch wird Wert auf Weiterbildung gelegt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt hier nach Aussage der Kinderhausleitung auf der Erlebnispädagogik.
Bei der von mir schon mehrfach besuchten Liesborner Lauschnacht bekommt man einen schönen Einblick in theaterpädagogische Projekte.
Eine Einrichtung die überzeugt!
Wir nutzen den 80 jährigen Geburtstag meiner Mutter zum Sammeln von Spenden (anstatt Geschenken) zur Unterstützung dieser großartigen Einrichtung.
Bitte weiter so, ihr macht das super!

Der Beitrag wurde zuletzt geändert