Bewertung von Martin Nagel zu Stadtsparkasse Wedel

1

Bewertung zu Stadtsparkasse Wedel

Martin Nagel
Spart seit Jahren am Kunden. Die Filiale im Moorweg wurde aus Kostengründen geschlossen, obwohl dort viele Senioren leben. Diese müssen jetzt einen weiten Weg in die Stadt auf sich nehmen. Um die Sparkasse hatte sich ein kleines Zentrum an Geschäften gebildet, welche von der Laufkundschaft profitierten. Diese machen nun der Reihe nach pleite.

Ebenso kommt es andauernd zu Gebührenerhöhungen, welche dem Kunden als Service verkauft werden. Je nach Kontomodell ist das kostenlose Drucken von Kontoauszügen ist nur innerhalb eines Fensters von 4 bis 8 Wochen möglich, ansonsten kosten sie Geld - für Kontoauszüge, die sowieso gedruckt werden. Dabei entsteht das Gefühl, man selbst müsse auf Zack sein und die Winkelzüge des Systems kennen, um sein Geld vor den gierigen Klauen der Sparkasse zu retten.

Insgesamt kein schönes Gefühl für mich als Kunde. Mir reicht es jetzt, ich werde mein Konto auflösen.

saerdnA da die z.Zt. mit Zinsen kein Geld verdienen können, müssen die sich halt irgendwie anders am Laufen halten... oder zu machen